> > > > CyanogenMod 9 auf Ice Cream Sandwich-Basis in Entwicklung

CyanogenMod 9 auf Ice Cream Sandwich-Basis in Entwicklung

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

android-icsCyanogenMod ist aktuell eine der beliebtesten alternativen Firmwares für Android. Momentan dient als Grundlage noch immer Android Gingerbread. Via Twitter haben die Entwickler jetzt aber bekanntgegeben, dass sie für CyanogenMod 9 auf die aktuelle Android-Version Ice Cream Sandwich zurückgreifen werden - Honeycomb wird damit übersprungen. Die kurze Twitter-Nachricht gibt außerdem an, dass in zwei Monaten mehr von CyanogenMod 9 zu hören sein wird. Das Ganze passt zu unserer gestrigen Meldung, dass der Android 4.0-Quellcode publik gemacht wurde (wir berichteten).

Gerade Nutzer von Android-Geräten, die nicht vom Hersteller mit Updates versorgt werden, könnten über die nächste CyanogenMod 9-Version doch noch in den Genuss von Ice Cream Sandwich kommen. Das Entwicklerteam hat parallel aber auch angekündigt, die aktuelle 7er-Version der Firmware weiterentwickeln zu wollen. Version 7.2 auf Gingerbread-Basis soll demnach in absehbarer Zeit verfügbar werden.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (15)

#6
customavatars/avatar116644_1.gif
Registriert seit: 17.07.2009
Lauingen an der Donau
Flottillenadmiral
Beiträge: 5101
gefällt!
#7
Registriert seit: 16.11.2009
Dresden
[Online] - Redakteur
Horst
Beiträge: 5264
Sources, Treiber etc.
#8
customavatars/avatar46690_1.gif
Registriert seit: 05.09.2006

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1401
Na da bin ich ja mal gespannt ob das auch für das HTC Desire meiner Frau rauskommt (bzw. drauf läuft).

Ich meine es mögen alle über Apple und ihre "Goldene Käfig" Taktik schimpfen, aber im gegensatz zu den meisten Android Geräteherstellern liefert Apple auch noch Updates für Geräte die älter als ein Jahr sind.
#9
customavatars/avatar121331_1.gif
Registriert seit: 13.10.2009

Bootsmann
Beiträge: 754
@Kyraa: War das auf meine Frage bezogen? Ich glaube, dass ICS auch mit älteren Kerneln läuft. Denke nicht, dass das CM-Team da auf aktuelle Kernel der Hersteller angewiesen ist. Zumal das anpassen an die einzelnen Modelle ohnehin die jeweiligen Maintainer übernehmen. Oder liege ich da falsch?

@darkside40: Dann guck dir mal das Portfolio von HTC oder Samsung und das von Apple an.;)
#10
customavatars/avatar38540_1.gif
Registriert seit: 13.04.2006
Soltau
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 494
Zitat TheNameless;17906277
Ich freu mich schon auf ICS für mein DHD.

Ich frag mich gerade nur, ob es sich noch lohnt ne Version mit HC zu bringen. Bis die draußen ist dauert es ja auch noch ne Weile. Und wer nimmt schon HC wenn man ICS haben kann?

Ich bleib erstmal bei Sense 3.5 und dann kommt CM9. :)


Ohne Source von HC wird das sowie so nix und die ist afaik noch nicht veröffentlich und wird wohl auch nicht kommen.
Und wie du schon meinst wer nimmt schon HC wenn er ICS haben kann ;)
#11
customavatars/avatar104207_1.gif
Registriert seit: 12.12.2008
Wien
Leutnant zur See
Beiträge: 1197
Zitat Brotkante;17908560
Ohne Source von HC wird das sowie so nix und die ist afaik noch nicht veröffentlich und wird wohl auch nicht kommen.

Source Code von HC kam gleichzeitig mit dem Release von ICS, also bist du fehlinformiert ;)
#12
customavatars/avatar38540_1.gif
Registriert seit: 13.04.2006
Soltau
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 494
Ah okay das hab ich nicht mitbekommen :)
#13
customavatars/avatar121331_1.gif
Registriert seit: 13.10.2009

Bootsmann
Beiträge: 754
Honeycomb ist zwar technisch mit im Update-Tree enthalten, aber da keine Tags gesetzt wurden ist nicht explizit ersichtlich welcher Teil zu HC gehört und welcher nicht.;) Google will nicht, dass jetzt noch mit HC gearbeitet wird. Ich finde aber HC seit dem Release von ICS auch hinfällig.

Statement von Google:
Zitat
This release includes the full history of the Android source code tree, which naturally includes all the source code for the Honeycomb releases. However, since Honeycomb was a little incomplete, we want everyone to focus on Ice Cream Sandwich. So, we haven’t created any tags that correspond to the Honeycomb releases (even though the changes are present in the history.)
#14
customavatars/avatar68483_1.gif
Registriert seit: 18.07.2007
Göppingen
Fregattenkapitän
Beiträge: 2903
@goofy, jop das Cm Team ist auf die Hersteller angewiesen. Die brauchen auch die Treiber für die Geräte. Z.b. SgS 2 ICS ist zwar in Arbeit funktionieren tut bisher genau nix. größtes Prob die Treiber für den Touchscreen GPU usw...

Das wird schon noch dauern.
#15
Registriert seit: 16.11.2009
Dresden
[Online] - Redakteur
Horst
Beiträge: 5264
Auch die Kameratreiber sind von Chip zu Chip unterschiedlich und verlangen Anpassungsarbeit. Ein voll funktionsfähiges CM7 war auf den Telefonen der 2011er Xperia Reihe auch nur dank SE möglich, da die Sources und Libs für die Kamera bereitgestellt haben. Insbesondere die Treiber des Exmor-R-Sensors von Grund auf zu erstellen hätte Monate gedauert.

Das ist bei CM9 und ICS nix anderes.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

AVM FRITZ!Fon C5 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/AVM_C5_TEASER_KLEIN

Im Spätsommer 2015 zeigte AVM mit dem FRITZ!Fon C5 die Erweiterung der Festnetz-Familie, die bis dahin aus drei Modellen bestand. Nach längerem Test zeigt sich nun, dass bahnbrechende Veränderungen fehlen. Eine Enttäuschung ist das neue Telefon deshalb aber nicht, denn entscheidend sind die... [mehr]

Gelid ZenTree im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/GELID_ZENTREE_TEASER_KLEIN

Wer mehr als nur Smartphone und Tablet per USB-Kabel aufladen muss, wird das Kabelwirrwarr kennen. Denn natürlich müssen meistens zwei oder mehr Geräte gleichzeitig geladen werden, was nicht selten in einer ganzen Ladegeräte-Batterie endet. Mit dem ZenTree will Gelid sich genau dieses Problems... [mehr]

HTC Vive in der Praxis: Aufbau und Funktionsweise

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HTC-VIVE/HTC-VIVE-LOGO2

2016 soll das Jahr der virtuellen Realität werden. Kaum ein Thema hat in den vergangenen Monaten für einen solchen Hype sorgen können. Dabei haben sich die Hersteller wirklich auf das Jahr 2016 konzentriert, denn angefangen bei der Consumer Electronics Show Anfang Januar, über den Mobile World... [mehr]

Ohne Kabel: Bose QuietComfort 35 und B&O Beoplay H5 im Praxistest

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/BLUETOOTH-KOPFHOERER/QUIETCOMFORT_35_LOGO

Ist der 3,5-mm-Klinke-Anschluss überhaupt wegzudenken? Mit dieser Fragen werden sich ab dem Sommer sicherlich so einige Menschen beschäftigen müssen, denn offenbar plant Apple das Weglassen des Kopfhörer-Anschlusses. Doch eigentlich sollte es bei der drahtlosen Übertragung von Musik doch um... [mehr]

Smartwatch: Vom Hoffnungsträger zum Problemfall

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/APPLE-WATCH-ARMBAENDER-GUIDELINES-RS

Wann genau die Geburtsstunde der Smartwatch geschlagen hat, lässt sich schwer bestimmen. Einigt man sich auf das Datum, seitdem sie in der breiteren Öffentlichkeit eine wahrnehmbare Rolle spielt, hat sie gerade den sechsten Geburtstag erlebt. Denn so alt wurde vor wenigen Tagen die Sony Ericsson... [mehr]

Test: Eve Thermo ergänzt HomeKit-Setup von Elgato

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/ELGATO-EVE/ELGATO-EVE-THERMO-LOGO

Vor einigen Wochen haben wir uns einige der ersten HomeKit-Sensoren der Eve-Serie von Elgato angeschaut. Dabei warfen wir einen Blick auf Eve Room, Eve Door & Windows, Eve Energy und Eve Weather. Zur CES kündigte Elgato eine Ausweitung der Produktlinie an und präsentierte unter anderem den... [mehr]