> > > > Apple plant Mini-Version vom iPad für 2012

Apple plant Mini-Version vom iPad für 2012

PDFDruckenE-Mail

Erstellt am: von
apple_logo

Wie das IT-Magazin DigiTimes gestern berichtete, soll das cupertinische Unternehmen Apple an einer verkleinerten Version des Tablet-Computers iPad arbeiten. So will man aus Zuliefererkreisen erfahren haben, dass der Konzern bei der für 2012 erwarteten iPad-Generation auf ein 7,85 Zoll großes Display setze, welches bereits von LG und AU Optronics produziert werde. Allerdings, so heißt es, werde das Mini-iPad nicht das iPad 3 ersetzen, sondern zirka zwei Quartale nach diesem in den Handel kommen. Wie DigiTimes weiter berichtet, wolle Apple damit vor allem auf den sieben Zoll großen Tablet-Kassenschlager "Kindle Fire" des Online-Händlers Amazon reagieren. Aktuell befindet sich Amazon beim Ranking um die meisten Tablet-Auslieferungen im vierten Quartal 2011 auf Platz zwei und somit direkt hinter Apple (wir berichteten). Erste Zweifel an diesen Spekulationen lässt die aus dem vergangenen Jahr stammende Aussage des am 06. Oktober verstorbenen Apple-Mitbegründers Steve Jobs aufkommen. So bezeichnete er das Samsung Galaxy Tab in der 7-Zoll-Version aufgrund der Display-Größe noch als Todgeburt.

Apple-AMazon

Geplant sei der Release des Mini-iPads noch vor dem vierten Quartal 2012. Für das erste Quartal nächsten Jahres wird das iPad 3 erwartet.

Weiterführende Links:

Social Links

Kommentare (4)

#1
Registriert seit: 23.06.2010

Oberbootsmann
Beiträge: 895
Die Apple Gerüchte verlassen schon lange die Realität
Sei es iPhone 5, welches im Januer kommen soll ^^ oder ein verkleinertes iPad.

Irgendjemand scheint Apples Firmenphilosophie strikt zu ignorieren...
#2
customavatars/avatar127530_1.gif
Registriert seit: 19.01.2010
NRW
Kapitänleutnant
Beiträge: 1584
Wäre ein Mini-Ipad nicht ein Iphone ohne Telefonfunktionen? ...
#3
customavatars/avatar58500_1.gif
Registriert seit: 21.02.2007
Brühl
Vizeadmiral
Beiträge: 6303
Ja, somit ein iPod :D nur größer
#4
customavatars/avatar92992_1.gif
Registriert seit: 10.06.2008
Emsland / Bochum
Vizeadmiral
Beiträge: 7134
Oder dieselbe Größe.
Das Iphone und somit der Ipod sollen doch in der nächsten Generation eh nen größeren Bildschirm kriegen oder irre ich ?

btw: Darf Samsung dann auf Design klagen, wenn das neue mini-Ipad die Größe vom Galaxy Note hat ? Lol
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Sony Smartwatch 2 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/SMARTWATCH2/TEASER

Mit der Smartwatch 2 bringt Sony einen direkten Konkurrenten zu Samsungs Galaxy Gear und zudem einen Nachfolger zur ersten Smartwatch aus eigenem Hause. Die größten Vorteile gegenüber dem Konkurrenzmodell aus Korea: Das Gadget funktioniert mit allen Android-Geräten, ist nicht auf Android 4.3... [mehr]

Samsung Galaxy Gear im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/GALAXY_GEAR/TEASER

Auf der diesjährigen IFA hat Samsung wie erwartet seine erste Smartwatch vorgestellt. Galaxy Gear, so der Name des vermeintlich intelligenten Gadgets, ist eine Mischung aus Bluetooth-Empfänger, Freisprech-Einrichtung und Benachrichtigungs-Center. In unserem "ausgepackt & angefasst" haben wir... [mehr]

Ausprobiert: ZBand - Handgelenk-Vibrationswecker fürs Bett

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/ZBAND/TEASER

Mit dem ZBand kommt die irische Antwort auf neue Weck-Methoden. Gibt es hierzulande eher deutlich teurere Ausführungen eines Vibrations-Weckers am Handgelenk – oftmals in klobiger Ausführung oder ohne selbst tauschbare, nicht wiederaufladbare Batterie – will man mit dem ZBand einen anderen... [mehr]

Kurz angeschaut: Philips Hue

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2013/PHILIPS-HUE/PHILIPS-HUE-LOGO

Bequem auf dem Sofa liegen und das Licht einschalten? Möglich ist dies bereits heute, zumindest wenn beim Hausbau bereits an die nötige Hausautomatisation gedacht wurde. Mit der Hue, was im Englischen nichts anderes als "Farbton" bedeutet, will Philips einem jeden diese Möglichkeit bieten. Doch... [mehr]

Virtuelle Realität - Oculus Rift in die Augen geschaut

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2013/OCULUS-RIFT/OCULUS-RIFT-LOGO

Wir allen kennen virtuelle Realitäten und verstehen doch meist etwas völlig anderes darunter. Seit Jahrzehnten schauen wir uns immer realistischere 3D-Szenen auf flachen 2D-Displays an. Doch seit beinahe ebenso langer Zeit versuchen Konsolen- und Hardwarehersteller echte virtuelle Welten zu... [mehr]

Kurztest: Anker Astro E4 - nie wieder leere Smartphones

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/ANKER_ASTROE4/TEASER

Wo man hinsieht: fast jedes Gadget ist akkubetrieben - und alle haben ein gemeinsames Problem. Die Akkukapazität ist meist unterdimensioniert, weshalb der Spaß nur kurz währt. Damit soll dank mobiler Akku-Packs in Zukunft aber Schluss sein. Nachdem wir schon das Astro3E mit 10.000 mAh von Anker... [mehr]