> > > > Apple veröffentlicht Mac-OS-X-Update auf 10.6.4

Apple veröffentlicht Mac-OS-X-Update auf 10.6.4

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
apple_logo

Apple hat soeben das vierte Update für Mac OS X 10.6, auch bekannt als Snow Leopard, veröffentlicht. Wie immer beschreibt Apple das Update in wenigen Worten und kurzen Beschreibungen:

 

Das 10.6.4 Update wird allen Benutzern von Mac OS X Snow Leopard empfohlen. Es enthält Safari 5 sowie allgemeine Fehlerbehebungen für das Betriebssystem zur Optimierung der Stabilität, Kompatibilität und Sicherheit Ihres Macs, einschließlich Fehlerbehebungen für:

 

MacOSX1064

  • Ein Problem, das verursacht, dass die Tastatur oder das Trackpad nicht mehr reagiert
  • Ein Problem, das einige Adobe Creative Suite 3-Programme möglicherweise am Öffnen hindert
  • Probleme beim Kopieren, Umbenennen und Löschen von Dateien auf SMB-Dateiservern
  • Verbesserte Zuverlässigkeit von VPN-Verbindungen
  • Ein Problem bei der Wiedergabe mit dem DVD Player, wenn Good Quality Deinterlacing verwendet wird
  • Probleme beim Bearbeiten von Fotos in iPhoto oder Aperture im Vollbildmodus
  • Verbesserte Kompatibilität mit einigen Braille-Bildschirmen

Das Update ist entweder über die Softwareaktualisierung oder aber als direkter Download verfügbar:

Für Mac OS X 10.5 Leopard wird auch ein Security Update 2010-004 zur Verfügung gestellt:

Für den erste heute vorgestellten neuen Mac mini sind spezielle Versionen veröffentlicht worden:

Weitere Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (16)

#7
customavatars/avatar13909_1.gif
Registriert seit: 29.09.2004
\\NRW\Hamm
Vizeadmiral
Beiträge: 8053
nö, bei mir ist es konstant geblieben.
#8
Registriert seit: 01.01.1970


Beiträge:
ich glaub ich sollte auch ma updates macheN:D
noch 10.6.2 drauf:fresse:
#9
customavatars/avatar46501_1.gif
Registriert seit: 03.09.2006
Düsseldorf
Kapitän zur See
Beiträge: 3360
Ich starte so selten neu, da fällt es mir nie auf ob er nun 30 Sekunden oder 3 Minuten braucht.
#10
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 29103
Zitat Lembot;14771351
Ist es bei einigen von euch auch so, dass sich das Booten mit jedem Update verlängert?! Bei mir sinds rund 50% mehr geworden: von 16,x sek auf 24,x sek :(


Kann ich so nicht bestätigen. Vielleicht beim ersten Boot nach dem Update, aber ansonsten nicht.

Zitat gotcha43;14772023
ich glaub ich sollte auch ma updates macheN:D
noch 10.6.2 drauf:fresse:


Dann lohnt sich das ja richtig ;)
#11
customavatars/avatar51061_1.gif
Registriert seit: 07.11.2006

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1504
Bootzeit liegt bei mir auch bei 23sec, trotz SSD :p

Das update war bei mir auch nur knapp 350mb und bei den ersten 2 Installationsversuchen habe ich dann auch noch glatt die Meldung bekommen "Unerwarteter Fehler bla bla update konnte nicht installiert werden"

Aber wird Trim jetzt eigentlich unterstützt, bei der Festplatte habe ich nämlich einen Punkt namens Trim, nur da steht das es nicht unterstützt wird, was die Postville aber definitiv tut.
#12
customavatars/avatar45538_1.gif
Registriert seit: 21.08.2006
localhost
Kapitänleutnant
Beiträge: 1692
Auf meinem MacBook Pro 13" (aktuellste Version) ist das ganze 639MB groß.
Bin mal gespannt ob man einen Unterschied spüren kann.
#13
customavatars/avatar30239_1.gif
Registriert seit: 24.11.2005

Großadmiral
Beiträge: 14860
läd der das von selbst, muss man dafür rebooten das die meldung kommt ob ich installieren will #?
#14
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 29103
Ja, er fängt bereits an das herunterzuladen, auch wenn du noch nicht die Softwareaktualisierung gestartet hast. Nach der Installation muss man Neustarten. Ich hoffe ich hab das richtig verstanden ;)
#15
customavatars/avatar30239_1.gif
Registriert seit: 24.11.2005

Großadmiral
Beiträge: 14860
Zitat Don;14772905
Ja, er fängt bereits an das herunterzuladen, auch wenn du noch nicht die Softwareaktualisierung gestartet hast. Nach der Installation muss man Neustarten. Ich hoffe ich hab das richtig verstanden ;)


hatte es auf wöchentlich überprüfen deswegen kam noch keine meldung und automatisch laden war aus, lads lieber wenn ichs sebst entscheiden kann.


behebt ein problem wenn das trackpad nichtmehr reagiert, hatte ich 3 mal ,half nur reboot, hoffe das wars dann mit dem prob^^


bei mir mim mid 2010 13" sinds 639 mb
#16
Registriert seit: 01.01.1970


Beiträge:
ach deswegen komm ich da nie hinter...bestimmt seit 2 wochen net mehr rebootet:D
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

AVM FRITZ!Fon C5 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/AVM_C5_TEASER_KLEIN

Im Spätsommer 2015 zeigte AVM mit dem FRITZ!Fon C5 die Erweiterung der Festnetz-Familie, die bis dahin aus drei Modellen bestand. Nach längerem Test zeigt sich nun, dass bahnbrechende Veränderungen fehlen. Eine Enttäuschung ist das neue Telefon deshalb aber nicht, denn entscheidend sind die... [mehr]

Gelid ZenTree im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/GELID_ZENTREE_TEASER_KLEIN

Wer mehr als nur Smartphone und Tablet per USB-Kabel aufladen muss, wird das Kabelwirrwarr kennen. Denn natürlich müssen meistens zwei oder mehr Geräte gleichzeitig geladen werden, was nicht selten in einer ganzen Ladegeräte-Batterie endet. Mit dem ZenTree will Gelid sich genau dieses Problems... [mehr]

HTC Vive in der Praxis: Aufbau und Funktionsweise

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HTC-VIVE/HTC-VIVE-LOGO2

2016 soll das Jahr der virtuellen Realität werden. Kaum ein Thema hat in den vergangenen Monaten für einen solchen Hype sorgen können. Dabei haben sich die Hersteller wirklich auf das Jahr 2016 konzentriert, denn angefangen bei der Consumer Electronics Show Anfang Januar, über den Mobile World... [mehr]

Ohne Kabel: Bose QuietComfort 35 und B&O Beoplay H5 im Praxistest

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/BLUETOOTH-KOPFHOERER/QUIETCOMFORT_35_LOGO

Ist der 3,5-mm-Klinke-Anschluss überhaupt wegzudenken? Mit dieser Fragen werden sich ab dem Sommer sicherlich so einige Menschen beschäftigen müssen, denn offenbar plant Apple das Weglassen des Kopfhörer-Anschlusses. Doch eigentlich sollte es bei der drahtlosen Übertragung von Musik doch um... [mehr]

Smartwatch: Vom Hoffnungsträger zum Problemfall

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/APPLE-WATCH-ARMBAENDER-GUIDELINES-RS

Wann genau die Geburtsstunde der Smartwatch geschlagen hat, lässt sich schwer bestimmen. Einigt man sich auf das Datum, seitdem sie in der breiteren Öffentlichkeit eine wahrnehmbare Rolle spielt, hat sie gerade den sechsten Geburtstag erlebt. Denn so alt wurde vor wenigen Tagen die Sony Ericsson... [mehr]

Test: Eve Thermo ergänzt HomeKit-Setup von Elgato

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/ELGATO-EVE/ELGATO-EVE-THERMO-LOGO

Vor einigen Wochen haben wir uns einige der ersten HomeKit-Sensoren der Eve-Serie von Elgato angeschaut. Dabei warfen wir einen Blick auf Eve Room, Eve Door & Windows, Eve Energy und Eve Weather. Zur CES kündigte Elgato eine Ausweitung der Produktlinie an und präsentierte unter anderem den... [mehr]