Pentax stellt mit der Q die kleinste Systemkamera vor

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

PentaxKompakte Systemkameras sind ein aktueller Trend - bieten sie doch einene Kompromiss aus den Vorteilen von DSRLs (wie austauschbare Objektive und stattliche Sensorgröße) und der praktischen Größe von Kompaktkameras.

Pentax hat nun mit der Q eine neue Kamera vorgestellt, die für sich den Titel "weltkleinste Systemkamera" beansprucht (sie ist 98 x 57 x 31 mm klein)  und damit Sonys NEX-C3 entthronen kann. Das hat allerdings seinen Preis - auch der Sensor ist der kleinste, der in einer Systemkamera zum Einsatz kommt. Es handelt sich um einen hintegrundbeleuchteten 1/2.3-Zoll CMOS-Sensor mit 12,4 MP. Praktisch bietet der Sensor nur etwa 1/8 der Fläche eines ebenfalls schon recht kompakten Micro Four Thirds-Sensors. Für die Q werden Objektive mit dem neu geschaffenen Q-Anschluss benötigt. Die Pentax Q soll in Kombination mit einem lichtstarken 47mm f/1.9 Kit-Objektiv verkauft werden. Optional werden ein 27.5-83mm Zoom-Objektiv ($300), ein 160-Grad-Fischaugenobjektiv ($130) sowie 35mm and 100mm "toy camera"-Linsen (je $80) angeboten. Zeitgemäß können 1080p-Videos gedreht werden, die mit h.264 komprimiert werden.

Die kleine Pentax Q soll Ende September/Anfang Oktober in den USA erhältlich werden, der Preis inkl. Kit-Objektiv wird bei rund 800 Dollar liegen. Bei dpreview.com gibt es bereits eine Preview zur Q.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (0)

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Sony überrascht mit der kompakten Vollformatkamera RX1R II

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY

Die DSC-RX1 war 2012 eine revolutionäre Kamera. Sony brachte damit erstmalig einen Vollformatsensor in einer Kompaktkamera unter. Zwei Jahre später folgte mit der RX1R ein Nachfolger, doch bald stand ein großes Fragezeichen über der Zukunft der RX1-Reihe. Mit den A7-Modellen kann Sony... [mehr]

Panasonic arbeitet an 8K für die Masse

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/PANASONICLOGO

Laut Nikkan Kogyo Shimbun, eine der größten japanischen Tageszeitungen, hat Panasonic offiziell mit der Entwicklung seines 8K-Portfolios begonnen. Panasonic hat im Amateurfilm-Bereich bereits in den letzten Jahren die 4K-Trend ins Rollen gebracht. Anfang des letzten Jahres... [mehr]

Leica Q – klassische Kompaktkamera mit Vollformatsensor

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/LEICA_LOGO

Als Sony 2012 die DSC-RX1 vorstellte, war das nicht nur eine Premiere, sondern vor allem auch eine beeindruckende Ingenieursleistung. Erstmalig wurde ein Vollformatsensor in eine Kompaktkamera mit fixem Objektiv integriert. Die lichtstarke Festbrennweite begrenzte zwar die Flexibilität, war aber... [mehr]

DJI mit Profi-Micro 4/3-Kamera für eigene Drohnen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/DJI

Während die rechtlichen Fragen um den Betrieb von Drohnen in weiten Teilen noch ungeklärt sind, scheint der Trend zu den kleinen privaten fliegenden Augen weiterhin ungebrochen zu sein. Die DJI Phantom 2 Vision+ schauten wir uns bereits im vergangenen Jahr an, in diesem Jahr wurde der... [mehr]

Olympus OM-D E-M10 Mark II vorgestellt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/OLYMPUS

Nachdem Olympus im Februar bereits den Nachfolger der OM-D E-M5 vorgestellt hat, wurde gestern die Neuauflage der E-M10 präsentiert. Bei der OM-D E-M10 Mark II handelt es sich um eine spiegellose Systemkamera, welche vom Design an die analogen Olympus OM-Kameras, welche von den 70ern bis zu den... [mehr]

Sony präsentiert die A7S II

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/SONY

Auf der IBC 2015 in Amsterdam hat Sony die A7S II vorgestellt. Bei dieser Kamera handelt es sich um eine spiegellose Vollformat-Systemkamera, welche aufgrund der nur 12 Megapixel, 4K-Videos nativ und ohne „line skipping“ oder „pixel pinning“ aufnehmen kann. Durch die sich aus der... [mehr]