> > > > Google stellt Nexus S und Android 2.3 vor

Google stellt Nexus S und Android 2.3 vor

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

googleGoogle hat soeben das Nexus S, der offizielle Nachfolger des Nexus One vorgestellt. Das Nexus S stellt sozusagen den Prototypen des Android-Phones dar und wird zunächst in den USA am 16. Dezember verfügbar sein, gefolgt von Großbritanien am 20. Dezember. Doch zunächst einmal ein paar wenige technischen Daten: 4 Zoll WVGA Display, Tripleband HSPA (kein HSPA+), 5 Megapixel Kamera, Near Field Communication, Ein Gyroskop-Sensor, 16 GB Speicher, 512 MB Arbeitsspeicher die der Unterstützung des 1 GHz Cortex A8-based Hummingbird Prozessors dienen. Demnach setzt auch das Nexus S auf einen Single-Core-Prozessor. Ein Hauptaugenmerk liegt natürlich auf Android 2.3 oder anderes gesagt Gingerbread, so der Entwicklungsname dieser Android-Version. Auf einer Übersichtsseite sind alle technischen Details noch einmal aufgeführt.

Natürlich hat Google auch eine eigene Seite zum Nexus S eingerichtet, auf der alle Features zur neuen Android-Referenz zu finden sind. Der Preis liegt in den USA bei 199 US-Dollar für das Nexus S mit Vertrag und bei 529 US-Dollar unlocked.

 

Processor and memory

  • 1GHz Cortex A8 (Hummingbird) processor
  • 16GB iNAND flash memory
  • Connectivit

  • Quad-band GSM: 850, 900, 1800, 1900
  • Tri-band HSPA: 900, 2100, 1700
  • HSPA type: HSDPA (7.2Mbps) HSUPA (5.76Mbps)
  • Wi-Fi 802.11 n/b/g
  • Bluetooth 2.1+EDR
  • Near Field Communication (NFC)
  • Assisted GPS (A-GPS)
  • microUSB 2.0
  • Display

  • 4.0" WVGA (480x800)
  • Contour Display with curved glass screen
  • Super AMOLED
  • 235 ppi
  • Capacitive touch sensor
  • Anti-fingerprint display coating
  • Hardware

  • Haptic feedback vibration
  • Three-axis gyroscope
  • Accelerometer
  • Digital compass
  • Proximity sensor
  • Light sensor

    Cameras and multimedia

  • Back-facing: 5 megapixels (2560x1920)
  • 720 x 1280 video resolution
  • H.264, H.263 MPEG4 video recording
  • Auto focus
  • Flash
  • Front-facing: VGA (640x480)
  • 3.5mm, 4-conductor headset jack
  • (stereo audio plus microphone)
  • Earpiece and microphone
  • Software noise-cancellation

    Battery

  • Talk time up to 6.7 hours on 3G (14 hours on 2G)
  • Standby time up to 17.8 days on 3G (29.7 days on 2G)
  • 1500 mAH Lithum Ion

    Size and weight

  • 63mm x 123.9mm x 10.88mm
  • 129g
  • Natürlich sind auch zahlreiche Neuerungen in Android 2.3 enthalten. In einem Video sind auch diese anschaulich dargestellt.

    Weiterführende Links:

  • Google
  • Consumer-Electronics-Unterforum
  • Social Links

    Ihre Bewertung

    Ø Bewertungen: 0

    Tags

    es liegen noch keine Tags vor.

    Kommentare (18)

    #9
    customavatars/avatar78417_1.gif
    Registriert seit: 26.11.2007
    Saarland
    Moderator
    Drow Ranger
    Beiträge: 10468
    Hatte Google nicht gesagt sie wollen nach dem Nexus One kein "Google-Handy" mehr fertigen lassen ?
    #10
    customavatars/avatar10986_1.gif
    Registriert seit: 23.05.2004
    CH
    Fregattenkapitän
    Beiträge: 2570
    Hab ich das überlesen oder steht nirgends wer das Teil produziert? Dem Runddesign nach zu urteilen, wird's Samsung sein?
    #11
    customavatars/avatar3158_1.gif
    Registriert seit: 19.10.2002
    Köln
    Kapitänleutnant
    Beiträge: 1902
    @traxxus: Guggst du Rückseite des Geräts unten...;-)
    Ist Samsung, ja.
    #12
    customavatars/avatar114803_1.gif
    Registriert seit: 14.06.2009
    067XX Elsteraue
    Hauptgefreiter
    Beiträge: 189
    und wieder kein Smartphone für mich :( bleib ich halt weiter bei meinem alten Omnia i900. Ich kauf mir doch kein Smartphone kurz bevor die Dual-Cores rauskommen! Wie doof müsste ich denn da sein?
    #13
    customavatars/avatar19920_1.gif
    Registriert seit: 24.02.2005

    Moderator
    Luft statt Wasser
    Beiträge: 22555
    @DerJens^^: Wozu braucht man diesen ernsthaft, das es ein Warten "rechtfertigt"? Wer optimiert seine Anwendungen auf Multi-Threading wenn die entsprechenedn CPUs gerade mal wenige Prozente am Markt ausmachen? Da hätte ich lieber eine längere Akkulaufzeit als schneller laufende Programme im Millisekunden-Bereich.

    @News: Da bin ich mal gespannt, wann 2.3 für mein Nexus One kommt und wann die ersten Custom ROMs ala MIUI. :)
    #14
    customavatars/avatar78417_1.gif
    Registriert seit: 26.11.2007
    Saarland
    Moderator
    Drow Ranger
    Beiträge: 10468
    Zitat DerJens^^;15835045
    und wieder kein Smartphone für mich :( bleib ich halt weiter bei meinem alten Omnia i900. Ich kauf mir doch kein Smartphone kurz bevor die Dual-Cores rauskommen! Wie doof müsste ich denn da sein?


    Die Einstellung finde ich auch ziemlicher murks.
    Bis sich die Multikern-CPU etabliert hat werden eh noch einige Jahre vergehen und du willst dann eh wieder ein neues Phone.
    #15
    customavatars/avatar51557_1.gif
    Registriert seit: 15.11.2006
    NRW-Heinsberg
    ****Cevapcici Master****
    Beiträge: 951
    Ist genau dat selbe wie mein Galaxy S, dat selbe Hardware,display, ect. Nur das neue Android 2.3 drauf ist, aber wenn der rauskommt, pack ich ihn sowieso auf mein galaxy drauf mit custom ROM. ;)
    #16
    Registriert seit: 05.06.2008

    Matrose
    Beiträge: 4
    @Traxex

    Derjens hat vollkommen recht, und ich werde genauso handeln.
    Murks bist du weil Du keine Ahnung hast und das sehr viel, schalf weiter.
    Das erste Tegra Handy ( 2 cores ) kommt Ende des Jahres noch, weitere folgen Q1 2011.
    @patrock: Multithreading handelt auch das OS, und 2 Cpus bringen mit Android ( Linux )gewaltige vorteile.
    Auch was Akkulaufzeit betrifft, da sind 2 CPUS ( tegra ) besser als 1 CPU.

    Links dazu gibts keine ist ja das hanze Netz damit voll.
    Bildet euch erstmal ein bisschen als so einen Murks abzugeben ^^
    #17
    customavatars/avatar78417_1.gif
    Registriert seit: 26.11.2007
    Saarland
    Moderator
    Drow Ranger
    Beiträge: 10468
    Zitat mbunix;15837060
    @Traxex

    Derjens hat vollkommen recht, und ich werde genauso handeln.
    Murks bist du weil Du keine Ahnung hast und das sehr viel, schalf weiter.
    Das erste Tegra Handy ( 2 cores ) kommt Ende des Jahres noch, weitere folgen Q1 2011.
    @patrock: Multithreading handelt auch das OS, und 2 Cpus bringen mit Android ( Linux )gewaltige vorteile.
    Auch was Akkulaufzeit betrifft, da sind 2 CPUS ( tegra ) besser als 1 CPU.

    Links dazu gibts keine ist ja das hanze Netz damit voll.
    Bildet euch erstmal ein bisschen als so einen Murks abzugeben ^^


    Und dann wird binnen 2 Wochen die komplette Software auf 2-Kern-CPU's optimiert ?
    :rolleyes:
    #18
    Registriert seit: 02.02.2010

    Obergefreiter
    Beiträge: 69
    Wieso \"komplette Software\" ? schonmal über Betriebssysteme nachgedacht? -.-
    Und da Android auf Linux basis daherkommt sollte es da eigl. die Kompatiblität geben.
    Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

    Das könnte Sie auch interessieren:

    Samsung Galaxy A3 (2016) & Galaxy A5 (2016) im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/TEASER_SAMSUNG_A2016

    Die Oberklasse sorgt für Schlagzeilen, die Mittelklasse für Marktanteile. Deshalb war es vor knapp einem Jahr nur logisch, dass Samsung mit der neuen A-Reihe einen Gegenpol zur immer stärker werdenden Konkurrenz im Bereich zwischen 200 und 400 Euro platzieren wollte. So erfolgreich die beiden... [mehr]

    Huawei P9 lite im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P9_LITE_TEASER_KLEIN

    Größer, schneller, schicker: Mit dem P9 lite bringt Huawei erwartungsgemäß den Mittelklasseableger seines Aushängeschilds in den Handel. Dabei verlässt man sich nicht auf leichte Korrekturen, was den Vorgänger nicht nur alt aussehen lässt, sondern das deutlich teurere Schwestermodell auch... [mehr]

    Kommentar: Wie Microsoft mich dazu brachte, ein Lumia gegen ein iPhone zu...

    Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

    Microsofts Verkäufe im Smartphonebereich sind im letzten Quartal regelrecht eingebrochen. Lediglich 2,3 Millionen Geräte konnte die mobile Sparte des Konzerns absetzen. Die hochpreisigen Surface-Tablets verkaufen sich mittlerweile besser als die Lumia-Smartphones. Dieses Jahr war die erste... [mehr]

    HTC 10 im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HTC_10_TEASER_KLEIN

    Vom Innovator zum Sorgenkind: HTC gilt derzeit als eines der größten Sorgenkinder des Smartphone-Marktes. Nach dem guten, aber nicht überragenden One M8 und One M9 soll der schlicht 10 genannte Nachfolger nun endlich die Trendwende einläuten. Zu wünschen wäre es dem Unternehmen, ganz so... [mehr]

    Huawei G8 (GX8) im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_G8_9_TEASER_KLEIN

    Auf der IFA stand das Mate S im Vordergrund, doch mit dem G8 - das inzwischen auch als GX8 angeboten wird - hatte Huawei auch ein neues Mittelklassemodell mit dabei. Allmählich ist das Smartphone bei immer mehr Händlern verfügbar, die den Preis schnell unter die Empfehlung von knapp 400 Euro... [mehr]

    Huawei P9 im Test (2/2) - Das leistet die Leica-Kamera

    Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HUAWEI_P9/HUAWEI_P9_2_TEASER_KLEIN

    Wie wichtig die Smartphone-Fotografie inzwischen ist, zeigt derzeit wohl nichts so deutlich wie die Kooperation zwischen Leica und Huawei. Auf der einen Seite ein exzellenter Ruf in Sachen Kameras, auf der anderen Expertise im Bau von Handys. Im zweiten Teil des Tests muss das P9 zeigen, dass es... [mehr]