> > > > Neuer AppleTV und auch das iPad 2 mit neuem A5 in 32 nm von Samsung

Neuer AppleTV und auch das iPad 2 mit neuem A5 in 32 nm von Samsung

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

apple logoBereits kurz nach dem Launch des neuen AppleTV stellte sich heraus, dass hier ein A5-Prozessor von Apple zum Einsatz kommt, bei dem einer von zwei Kernen deaktiviert wurde. Nun hat sich Chipworks den A5-SoC mit Namen S5L8942 (A5R2) einmal etwas genauer angeschaut und dabei festgestellt, dass dieser nicht mehr im 45-nm-LP-Prozess bei Samsung gefertigt wird, wie dies aktuell beim A5 für das iPhone 4S und beim A5X im neuen iPad der Fall ist, sondern statt dessen fertigt Samsung den A5 des AppleTV nun im 32-nm-High-K+-Metal-Gate-Verfahren.

Auch im derzeit vergünstigt angebotenen iPad 2 ab 399 Euro soll der S5L8942 (A5R2) zum Einsatz kommen. In den Benchmarks stellt sich kein Unterschied zwischen dem S5L8942 (A5R2) und S5L8940 (A5) dar. Die Frage ist aber, ob das vergünstigte iPad 2 (iPad 2,4) eine bessere Akkulaufzeit vorweisen kann, denn die kleinere Fertigung sollte Auswirkungen auf den Stromverbrauch haben.

apple-a5-process

Apple dürfte den S5L8942 (A5R2) für das iPad 2 und den neuen AppleTV aus gleich mehreren Gründen von Samsung im 32-nm-HK-Prozess fertigen lassen. Zum einen passen mehr Chips auf eine Wafer, was die Ausbeute deutlich erhöhen sollte. Zum zweiten kann Apple so den 32-nm-HK-Prozess von Samsung testen, ohne die neue Hardware gleich im iPhone 4S oder neuen iPad verbauen zu müssen, die beide über eine deutlich höhere Stückzahl verfügen als der neuen AppleTV und das iPad 2. Es dürfte uns also wenig überraschen, wenn ein zukünftiges Apple-Produkt über einen eigenen Chip aus gleichem Hause verfügt, der bei Samsung in 32 nm gefertigt wird.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (2)

#1
customavatars/avatar51487_1.gif
Registriert seit: 14.11.2006

Banned
Beiträge: 973
Cool, dann kommt vieleicht der A5X in 32 Nanometern im iPhone 5.
#2
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 28856
Passend dazu: Test: AppleTV mit 1080p-Support
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

AVM FRITZ!Fon C5 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/AVM_C5_TEASER_KLEIN

Im Spätsommer 2015 zeigte AVM mit dem FRITZ!Fon C5 die Erweiterung der Festnetz-Familie, die bis dahin aus drei Modellen bestand. Nach längerem Test zeigt sich nun, dass bahnbrechende Veränderungen fehlen. Eine Enttäuschung ist das neue Telefon deshalb aber nicht, denn entscheidend sind die... [mehr]

Gelid ZenTree im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/GELID_ZENTREE_TEASER_KLEIN

Wer mehr als nur Smartphone und Tablet per USB-Kabel aufladen muss, wird das Kabelwirrwarr kennen. Denn natürlich müssen meistens zwei oder mehr Geräte gleichzeitig geladen werden, was nicht selten in einer ganzen Ladegeräte-Batterie endet. Mit dem ZenTree will Gelid sich genau dieses Problems... [mehr]

HTC Vive in der Praxis: Aufbau und Funktionsweise

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HTC-VIVE/HTC-VIVE-LOGO2

2016 soll das Jahr der virtuellen Realität werden. Kaum ein Thema hat in den vergangenen Monaten für einen solchen Hype sorgen können. Dabei haben sich die Hersteller wirklich auf das Jahr 2016 konzentriert, denn angefangen bei der Consumer Electronics Show Anfang Januar, über den Mobile World... [mehr]

Logi ZeroTouch im Test - Wird wirklich aus jedem Auto ein Connected Car?

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/LOGI_ZEROTOUCH_TEASER_KLEIN

Das Smartphone ist eine der größten Gefahrenquellen im Auto. Schon das kurze Lesen einer neuen Nachricht reicht aus, um schwere Unfälle mit dramatischen Folgen zu verursachen. Dabei gibt es mittlerweile zahlreiche Mittel und Wege, um die Ablenkung zu minimieren. Alles zu aufwendig, dachte sich... [mehr]

Microsoft Band 2 mit neuer Optik und mehr Funktionen

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/NEWS/AKASPAR/MS_BAND_2_TEASER_2

Mit dem ersten Microsoft Band konnte der Konzern aus Redmond im letzten Jahr einen Überraschungserfolg erzielen. Über einen langen Zeitraum war es in den USA nicht möglich, den Fitness-Tracker zu bekommen. Nach Deutschland hat es die erste Band-Version nie geschafft. Um es vorweg zu nehmen: Ob... [mehr]

Smartwatch: Vom Hoffnungsträger zum Problemfall

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/APPLE-WATCH-ARMBAENDER-GUIDELINES-RS

Wann genau die Geburtsstunde der Smartwatch geschlagen hat, lässt sich schwer bestimmen. Einigt man sich auf das Datum, seitdem sie in der breiteren Öffentlichkeit eine wahrnehmbare Rolle spielt, hat sie gerade den sechsten Geburtstag erlebt. Denn so alt wurde vor wenigen Tagen die Sony Ericsson... [mehr]