> > > > Pro Tag über 700.000 neue Android-Geräte aktiviert

Pro Tag über 700.000 neue Android-Geräte aktiviert

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

androidTrotz heftiger juristischer Auseinandersetzungen, die sich diverse Google-Partner momentan mit Apple liefern, ist Googles Mobil-OS Android weiter auf Erfolgskurs. Der Android-Entwickler Andy Rubin hat jetzt über Google+ diesen Erfolg mit einer eindrucksvollen Zahl veranschaulicht.

Mittlerweile werden laut Rubin weltweit jeden Tag mehr als 700.000 Android-Geräte aktiviert - damit ist die Aktivierungsquote in den letzten Monaten deutlich gestiegen, im Sommer wurde sie noch mit 550.000 Geräten pro Tag angegeben. Gezählt wird dabei nur die Erstaktivierung des Geräts nach dem Kauf.

Android ist im Mobil-Segment also weiter auf der Überholspur. Letzten Schätzungen der Marktforscher von Gartner zufolge liegt der Marktanteil des Google-OS mittlerweile bei über 50 Prozent und hat sich damit innerhalb eines Jahres mehr als verdoppelt.

android_700k

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (11)

#2
customavatars/avatar16650_1.gif
Registriert seit: 20.12.2004
Darmstadt
Vizeadmiral
Beiträge: 8148
Ist halt nen Unterscheid ob man Handy vermehrt im Preisbereich 100-200€ verkauft. Microsoft wird mit den Preisen nicht auf solche zahlen kommen, wie es bei Apple aussieht weis ich nicht.
#3
customavatars/avatar81093_1.gif
Registriert seit: 29.12.2007
Unter der Bücke
Flottillenadmiral
Beiträge: 4997
Jup mit diesen ganzen Billig-Teilen mit denen jetzt der Markt geflutet wird, ist das wirklich nicht besonderes mehr...

Interessant wäre höchstens mal ein objektiver Vergleich nach den Geräten aufgeschlüsselt, aber sowas wirds nicht geben :(
#4
Registriert seit: 12.11.2008

Stabsgefreiter
Beiträge: 264
Hmm also über 2 Milliarden im monat.
Das heißt jeder Mensch auf der Welt holt sich alle 3 Monate ein neues Handy, bzw ein Android, also insgasamt alle paar wochen ein neues Handy pro Mensch auf der Welt?

Oder verstehe ich da was falsch
#5
Registriert seit: 09.12.2009

Gefreiter
Beiträge: 52
ja 21.000.000 im monat und nicht 2.000.000.000 im monat
#6
customavatars/avatar19920_1.gif
Registriert seit: 24.02.2005

Moderator
Luft statt Wasser
Beiträge: 22555
Einer der sinnfreien Meldungen seitens Google. Jedes Mal, wenn jemand eine Custom ROM installiert, führt er davor und/oder danach ein Full-Wipe durch und folgerichtig muss man seinen Google-Account neu hinterlegen, sprich "aktivieren". Auf Grund der ganzen Seiten, Foren und Blogs, die sich mit Custom-ROMs beschäftigen, dürfte das einen nicht zu vernachlässigbarer Prozentsatz sein.
#7
customavatars/avatar81093_1.gif
Registriert seit: 29.12.2007
Unter der Bücke
Flottillenadmiral
Beiträge: 4997
Wird denn bei einer Aktivierung nicht auch die imei übertragen, dann ließe sich ja schon zwischen erst und Folgereinrichtung unterscheiden

Sent from Olymp with Hermes
#8
Registriert seit: 12.11.2008

Stabsgefreiter
Beiträge: 264
@Hermel88

Oh um ne 0 vertan ^^
Trotzdem arsch viel xD
#9
customavatars/avatar92992_1.gif
Registriert seit: 10.06.2008
Emsland / Bochum
Admiral
Beiträge: 10408
Wäre es nicht viel Interessanter die Konten zu zählen ?

Sonst zählt ja jeder Handywechsel als Neuanmeldung. Das wäre dann ne schwammige Statistik.

Können die ja gleich die Logins in den Marketplace zählen - dann kommen se pro Kunde sicher auf 10 pro Tag oder mehr..
#10
Registriert seit: 04.03.2007

Bootsmann
Beiträge: 555
Ich werf einfach mal Andy Rubins Stellungnahme von Gestern in den virtuellen Raum:

Andy Rubins Stellungnahme auf Google+

Zitat:
Zitat
...and for those wondering, we count each device only once (ie, we don't count re-sold devices), and "activations" means you go into a store, buy a device, put it on the network by subscribing to a wireless service.
#11
customavatars/avatar19920_1.gif
Registriert seit: 24.02.2005

Moderator
Luft statt Wasser
Beiträge: 22555
Zitat -INU-;18105583
Wird denn bei einer Aktivierung nicht auch die imei übertragen, dann ließe sich ja schon zwischen erst und Folgereinrichtung unterscheiden

Sent from Olymp with Hermes


DAS wäre ein Unterscheidungskriterium. Allerdings bezweifel ich das, sonst hätte ich nicht mein Galaxy S nicht zwei Mal im Profil. Einmal mit der Standard-Samsung-ROM und einmal mit MIUI.

Sollte man also bei den Aktivierungen diese Eindeutigkeitsüberprüfung durchführen können, würde ich es begrüßen, wenn man das auch bei der Market-Nutzung machen könnte. :rolleyes:
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

AVM FRITZ!Fon C5 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/AVM_C5_TEASER_KLEIN

Im Spätsommer 2015 zeigte AVM mit dem FRITZ!Fon C5 die Erweiterung der Festnetz-Familie, die bis dahin aus drei Modellen bestand. Nach längerem Test zeigt sich nun, dass bahnbrechende Veränderungen fehlen. Eine Enttäuschung ist das neue Telefon deshalb aber nicht, denn entscheidend sind die... [mehr]

Gelid ZenTree im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/GELID_ZENTREE_TEASER_KLEIN

Wer mehr als nur Smartphone und Tablet per USB-Kabel aufladen muss, wird das Kabelwirrwarr kennen. Denn natürlich müssen meistens zwei oder mehr Geräte gleichzeitig geladen werden, was nicht selten in einer ganzen Ladegeräte-Batterie endet. Mit dem ZenTree will Gelid sich genau dieses Problems... [mehr]

HTC Vive in der Praxis: Aufbau und Funktionsweise

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HTC-VIVE/HTC-VIVE-LOGO2

2016 soll das Jahr der virtuellen Realität werden. Kaum ein Thema hat in den vergangenen Monaten für einen solchen Hype sorgen können. Dabei haben sich die Hersteller wirklich auf das Jahr 2016 konzentriert, denn angefangen bei der Consumer Electronics Show Anfang Januar, über den Mobile World... [mehr]

Ohne Kabel: Bose QuietComfort 35 und B&O Beoplay H5 im Praxistest

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/BLUETOOTH-KOPFHOERER/QUIETCOMFORT_35_LOGO

Ist der 3,5-mm-Klinke-Anschluss überhaupt wegzudenken? Mit dieser Fragen werden sich ab dem Sommer sicherlich so einige Menschen beschäftigen müssen, denn offenbar plant Apple das Weglassen des Kopfhörer-Anschlusses. Doch eigentlich sollte es bei der drahtlosen Übertragung von Musik doch um... [mehr]

Smartwatch: Vom Hoffnungsträger zum Problemfall

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/APPLE-WATCH-ARMBAENDER-GUIDELINES-RS

Wann genau die Geburtsstunde der Smartwatch geschlagen hat, lässt sich schwer bestimmen. Einigt man sich auf das Datum, seitdem sie in der breiteren Öffentlichkeit eine wahrnehmbare Rolle spielt, hat sie gerade den sechsten Geburtstag erlebt. Denn so alt wurde vor wenigen Tagen die Sony Ericsson... [mehr]

Test: Eve Thermo ergänzt HomeKit-Setup von Elgato

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/ELGATO-EVE/ELGATO-EVE-THERMO-LOGO

Vor einigen Wochen haben wir uns einige der ersten HomeKit-Sensoren der Eve-Serie von Elgato angeschaut. Dabei warfen wir einen Blick auf Eve Room, Eve Door & Windows, Eve Energy und Eve Weather. Zur CES kündigte Elgato eine Ausweitung der Produktlinie an und präsentierte unter anderem den... [mehr]