> > > > Gerücht: HP arbeitet an Windows-8-Tablet "Slate 8"

Gerücht: HP arbeitet an Windows-8-Tablet "Slate 8"

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

hp neu

Mit Windows 8 arbeitet der US-Software-Konzern Microsoft an einem Betriebssystem, welches neben dem Desktop-Einsatz auch für mobile Geräte wie Tablets geeignet ist. In der Vergangenheit sind bereits zahlreiche Gerüchte zu möglichen Geräten mit Windows 8 aufgetaucht. Nun werden Meldungen über ein HP-Business-Tablet namens „Slate 8" laut, welches mit Windows 8 und einem x86-Prozessor aufwarten soll.

Hinsichtlich der Hardware-Spezifikationen erwartet man ein Gehäuse, welches mit 9,2 Millimetern noch dünner als das des neuen iPads ausfallen soll. Bei dem Display setze HP auf eine Diagonale von 10,1 Zoll. Die Akkulaufzeit schätzt die Gerüchteküche auf acht bis zehn Stunden. Um die Tauglichkeit für das Geschäftsleben zu gewährleisten, soll statt einem ARM-Prozessor ein x86-Chip verbaut werden. Um welche CPU es sich dabei allerdings genau handelt, ist noch ungewiss.

Das Hauptaugenmerk des Tablets liegt vor allem auf der Software. So soll das „Slate 8"-Tablet mit Microsofts neuester Windows-8-Software auf den Markt kommen. Um für das Geschäftsleben gewappnet zu sein, werde HP zahlreiche sicherheitsrelevante Features integrieren.

HPSlate8

Wann das HP Slate 8 auf den Markt kommt, ist noch nicht bekannt. Jedoch gab CEO Meg Withman bereits im Februar bekannt, dass erste x86-Computer bereits gegen Ende 2012 mit Windows 8 ausgeliefert werden. So scheint es nicht gänzlich unwahrscheinlich, dass auch das Slate-8-Tablet den Markt noch dieses Jahr erreicht.

Social Links

Kommentare (12)

#3
Registriert seit: 17.06.2010

Stabsgefreiter
Beiträge: 377
Bitte kein ATOM.
#4
Registriert seit: 12.01.2012

Stabsgefreiter
Beiträge: 279
keine angst was wird schon nen i7..... ;)

was erwartest du denn bei x86 der laufzeit + größe anderes?
#5
Registriert seit: 16.06.2011
Berlin
Matrose
Beiträge: 6
"... was für beim Büro teils echt praktisch wäre. "

...als was arbeitest Du im Büro? Bei dem Ausdruck Deiner Schreibweise... oh Gott vergieb ihm... Dein chef tut mir echt leid...
#6
customavatars/avatar121653_1.gif
Registriert seit: 19.10.2009
Mönchengladbach
Flottillenadmiral
Beiträge: 4378
Wenn das so hinhauen würde, wäre das Genial.
#7
Registriert seit: 01.11.2004
Bärlin
Super Moderator
Mr. Alzheimer
Beiträge: 17578
Zitat persu;18802369
"... was für beim Büro teils echt praktisch wäre. "

...als was arbeitest Du im Büro? Bei dem Ausdruck Deiner Schreibweise... oh Gott vergieb ihm... Dein chef tut mir echt leid...


Lernen du mußt die Zeichen richtig zu deuten, junger Padawan.

1. man beachte seinen Nick
2. ich wette, du hast schon mehr von ihm gelesen, als du glaubst
3. man unterscheide Beruf und Freizeit
#8
Registriert seit: 16.06.2011
Berlin
Matrose
Beiträge: 6
@underclocker2k4

... was tun sich bei Dir für "Lücken" auf...

"1. man beachte seinen Nick"
Englich sollte man(n) können oder schweigen...
persu=persuader

"3. man unterscheide Beruf und Freizeit "
Na klar, ab heute können die Polizisten, privat außerhalb ihres Dienstes auch auf Beutezug gehen...

Ich habe sicherlich etwas übertrieben, wenn man aber "stellv. Chefredakteur" als Bezeichnung führt/angiebt, dann glaube ich nicht, daß man "privat" nicht richtig deutsch schreiben kann und in einem öffentlichen Forum auf deutsch auch deutsch schreiben kann und sollte...
#9
Registriert seit: 26.05.2006
Thun (CH)
Oberbootsmann
Beiträge: 969
Zitat persu;18811881
@underclocker2k4

... was tun sich bei Dir für "Lücken" auf...

"1. man beachte seinen Nick"
Englich sollte man(n) können oder schweigen...
persu=persuader

"3. man unterscheide Beruf und Freizeit "
Na klar, ab heute können die Polizisten, privat außerhalb ihres Dienstes auch auf Beutezug gehen...

Ich habe sicherlich etwas übertrieben, wenn man aber "stellv. Chefredakteur" als Bezeichnung führt/angiebt, dann glaube ich nicht, daß man "privat" nicht richtig deutsch schreiben kann und in einem öffentlichen Forum auf deutsch auch deutsch schreiben kann und sollte...


Ich glaub, der weiss ernsthaft nicht, wer Andi ist.^^
#10
Registriert seit: 20.02.2010
MG/KR
Bootsmann
Beiträge: 675
Freuen wir uns auf ne Klage seitens ASUS.

"Slate" wird schon längst für Tablets verwendet...
http://geizhals.de/?in=&fs=asus+slate
#11
Registriert seit: 25.02.2012

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 426
es gibt auch ein slate von samsung
#12
customavatars/avatar24476_1.gif
Registriert seit: 01.07.2005
Taunus
Korvettenkapitän
Beiträge: 2510
Slate ist die Bezeichnung der Bauform. Verklagt ja auch niemand einen anderen, weil sie ihr Notebook Notebook nennen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Gelid ZenTree im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/GELID_ZENTREE_TEASER_KLEIN

Wer mehr als nur Smartphone und Tablet per USB-Kabel aufladen muss, wird das Kabelwirrwarr kennen. Denn natürlich müssen meistens zwei oder mehr Geräte gleichzeitig geladen werden, was nicht selten in einer ganzen Ladegeräte-Batterie endet. Mit dem ZenTree will Gelid sich genau dieses Problems... [mehr]

HTC Vive in der Praxis: Aufbau und Funktionsweise

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HTC-VIVE/HTC-VIVE-LOGO2

2016 soll das Jahr der virtuellen Realität werden. Kaum ein Thema hat in den vergangenen Monaten für einen solchen Hype sorgen können. Dabei haben sich die Hersteller wirklich auf das Jahr 2016 konzentriert, denn angefangen bei der Consumer Electronics Show Anfang Januar, über den Mobile World... [mehr]

Programmierbare Apple SIM ab sofort verfügbar

Logo von APPLE_LOGO

Das kalifornische Unternehmen Apple bietet ab sofort eine eigene SIM-Karte an. Ziel sei es laut Apple, vor allem die Nutzung des mobilen Internets bequemer zu gestalten, denn die Käufer können durch wenige Schritte internationales Datenvolumen kaufen ohne für jedes Land ständig die SIM-Karte zu... [mehr]

Microsoft Band 2 mit neuer Optik und mehr Funktionen

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/NEWS/AKASPAR/MS_BAND_2_TEASER_2

Mit dem ersten Microsoft Band konnte der Konzern aus Redmond im letzten Jahr einen Überraschungserfolg erzielen. Über einen langen Zeitraum war es in den USA nicht möglich, den Fitness-Tracker zu bekommen. Nach Deutschland hat es die erste Band-Version nie geschafft. Um es vorweg zu nehmen: Ob... [mehr]

Apple Watch: Vermutlich weniger als 4 Millionen verkaufte Exemplare

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/APPLE-WATCH-2015

Am Dienstag wird Apple finanzielle Details zum abgelaufenen zweiten Quartal verraten. Ob das Unternehmen sich dann auch erstmals konkret zur Apple Watch äußern wird, ist unklar – bislang beschränkte man sich auf wenig klare Kommentare, möglicherweise aufgrund schlechter Verkaufszahlen. Dem... [mehr]

Smartwatch: Vom Hoffnungsträger zum Problemfall

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/APPLE-WATCH-ARMBAENDER-GUIDELINES-RS

Wann genau die Geburtsstunde der Smartwatch geschlagen hat, lässt sich schwer bestimmen. Einigt man sich auf das Datum, seitdem sie in der breiteren Öffentlichkeit eine wahrnehmbare Rolle spielt, hat sie gerade den sechsten Geburtstag erlebt. Denn so alt wurde vor wenigen Tagen die Sony Ericsson... [mehr]