> > > > HD-Videos mit neuen Sony Spiegelreflexkameras

HD-Videos mit neuen Sony Spiegelreflexkameras

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

sonyDer japanische Elektronikkonzern Sony stellte heute zwei neue Spiegelreflexkameras vor. Die A580 und A560 sollen die beliebte Alphaserie des Herstellers ergänzen und warten mit neuen Funktionen auf, denn mit beiden Modellen ist es möglich, Full-HD-Videos mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten aufzunehmen. Das Videomaterial wird im AVCHD-Format, welches 50 Halbbilder pro Sekunde bietet, auf der Speicherkarte abgelegt. Für Bildaufnahmen stehen der A580 16,2 Megapixel und der A560 14,2 Megapixel zur Verfügung. Beide Kameras verfügen über ein 3,0 Zoll großes Display, welches mit 921.600 Bildpunkten auflöst. Durch die Möglichkeit, das Display horizontal um 90 Grad zu kippen, werden Boden sowie Luftaufnahmen erheblich erleichtert. Zudem können vertikale und horizontale Führungslinien eingeblendet werden. Weiterhin ist aber auch ein klassischer Sucher eingebaut, welcher 95 Prozent des Blickfeldes zeigt. Mit der schnellen Serienbildaufnahme von bis zu sieben Bildern pro Sekunde ist es außerdem möglich, Schwenkpanoramas und HDR-Fotos aufzunehmen. Ermöglicht wird dies durch den CMOS-Sensor im APS-C-Format. Wahlweise können die Kameras mit Memorysticks sowie SDHC- oder SDXC-Karten bestückt werden.

Laut Sony soll die A580 ab Oktober für einen Preis von rund 800 Euro im Handel erhältlich sein. Die A560 verspätet sich und soll erst im ersten Quartal 2011 für einen Preis von rund 650 Euro auf den Markt kommen. Die A580 und die A560 sind bereits in unserem Preisvergleich gelistet.

Weiterführende Links:

 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (3)

#1
Registriert seit: 18.03.2010

Hauptgefreiter
Beiträge: 156
Full-HD-Videos mit einer Auflösung von 1920 x 1980 <- sollte das nich 1920x1080 heißen? :P
#2
Registriert seit: 31.10.2004

Oberbootsmann
Beiträge: 828
Zitat: \"Durch die Möglichkeik...\"

Hören sich beide recht interessant an!
#3
customavatars/avatar99457_1.gif
Registriert seit: 26.09.2008
Köln
Super Moderator
Random cool Title
Frau Fust
Beiträge: 2812
War heute der Wurm drinne in meiner Rechtschreibkontrolle. Ich entschuldige mich für die Fehler.

Zum Thema:

Die A560 sagt mir auch sehr zu. Mal sehen wann sie genau auf dem Markt kommt, dann werd ich mir vielleicht auch eine zulegen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Sigma präsentiert neues Zoom mit fester Offenblende

Logo von SIGMA

Der japanische Kamera- und Linsenspezialist Sigma aus Kawasaki hat ein neues Zoom-Objektiv vorgestellt, welches besonders durch seine durchgehend feste Offenblende von f/1.8 hervorsticht. Der Brennweitenbereich des Zoomobjektivs geht von 50 bis 100 mm. Wie auch das 50mm f/1.4 DG HSM gehört das... [mehr]

Digitalkameras: Viele Hersteller verlieren Interesse am Markt

Logo von HARDWARELUXX_NEWS_NEW

Es ist kein Geheimnis, dass der Markt für Digitalkameras, speziell im Bezug auf die Einstiegs- bis Mittelklasse, seit Jahren zu kämpfen hat. So reichen vielen Gelegenheitsfotografen ihre Schnappschüsse über Smartphones vollkommen aus. In Zeiten, in denen etwa die Kamera eines... [mehr]

Panasonic Lumix GX80 - der wahre GX7-Nachfolger

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/PANASONICLOGO

Die Lumix GX7 hat mit dem Mix aus kompaktem Body im Rangefinder-Stil und üppiger Funktionsfülle ihre Anhänger gefunden. Doch der nominelle Nachfolger GX8 wurde gerade von GX7-Nutzern gerne für den deutlich größeren Body und den höheren Kaufpreis kritisiert. Auch Panasonic hat offenbar... [mehr]

Neue Canon EOS 80D vorgestellt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/CANON

Mit der Canon EOS 80D hat Canon gestern das Nachfolgemodell der im Sommer 2013 erschienenen EOS 70D präsentiert. Ergänzt wird die Kamera durch das EF-S 18-135mm 1:3,5-5,6 IS USM, die bereits dritte Version dieses Zoomobjektivs, sowie den neuen Power Zoom Adapter PZ-E1. Mit 24,2 Megapixeln löst... [mehr]

Google: Fotofilter der Nik Collection ab sofort kostenlos

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GOOGLE-2015

Die Nik Software Collection wird vielen Fotografen ein Begriff sein, da die Entwickler bereits seit vielen Jahren erfolgreich ein Filterpaket anbieten. Das Unternehmen wurde 1995 gegründet und ist seit 2012 Teil von Google. Vor der Übernahme kostete das Paket noch rund 500 US-Dollar, danach sank... [mehr]

Fujifilms X-T2 beerbt die X-T1

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/FUJIFILM

Mit der X-T1 bietet Fujifilm seit 2014 eine Premium-Systemkamera für anspruchsvolle Nutzer an. Mit der X-T2 wurde heute der Nachfolger der wetterfesten Enthusiastenkamera präsentiert.  Im Kern bietet die X-T2 die gleichen Tugenden, die schon die X-T1 ausgezeichnet haben. Der staub- und... [mehr]