> > > > ASUS Transformer Prime verschoben?

ASUS Transformer Prime verschoben?

PDFDruckenE-Mail
Erstellt am: von

asusDas ASUS Transformer Prime soll das erste Tablet auf Basis der neuen Tegra-3-Plattform werden. Der Launch war bisher für den morgigen Tag geplant - zumindest deuteten zahlreiche Gerüchte auf diesen Termin hin und im Hinblick auf das Weihnachtsgeschäft ist ein baldiger Launch sicher wünschenswert, doch in den vergangenen Tagen mehrten sich die Meldungen, dass ASUS den Termin nicht halten kann. Offenbar soll aber nun nicht die Hardware der Grund für die Verspätung sein, sondern die Software. ASUS hatte angekündigt das Transformer Prime noch mit Android 3.2 ausliefern zu wollen, um dann zu einem späteren Zeitpunkt ein Update auf Android 4.0 anzubieten. Die Quelle spricht nun davon, dass ASUS und Google gemeinsam daran arbeiten das Tablet gleich mit Android 4.0 auszuliefern, was aber für eine Verzögerung sorgen soll. Ob dies der Wahrheit entspricht und wir das ASUS Transformer Prime erst in gut einem Monat präsentiert bekommen oder aber wir doch morgen den Release erleben werden, können wir an dieser Stelle nicht sagen. Denkbar ist natürlich auch, dass ASUS das Tablet morgen präsentiert, aber zu einem späteren Zeitpunkt erst verfügbar macht.

asiad-transformer

Auf keinen Fall gefallen kann dies NVIDIA, denn dort spricht man bereits seit Monaten über Tegra 3, von der entsprechenden Hardware fehlt allerdings noch jede Spur.

Bisher ist zum ASUS Transformer Prime nur bekannt, dass das Tablet über ein 10"-Display verfügt, nur 8,3 mm dick ist, einen Mini-USB- und Mini-HDMI-Anschluss besitzt und einen SD-Kartenslot hat. ASUS gibt die Akkulaufzeit mit 14,5 Stunden an

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (0)

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Sony SmartBand SWR10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/TEASER_SMARTBAND

Mit dem SmartBand SWR10 steigt Sony in diesem Sommer auch voll in die Fitness/Health- und SmartWear-Branche ein. Passend zum Xperia Z2, dem aktuellen Flaggschiff der Japaner, wurde das SmartWear-Konzept vorgestellt. Was das unscheinbare Band, das bei Sony auch als "Aktivitäts-Tracker" geführt... [mehr]

Intelligenter Akku Elgato Smart Power im Test (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2014/ELGATO-SMART-POWER/ELGATO-SMART-POWER-LOGO

Moderne Smartphones sollen uns freier in unserem Alltag machen - alles ist überall möglich. Dies gilt zumindest so lange, wie der Akku reicht. Immer größere Displays und immer dünnere Gehäuse der Smartphones sorgen für einen gewissen Stillstand bei der Akkulaufzeit, die sich in den... [mehr]

Zwei EasyAcc PowerBanks im Kurztest

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/EASYACC

Immer mehr Hersteller tummeln sich mittlerweile auf dem Markt für externe Ladegeräte - das liegt sicherlich auch daran, dass immer mehr Smartphones fest verbaute Akkus besitzen und Gadgets per USB-Kabel aufgeladen werden können. Dann ist bei längeren Aufenthalten abseits einer Steckdose... [mehr]

LG G Watch R im Kurztest

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/LGWATCH_R_KLEIN

Nach der nicht überzeugenden G Watch legt LG mit seiner zweiten Android-Wear-Uhr nach und rückt Display und Design in den Vordergrund. Doch ein Alleinstellungsmerkmal hat man damit nicht, denn auch Motorola setzt mit seiner Moto 360 auf Parallelen zu klassischen Armbanduhren. Doch dass das nicht... [mehr]

Dji Phantom 2 Vision+ im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2014/DJI-PHANTOM-VISION/DJI-PHANTOM2-VISIONPLUS-LOGO

Früher waren sie echten Profis vorbehalten und kamen allenfalls bei größeren Filmprojekten zum Einsatz. Doch das Aufkommen immer kleinerer Kameras sowie einer intelligenten Steuerung macht das Fliegen sogenannter Drohnen nun auch für jeden möglich. Dabei bietet der Markt inzwischen eine... [mehr]

Motorola Moto 360 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/MOTOROLA-MOTO-360-04-950X633

Obwohl bereits im März vorgestellt, ist die Moto 360 erst seit kurzer Zeit im Handel erhältlich. Die Wartezeit dürften Wearable-Fans aber gerne in Kauf genommen haben, denn mit Motorolas Smartwatch kann Android Wear erstmals auch auf einem Endgerät genutzt werden, das weniger nach... [mehr]