> > > > Neuer AppleTV und auch das iPad 2 mit neuem A5 in 32 nm von Samsung

Neuer AppleTV und auch das iPad 2 mit neuem A5 in 32 nm von Samsung

PDFDruckenE-Mail

Erstellt am: von

apple logoBereits kurz nach dem Launch des neuen AppleTV stellte sich heraus, dass hier ein A5-Prozessor von Apple zum Einsatz kommt, bei dem einer von zwei Kernen deaktiviert wurde. Nun hat sich Chipworks den A5-SoC mit Namen S5L8942 (A5R2) einmal etwas genauer angeschaut und dabei festgestellt, dass dieser nicht mehr im 45-nm-LP-Prozess bei Samsung gefertigt wird, wie dies aktuell beim A5 für das iPhone 4S und beim A5X im neuen iPad der Fall ist, sondern statt dessen fertigt Samsung den A5 des AppleTV nun im 32-nm-High-K+-Metal-Gate-Verfahren.

Auch im derzeit vergünstigt angebotenen iPad 2 ab 399 Euro soll der S5L8942 (A5R2) zum Einsatz kommen. In den Benchmarks stellt sich kein Unterschied zwischen dem S5L8942 (A5R2) und S5L8940 (A5) dar. Die Frage ist aber, ob das vergünstigte iPad 2 (iPad 2,4) eine bessere Akkulaufzeit vorweisen kann, denn die kleinere Fertigung sollte Auswirkungen auf den Stromverbrauch haben.

apple-a5-process

Apple dürfte den S5L8942 (A5R2) für das iPad 2 und den neuen AppleTV aus gleich mehreren Gründen von Samsung im 32-nm-HK-Prozess fertigen lassen. Zum einen passen mehr Chips auf eine Wafer, was die Ausbeute deutlich erhöhen sollte. Zum zweiten kann Apple so den 32-nm-HK-Prozess von Samsung testen, ohne die neue Hardware gleich im iPhone 4S oder neuen iPad verbauen zu müssen, die beide über eine deutlich höhere Stückzahl verfügen als der neuen AppleTV und das iPad 2. Es dürfte uns also wenig überraschen, wenn ein zukünftiges Apple-Produkt über einen eigenen Chip aus gleichem Hause verfügt, der bei Samsung in 32 nm gefertigt wird.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (2)

#1
customavatars/avatar51487_1.gif
Registriert seit: 14.11.2006

Banned
Beiträge: 973
Cool, dann kommt vieleicht der A5X in 32 Nanometern im iPhone 5.
#2
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 28079
Passend dazu: Test: AppleTV mit 1080p-Support
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

iconBit Toucan Stick MK2 G3 im Test - Android-Stick für den TV

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/ICONBIT_TOUCANSTICK_MKII/TEASER

Der Markt ist dieser Tage überschwemmt von verschiedensten Lösungen, alte Flachbildfernseher, die vor der Smart-TV-Ära gekauft wurden, mit entsprechenden Features nachzurüsten. Neben proprietären Lösungen wie dem Evolution Kit von Samsung oder dem allseits beliebten Apple TV gibt es auch... [mehr]

Samsung Gear Fit im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GEAR_FIT_TEASER_KLEIN

Mangelndes Durchhaltevermögen kann man Samsung nicht vorwerfen. Denn trotz der wohl schlechten Verkaufszahlen der im vergangenen Herbst gestarteten Galaxy Gear hat man Runde zwei im Kampf um Marktanteile eingeläutet. Dabei verlässt man sich jedoch nicht auf ein, sondern gleich auf drei Modelle.... [mehr]

Bitcoin-Mining mit dem Biostar BTC-24GH

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/BITCOIN/TEASER

Bitcoins sind kein neues Phänomen, aber nachdem der Abgesang bereits mehrfach angestimmt wurde, hält sich der digitale Schwarmwährung noch immer. Wer sich etwas genauer mit den Hintergründen beschäftigen möchte, der kann dies in unserem Einführungsartikel tun. Biostar zeigt bereits seit... [mehr]

Elgato Thunderbolt Dock im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2014/ELGATO-DOCK/ELGATO-THUNDERBOLT-DOCK-LOGO

Bis zu zwei Thunderbolt-Anchlüsse bieten beispielsweise die MacBooks von Apple und auch bei den meisten Mainboards sind häufig nur zwei dieser schnellen und flexiblen Anschlüsse für unterschiedlichste Übertragungsformen zu finden. Doch wer mit seinem Notebook zwischen mobiler Arbeit und dem... [mehr]

Eye-Fi Mobi im Test - Bilder drahtlos von der Kamera übertragen

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2014/EYE-FI-MOBI/EYEFI-MOBI-LOGO

Auch wenn die meisten Kameras mittlerweile auf SD-Speicherkarten setzen und ein dazugehöriger Kartenleser in jedem Notebook inzwischen seinen Platz gefunden hat, so gehört ein häufiger Wechsel der Speicherkarte aus der Kamera zum Auslesen der Fotos sicher zu den weniger geliebten... [mehr]

Sony SmartBand SWR10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/TEASER_SMARTBAND

Mit dem SmartBand SWR10 steigt Sony in diesem Sommer auch voll in die Fitness/Health- und SmartWear-Branche ein. Passend zum Xperia Z2, dem aktuellen Flaggschiff der Japaner, wurde das SmartWear-Konzept vorgestellt. Was das unscheinbare Band, das bei Sony auch als "Aktivitäts-Tracker" geführt... [mehr]