> > > > Schiebt Samsung noch ein Galaxy S2+ nach?

Schiebt Samsung noch ein Galaxy S2+ nach?

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

samsungWir hatten erst gestern berichtet, dass das koreanische Elektronikunternehmen Samsung sein Galaxy S III nicht zur MWC in Barcelona ankündigen wird. Nun sind inzwischen neue Informationen und Gerüchte aufgekommen, dass der Hersteller eventuell eine verbesserte Version des Galaxy S II plant. Demnach soll das Galaxy S II mit einem Zusatz ausgestattet werden und im Namen zukünftig noch ein "+" erhalten. Mit diesem Schritt möchte das Unternehmen wohl die Wartezeit zwischen dem Samsung S II und S III verkürzen.

Allem Anschein nach betreffen die Änderungen vor allem die Rechenleistung des Smartphones. So soll der bisherige Prozessor gegen ein leistungsfähigeres Modell ausgetauscht werden. Bisher konnten die Käufer auf einen Dual-Core-Prozessor mit 1,2 GHz zugreifen, aber beim Galaxy S2+ soll ein SoC mit 1,5 GHz zum Einsatz kommen. Die Auflösung des Bildschirms hingegen soll unverändert bei 480 x 800 Bildpunkten liegen.

Ob ein solches Gerät von Samsung wirklich während dem Mobile World Congress in Barcelona vorgestellt wird, wird sich aber erst noch zeigen müssen. Ebenfalls bleibt offen, ob Samsung bei einem Galaxy S2+ wirklich nur den Prozessor verändert hat oder noch mehr Änderungen vorgenommen wurden.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (7)

#1
customavatars/avatar123657_1.gif
Registriert seit: 20.11.2009
Mark Brandenburg
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1363
Wie wird es denn nun geschrieben Galaxy SII oder doch Galaxy S2?
#2
customavatars/avatar127270_1.gif
Registriert seit: 16.01.2010

Bootsmann
Beiträge: 745
Also Samsung selbst schreibt in ihrer Produktübersicht
"Samsung Galaxy S II".
#3
customavatars/avatar130326_1.gif
Registriert seit: 27.02.2010
Schläfrig-Holzbein
0815-was-so-läuft-Radio-Pop-Rock
Beiträge: 13517
Das Einzige, was das SII braucht, ist ne höhere Auflösung und LTE.
#4
customavatars/avatar127530_1.gif
Registriert seit: 19.01.2010
NRW
Kapitänleutnant
Beiträge: 1834
LTE? Ja, davon hast du in Deutschland in 5 Dörfern was.

Ich glaub vor 2015 braucht man an flächendeckendes LTE gar nicht zu denken.
#5
Registriert seit: 15.01.2008

Kapitän zur See
Beiträge: 3202
Bin mal gespannt, was nun genau kommt, die plus variante gefällt mir jetzt nicht so gut, wenn sie nur wie genannt abgeändert wurde.

Würde gern in den nächsten 3 monaten umsatteln und dann aufs 3er =)
#6
customavatars/avatar127265_1.gif
Registriert seit: 16.01.2010

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1451
nfc, anynody?
#7
customavatars/avatar29341_1.gif
Registriert seit: 03.11.2005
Jena
Overclocking addicted
Beiträge: 6345
das einzige Argument was bei meiner Smartphone Auswahl gegen das SGS2 gesprochen hat war der Bildschirm... 800x480 ist nichtmehr Zeitgemäß das SoC ist allemal noch Leistungsstark genug fürs nächste Jahr.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2016) & Galaxy A5 (2016) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/TEASER_SAMSUNG_A2016

Die Oberklasse sorgt für Schlagzeilen, die Mittelklasse für Marktanteile. Deshalb war es vor knapp einem Jahr nur logisch, dass Samsung mit der neuen A-Reihe einen Gegenpol zur immer stärker werdenden Konkurrenz im Bereich zwischen 200 und 400 Euro platzieren wollte. So erfolgreich die beiden... [mehr]

Huawei P9 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P9_LITE_TEASER_KLEIN

Größer, schneller, schicker: Mit dem P9 lite bringt Huawei erwartungsgemäß den Mittelklasseableger seines Aushängeschilds in den Handel. Dabei verlässt man sich nicht auf leichte Korrekturen, was den Vorgänger nicht nur alt aussehen lässt, sondern das deutlich teurere Schwestermodell auch... [mehr]

Kommentar: Wie Microsoft mich dazu brachte, ein Lumia gegen ein iPhone zu...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsofts Verkäufe im Smartphonebereich sind im letzten Quartal regelrecht eingebrochen. Lediglich 2,3 Millionen Geräte konnte die mobile Sparte des Konzerns absetzen. Die hochpreisigen Surface-Tablets verkaufen sich mittlerweile besser als die Lumia-Smartphones. Dieses Jahr war die erste... [mehr]

HTC 10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HTC_10_TEASER_KLEIN

Vom Innovator zum Sorgenkind: HTC gilt derzeit als eines der größten Sorgenkinder des Smartphone-Marktes. Nach dem guten, aber nicht überragenden One M8 und One M9 soll der schlicht 10 genannte Nachfolger nun endlich die Trendwende einläuten. Zu wünschen wäre es dem Unternehmen, ganz so... [mehr]

Huawei G8 (GX8) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_G8_9_TEASER_KLEIN

Auf der IFA stand das Mate S im Vordergrund, doch mit dem G8 - das inzwischen auch als GX8 angeboten wird - hatte Huawei auch ein neues Mittelklassemodell mit dabei. Allmählich ist das Smartphone bei immer mehr Händlern verfügbar, die den Preis schnell unter die Empfehlung von knapp 400 Euro... [mehr]

Huawei P9 im Test (2/2) - Das leistet die Leica-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HUAWEI_P9/HUAWEI_P9_2_TEASER_KLEIN

Wie wichtig die Smartphone-Fotografie inzwischen ist, zeigt derzeit wohl nichts so deutlich wie die Kooperation zwischen Leica und Huawei. Auf der einen Seite ein exzellenter Ruf in Sachen Kameras, auf der anderen Expertise im Bau von Handys. Im zweiten Teil des Tests muss das P9 zeigen, dass es... [mehr]