> > > > Samsung Galaxy Nexus ab 17. November erhältlich

Samsung Galaxy Nexus ab 17. November erhältlich

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

samsungDass das Galaxy Nexus im November auch hierzulande erscheinen sollte, war schon länger bekannt, doch nun hat Samsung per Twitter das genaue Datum veröffentlicht. Demnach wird man das Galaxy Nexus mit Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich ab dem 17. November in Europa verkaufen. Für welche Länder Europas dies gilt, sagte man allerdings nicht. Bekannt ist, dass Vodafone das Galaxy Nexus anbieten wird, die Telekom aber nicht. Auch eine ungefähre Preisvorstellung wurde bereits bekannt - zirka 580 Euro sollen für das Modell mit 16 GB Speicher verlangt werden.

Das Galaxy Nexus bietet ein 4,65" großes HD Super AMOLED Display mit einer Auflösung von 1280 x 720 Pixel, einen 1,2 GHz schnellen Dual-Core-Prozessor (TI OMAP 4460) mit 1 GB Arbeitsspeicher und eine rückseitige 5-Megapixel-Kamera. Für die grafische Aufbereitung zeichnet sich die PowerVR SGX540 GPU verantwortlich. Die Kamera kann 1080p-Videos aufzeichnen und besitzt einen LED-Blitz. Für die Videotelefonie vorgesehen ist eine nach vorne gerichtete 1,3-Megapixel-Kamera. Ebenfalls mit an Board sind ein 3,5 mm Kopfhöreranschluss, Bluetooth 3.0, USB 2.0, 802.11a/b/g/n WiFi (2,4 GHz und 5 GHz) und ein NFC-Modul. Auf Seiten der Sensoren vorhanden sind Accelerometer, Kompass, Gyroscope, Annäherungssensor und ein Barometer. Das Galaxy Nexus wird mit 16 oder 32 GB Speicherkapazität zu haben sein. Eine Erweiterung des Speichers über eine (Micro)SD-Karte ist nicht vorgesehen. Der Akku mit 1750 mAh soll für eine möglichst lange Laufzeit sorgen, genaue Angaben macht Samsung aber noch nicht. Das Gewicht wird mit 135 Gramm angegeben und die Dicke mit 8,94 mm. Gefunkt wird über LTE oder HSPA+, letztgenannte Variante mit 21 MBit/s Down- und 5,76 MBit/s Uplink.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (12)

#3
customavatars/avatar105799_1.gif
Registriert seit: 04.01.2009
Offenbach
Fotomaster November '10
Fotomaster Dezember '10
Beiträge: 2240
srsly, lieber das sgs2. wenn man vergleicht merkt man, dass das nexus kaum mehr kann und 1/3 mehr kostet.
#4
customavatars/avatar145369_1.gif
Registriert seit: 18.12.2010
Bayern
Bootsmann
Beiträge: 515
Zitat n8schwaermer;17845829
srsly, lieber das sgs2. wenn man vergleicht merkt man, dass das nexus kaum mehr kann und 1/3 mehr kostet.


Tja, nur bekommst du Updates des OS und Bugfixes sofort und direkt von Google. Bei ALLEN anderen Androiden (außer Nexus) geht das erst über die Hersteller und im Falle eines Vertragshandys wie O2 auch noch über die.

Bsp:

HTC Desire Gingerbread Update: 1. August 2011 - Aktuelle Version: 2.3.3.
Nexus One Gingerbread Update: 23. Februar 2011 - Aktuelle Version: 2.3.6

Die beiden sind harwaremäßig identisch. Allerdings HTC Sense drauf usw. Auch beim SII ist eine andere Oberfläche drauf (Touchwiz), bis da also Android 4.0.1 kommt, wirds vermutlich März sein.

Für den normalen Nutzer ist das sicherlich egal, aber für Leute die nicht schon nach 3 Monaten ein Handy mit einem veralteten Betriebssystem haben wollen, ist das ein großer Unterschied.
#5
customavatars/avatar116785_1.gif
Registriert seit: 19.07.2009
150km (Luftlinie)
Stabsgefreiter
Beiträge: 360
Zitat Soylent;17913023

Für den normalen Nutzer ist das sicherlich egal, aber für Leute die nicht schon nach 3 Monaten ein Handy mit einem veralteten Betriebssystem haben wollen, ist das ein großer Unterschied.

Die flashen einfach ein neues ROM und gut ist :-)

Habe mir am Anfang auch überlegt, mir das Handy zu holen. Finde es jedoch ein wenig teuer. Aber Weihnachten steht ja vor der Tür :fresse:
#6
customavatars/avatar44618_1.gif
Registriert seit: 09.08.2006
Irgendwo im wunderschönen Oberbayern
Kapitän zur See
Beiträge: 3916
Überlege ebenfalls, das Galaxy Nexus zu holen.
Das Releasedatum war ja aber auch wieder ein Witz - gerade mal in EINEM Laden in London haben sie es verkauft obwohl ja das Datum angeblich für GANZ Europa galt!
Denke aber auch, dass es sehr schnell im Preis sinken wird denn der Andrang scheint ja nicht allzu groß zu sein wenn man die 20 Leute als Maßstab nimmt, die bei der Öffnung des Ladens angestanden haben (da ist ja selbst bei McDoof mehr los ;)).
Obwohl ja sicherlich das SGS3 auch interessant wird - soll ja Q1/2012 rauskommen...
#7
customavatars/avatar50343_1.gif
Registriert seit: 28.10.2006

Vizeadmiral
Beiträge: 6777
Zitat n8schwaermer;17845829
srsly, lieber das sgs2. wenn man vergleicht merkt man, dass das nexus kaum mehr kann und 1/3 mehr kostet.


Naja, für mich wäre die höhere Auflösung ein eindeutiges Vorzugskriterium.
Habe mal mein Defy mit dem SGS2 verglichen: Das Defy hat zwar nur 54 Pixel mehr in die Höhe, wirkt aber wesentlich weniger Pixel, was natürlich auch daran liegt, dass das Display kleiner ist.
Aber mir ist das Display des SGS2 einfach zu grobpixelig.
#8
customavatars/avatar81093_1.gif
Registriert seit: 29.12.2007
Unter der Bücke
Flottillenadmiral
Beiträge: 4997
Ja das Display ist wirklich das einzige Argument, aber mir ist es einfach zu "schlecht" um jetzt vom SII auf das Teil zu wechseln... Wenn es eine richtige RGB-Matrix, 32/64GB und vor allem eine ansehnlichere Optik wäre es für mich ja keine Frage, aber so bietet es praktisch nichts außer ICS...
#9
customavatars/avatar105799_1.gif
Registriert seit: 04.01.2009
Offenbach
Fotomaster November '10
Fotomaster Dezember '10
Beiträge: 2240
Alles schön und gut, wenn da nicht die Sache mit dem fehlenden Kartenslot wäre. :(

@cyrus: Ich glaube nicht, dass das SGSIII in Q1 2012 rauskommen wird. Vielleicht wirds beim MWC vorgestellt, aber bis zu Release wird es locker Ende Q2.
#10
customavatars/avatar44618_1.gif
Registriert seit: 09.08.2006
Irgendwo im wunderschönen Oberbayern
Kapitän zur See
Beiträge: 3916
Ja, habe auch gerade gelesen, dass es wohl eher Q2 wird.
Auf jeden Fall werde ich mir das Nexus mal im MediaMarkt & Co. ansehen (mehr als 500 will ich eh nicht ausgeben für ein !Handy!).
Wenn es mir nciht zusagt, hole ich mir das SGS2 - da fällt ja im Moment der Preis (sind jetzt schon unter 400).
#11
customavatars/avatar12262_1.gif
Registriert seit: 01.08.2004
München
Kapitän zur See
Beiträge: 3157
Neben den ganzen anderen Argumenten, die schon genannt wurden: ganz ehrlich, das Handy sieht doch nicht schön aus...

Sent from my LG OS (CM7)
#12
customavatars/avatar145369_1.gif
Registriert seit: 18.12.2010
Bayern
Bootsmann
Beiträge: 515
Zitat Zeppelin;17919008
Neben den ganzen anderen Argumenten, die schon genannt wurden: ganz ehrlich, das Handy sieht doch nicht schön aus...

Sent from my LG OS (CM7)


Das ist reine Geschmackssache. Ich z.B. finde es eines der schönsten Androiden der letzten Zeit. Wenn man sich z.B. das neue RAZR anschaut :kotz:
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2016) & Galaxy A5 (2016) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/TEASER_SAMSUNG_A2016

Die Oberklasse sorgt für Schlagzeilen, die Mittelklasse für Marktanteile. Deshalb war es vor knapp einem Jahr nur logisch, dass Samsung mit der neuen A-Reihe einen Gegenpol zur immer stärker werdenden Konkurrenz im Bereich zwischen 200 und 400 Euro platzieren wollte. So erfolgreich die beiden... [mehr]

Huawei P9 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P9_LITE_TEASER_KLEIN

Größer, schneller, schicker: Mit dem P9 lite bringt Huawei erwartungsgemäß den Mittelklasseableger seines Aushängeschilds in den Handel. Dabei verlässt man sich nicht auf leichte Korrekturen, was den Vorgänger nicht nur alt aussehen lässt, sondern das deutlich teurere Schwestermodell auch... [mehr]

Kommentar: Wie Microsoft mich dazu brachte, ein Lumia gegen ein iPhone zu...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsofts Verkäufe im Smartphonebereich sind im letzten Quartal regelrecht eingebrochen. Lediglich 2,3 Millionen Geräte konnte die mobile Sparte des Konzerns absetzen. Die hochpreisigen Surface-Tablets verkaufen sich mittlerweile besser als die Lumia-Smartphones. Dieses Jahr war die erste... [mehr]

HTC 10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HTC_10_TEASER_KLEIN

Vom Innovator zum Sorgenkind: HTC gilt derzeit als eines der größten Sorgenkinder des Smartphone-Marktes. Nach dem guten, aber nicht überragenden One M8 und One M9 soll der schlicht 10 genannte Nachfolger nun endlich die Trendwende einläuten. Zu wünschen wäre es dem Unternehmen, ganz so... [mehr]

Huawei G8 (GX8) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_G8_9_TEASER_KLEIN

Auf der IFA stand das Mate S im Vordergrund, doch mit dem G8 - das inzwischen auch als GX8 angeboten wird - hatte Huawei auch ein neues Mittelklassemodell mit dabei. Allmählich ist das Smartphone bei immer mehr Händlern verfügbar, die den Preis schnell unter die Empfehlung von knapp 400 Euro... [mehr]

Huawei P9 im Test (2/2) - Das leistet die Leica-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HUAWEI_P9/HUAWEI_P9_2_TEASER_KLEIN

Wie wichtig die Smartphone-Fotografie inzwischen ist, zeigt derzeit wohl nichts so deutlich wie die Kooperation zwischen Leica und Huawei. Auf der einen Seite ein exzellenter Ruf in Sachen Kameras, auf der anderen Expertise im Bau von Handys. Im zweiten Teil des Tests muss das P9 zeigen, dass es... [mehr]