> > > > Apple: Intel Core i5 und i7 ab jetzt im MacBook Pro

Apple: Intel Core i5 und i7 ab jetzt im MacBook Pro

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

apple_logoApple hat soeben die MacBook-Pro-Modelle mit 15- und 17-Zoll um die mobilen Intel Core i5- und i7-Prozessoren erweitert. Aber beginnen wir beim kleinen 13-Zoll-Modell, dem ein schnellerer Core-2-Duo-Prozessor zur Seite gestellt wird. Hinzu kommt ein Akku, der bis zu 10 Stunden halten soll und standardmäßig ein 4 GB großer Arbeitsspeicher. Das 15- und 17-Zoll MacBook Pro ist jetzt nur noch mit Intel Core i5- und i7-Prozessor zu haben. Hinzu kommt NVIDIAs GeForce GT 330M. Wird diese nicht benötigt, kann auf die sparsame integrierte Grafik des Intel-Prozessors gewechselt werden (NVIDIA Optimus). Für einen Aufpreis von 90 Euro steht dem 15-Zoll-Modell auch ein hochauflösendes Display mit 1680 x 1050 Pixeln zur Seite. Entspiegelt verlangt Apple für das Display 135 Euro Aufpreis. Durch die sparsame Grafik und weitere Stromspartechnologien konnte Apple die Akkulaufzeit auf 8 bis 9 Stunden anheben.

MacBook_2010_Akku

Auch beim 17-Zoll-Modell kommen nun Intel Core i5- und i7-Prozessoren zum Einsatz. Ebenfalls hier verwendet wird die NVIDIA GeForce GT 330M.

MacBook_Corei

13" MacBook Pro:


15" MacBook Pro:

17" MacBook Pro:

Für alle Modelle sind zahlreiche Aufrüst-Optionen vorhanden. Noch immer vermisst wird ein Termin für das iPad.

Weitere Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (92)

#83
customavatars/avatar73556_1.gif
Registriert seit: 26.09.2007

Fregattenkapitän
Beiträge: 2695
Ich bin halt den Wertverlust von Windows Laptops gewohnt und wenn ich mir die Ebay Preise der letzten beiden Tage für Mid-2009er ansehe, dann mach ich mir absolut keine Sorgen. Zudem habe ich ja auch 100,- Euro durch den Education Store gespart und 100,- Euro teure Software abgesahnt (Ableton Live Intro Yeah). Ich glaube sogar im Edu Store gesehen zu haben, dass diese HP Cashback Aktion noch immer läuft, das hin und her ist es mir aber nicht wert und brauchen tu ich so'n Teil nicht. Aber nun genug davon.

Interessant finde ich das Lieferdatum bei Amazon, Dort heisst es verfügbar ab 28.Mai 2010 - das ist noch ziemlich weit weg.

Die ersten Gaming Benchmarks von der 320M sind jetzt aufgetaucht. Man muss bedenken, wenn man die Ergbenisse vergleicht, dass die Auflösung des Tests 1280x800 beträgt, die meisten anderen Ergebnisse beziehen sich auf 1280x1024 oder 1024x768. Nichts desto trotz finde ich die Ergebnisse äußerst beeindruckend:

Hier die 3D-Mark06 Ergebnisse (Quelle)



#84
customavatars/avatar6757_1.gif
Registriert seit: 07.08.2003
München
Admiral
Beiträge: 11759
Ich war heute im Apple Store, es waren zwar schon MBPs mit i7, i5 da, allerdings noch keins mit dem hochauflösenden Display, also auch kein mattes.
Aber das "alte" MBP 15" mit mattem Display war noch da. Ich war überrascht, dass die Farben sehr gut rüber kommen und es schon deutliche Vorteile beim Blickwinkel hat, weils eben nicht spiegelt. Das einzige was mich stört ist, dass der Alu Rand nicht Schwarz ist. Das sieht eigenartig aus, weil der Gummi um das Display schwarz ist. Verstehe nicht, warum dann nicht wenigstens wie beim Air ein grauer Gummi verbaut ist.
#85
Registriert seit: 27.07.2006

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 418
Ja ich versteh auch nicht, wieso die das mit dem silbernen Rand gemacht haben. Sieht meiner Meinung auch ziemlich komisch aus ...
#86
customavatars/avatar6757_1.gif
Registriert seit: 07.08.2003
München
Admiral
Beiträge: 11759
Wenn dann wenigstens nicht der Schwarze Gummi wäre, das sieht halt komisch aus.
Und der Displayrand komplett schwarz, das sieht generell auch besser aus. Die hätten ja nur das Alu schwarz eloxieren brauchen.
#87
customavatars/avatar46501_1.gif
Registriert seit: 03.09.2006
Düsseldorf
Kapitän zur See
Beiträge: 3360
Zitat GSJLink;14407032
Ja ich versteh auch nicht, wieso die das mit dem silbernen Rand gemacht haben. Sieht meiner Meinung auch ziemlich komisch aus ...


Finde es viel schöner, wünschte mir alle hätten einen silbernen Rand :)
#88
Registriert seit: 27.07.2006

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 418
Ok das ist Geschmacksache, aber ich finde den schwarzen Glasrand wesentlich schöner als den silbernen Alurand ;)
#89
customavatars/avatar30239_1.gif
Registriert seit: 24.11.2005

Großadmiral
Beiträge: 14878
hier der grund warum kein core I3/5 im mbp 13"
ist uach logisch, platz wäre wohl nur gewesen wenn nv auch Core I mobos anbieten dürfte mit onbaord graka..
#90
customavatars/avatar11536_1.gif
Registriert seit: 26.06.2004
Nbg
Flottillenadmiral
Beiträge: 4331
wo hier? oder beziehst du dich auf ein paar post höher
#91
customavatars/avatar73556_1.gif
Registriert seit: 26.09.2007

Fregattenkapitän
Beiträge: 2695
Ich tippe mal er bezieht sich auf den Artikel von Arstechnica.
#92
customavatars/avatar30239_1.gif
Registriert seit: 24.11.2005

Großadmiral
Beiträge: 14878
Zitat BeamWalker;14430294
Ich tippe mal er bezieht sich auf den Artikel von Arstechnica.


Jap den meinte ich ,sry hatte den link vergessen...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

AVM FRITZ!Fon C5 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/AVM_C5_TEASER_KLEIN

Im Spätsommer 2015 zeigte AVM mit dem FRITZ!Fon C5 die Erweiterung der Festnetz-Familie, die bis dahin aus drei Modellen bestand. Nach längerem Test zeigt sich nun, dass bahnbrechende Veränderungen fehlen. Eine Enttäuschung ist das neue Telefon deshalb aber nicht, denn entscheidend sind die... [mehr]

Gelid ZenTree im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/GELID_ZENTREE_TEASER_KLEIN

Wer mehr als nur Smartphone und Tablet per USB-Kabel aufladen muss, wird das Kabelwirrwarr kennen. Denn natürlich müssen meistens zwei oder mehr Geräte gleichzeitig geladen werden, was nicht selten in einer ganzen Ladegeräte-Batterie endet. Mit dem ZenTree will Gelid sich genau dieses Problems... [mehr]

HTC Vive in der Praxis: Aufbau und Funktionsweise

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HTC-VIVE/HTC-VIVE-LOGO2

2016 soll das Jahr der virtuellen Realität werden. Kaum ein Thema hat in den vergangenen Monaten für einen solchen Hype sorgen können. Dabei haben sich die Hersteller wirklich auf das Jahr 2016 konzentriert, denn angefangen bei der Consumer Electronics Show Anfang Januar, über den Mobile World... [mehr]

Ohne Kabel: Bose QuietComfort 35 und B&O Beoplay H5 im Praxistest

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/BLUETOOTH-KOPFHOERER/QUIETCOMFORT_35_LOGO

Ist der 3,5-mm-Klinke-Anschluss überhaupt wegzudenken? Mit dieser Fragen werden sich ab dem Sommer sicherlich so einige Menschen beschäftigen müssen, denn offenbar plant Apple das Weglassen des Kopfhörer-Anschlusses. Doch eigentlich sollte es bei der drahtlosen Übertragung von Musik doch um... [mehr]

Smartwatch: Vom Hoffnungsträger zum Problemfall

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/APPLE-WATCH-ARMBAENDER-GUIDELINES-RS

Wann genau die Geburtsstunde der Smartwatch geschlagen hat, lässt sich schwer bestimmen. Einigt man sich auf das Datum, seitdem sie in der breiteren Öffentlichkeit eine wahrnehmbare Rolle spielt, hat sie gerade den sechsten Geburtstag erlebt. Denn so alt wurde vor wenigen Tagen die Sony Ericsson... [mehr]

Test: Eve Thermo ergänzt HomeKit-Setup von Elgato

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/ELGATO-EVE/ELGATO-EVE-THERMO-LOGO

Vor einigen Wochen haben wir uns einige der ersten HomeKit-Sensoren der Eve-Serie von Elgato angeschaut. Dabei warfen wir einen Blick auf Eve Room, Eve Door & Windows, Eve Energy und Eve Weather. Zur CES kündigte Elgato eine Ausweitung der Produktlinie an und präsentierte unter anderem den... [mehr]