> > > > Media Markt und Saturn liefern ab sofort in 22 Städten Produkte am selben Tag aus

Media Markt und Saturn liefern ab sofort in 22 Städten Produkte am selben Tag aus

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

media-saturnDie vor einigen Monaten gestartete Express-Zulieferung noch am selben Tag scheint von den Kunden der Elektroketten Media Markt und Saturn gut angenommen worden zu sein. Denn wie die Muttergesellschaft Media-Saturn mitteilt, wird die Liste der berücksichtigten Städte ab sofort von sieben auf 22 erweitert.

Damit werden Verbrauchern in Bochum, Bonn, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Erding, Essen, Frankfurt am Main, Gütersloh, Hamburg, Hannover, Ingolstadt, Köln, Leipzig, Ludwigshafen, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg/Fürth, Stuttgart und Sindelfingen gekaufte Produkte in einem Zeitraum zwischen 30 Minuten 180 Minuten an die gewünschte Adresse geliefert; alternativ kann ein Wunschtermin innerhalb von vier Tagen nach dem Erwerb gewählt werden. Dabei macht es keinen Unterschied, ob der Einkauf per Online-Shop oder in einer der rund 80 teilnehmenden Filialen erfolgt. Wie schon zuvor wird der Dienst aber nur gegen Zahlung einer zusätzlichen Gebühr in Höhe von 9,95 Euro pro Lieferung angeboten.

Mit der Ausweitung der berücksichtigten Städte einher geht auch eine weitere Neuerung. Denn konnten bislang lediglich solche Artikel per Express-Zustellung gekauft werden, die von einer Person getragen werden konnten, steht nun das gesamte Sortiment zur Auswahl.

Der zweite große Minuspunkt bleibt aber bestehen. Denn jeder Markt deckt lediglich bestimmte Postleitzahlengebiete ab - ohne Rücksicht auf die tatsächlichen Entfernungen. So liefert der Media Markt Hannover-Würfel zwar in den rund 10 km entfernten Stadtteil Anderten, nicht aber in die 2 km entfernte Nachbarkommune Laatzen. Ob es sich dabei um eine Einschränkung seitens Media-Saturn oder des Partners tiramizoo handelt, verrät das Handelsunternehmen nicht. Möglicherweise wird sich dies jedoch im kommenden Jahr ändern. Denn spätestens Ende 2015 soll die schnelle Zustellung in allen deutschen Regionen nutzbar sein. Ob man bereits heute davon profitieren kann, kann unter anderem auf der Media-Markt-Homepage per Postleitzahleneingabe überprüft werden.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (4)

#1
customavatars/avatar92992_1.gif
Registriert seit: 10.06.2008
Emsland / Bochum
Admiral
Beiträge: 10403
Keine "Öffnungszeiten" ?

In allen DOkumenten dazu finden sich keine Uhrzeiten. Heisst, wenn ich bei Saturn um 23 Uhr online bestelle kommen die zwischen 23:30 und 02:30 Uhr ?
#2
customavatars/avatar34509_1.gif
Registriert seit: 31.01.2006
Jena / Thüringen
Moderator
HWLUXX OC-Team
TeamMUTTI
Beiträge: 11732
Im angebenen Link steht:
Zitat
Die Rahmenzeiten für eine Expresslieferung sind Mo–Sa von 9:25 Uhr – 16:45 Uhr. Außerhalb dieses Zeitrahmens kann die Expresslieferung nicht gewählt werden.
#3
customavatars/avatar24904_1.gif
Registriert seit: 13.07.2005

Flottillenadmiral
Beiträge: 4261
Ich hatte mal ein Angebot vor Ort bei MM verpasst und habe es dann noch im Laden (per Handy) online für
den Aktionspreis geordert....Versandart Abholung im Markt...

Am nächsten Tag hat der selbe Verkäufer mir das Gerät zum Aktionspreis ausgehändigt, der noch
am Vortag auf das Ende der Aktion hingewiesen hat.

Mein Kommentar: "Na geht doch...."
#4
customavatars/avatar50343_1.gif
Registriert seit: 28.10.2006

Vizeadmiral
Beiträge: 6777
Aha.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentar: Nein, liebe Telekom - Vectoring ist keine Glasfaser!

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/TELEKOM2

In der vergangenen Woche kündigte die Deutsche Telekom an, dass der Ausbau von VDSL-Vectoring mit 100 MBit/s im Herbst starten soll. Die Anschlüsse sollen dann eine Geschwindigkeit von bis zu 100 Mbit/s im Down- und 40 Mbit/s im Upload bieten. Der Nachteil der Technik ist allerdings, dass durch... [mehr]

Tesla Model 3: 320 Kilometer und ein neues Cockpit für 31.000 US-Dollar

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/TESLA_MOTORS

Welch hohes Vertrauen Tesla genießt, zeigt heute keine andere Zahl so deutlich wie die der Vorbestellungen für das in der vergangenen Nacht vorgestellte Model 3. Rund 115.000 Exemplare wurden bereits geordert, ohne dass auch nur einer der Besteller wusste, was genau er der eigentlich kauft -... [mehr]

Intel bestätigt trotz Milliardengewinn Wegfall von 12.000 Arbeitsplätzen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/INTEL3

Vor einigen Tagen wurden Gerüchte laut, dass Intel einen massiven Stellenabbau planen würde. Dieses Gerücht hat der Chipriese nun im Rahmen seiner aktuellen Quartalszahlen bestätigt. Demnach werden bis zum Jahr 2017 rund 12.000 der insgesamt 107.000 Stellen wegfallen. Die betroffenen... [mehr]

Ford baut Googles selbstfahrende Autos (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GOOGLE_ROBOCAR

Google ist auf der Suche nach einem Partner für seine selbstfahrenden Autos fündig geworden. Dabei soll es sich um den US-Hersteller Ford handeln. Dies zumindest berichtet das Portal Automotiv News und verweist auf gut informierte Kreise. Zwar wollten beide Unternehmen keinen Kommentar abgeben,... [mehr]

Vorinstallierte Google-Apps: EU-Kommission prüft mögliche...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GOOGLE_2015

Bereits seit 2013 prüft die EU-Kommission, ob Google mit seiner Mobil-Plattform Android gegen geltendes Kartellrecht verstößt. Zum Stand der Ermittlungen hatte man sich seitdem nur vage und selten geäußert, Stillstand hat es aber nicht gegeben. Denn wie die zuständige Wettbewerbskommissarin... [mehr]

Netflix wächst weiter auf 81,5 Millionen Nutzer

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/NETFLIX

Netflix hat zusammen mit den jüngsten Quartalszahlen auch einen deutlichen Mitgliederzuwachs bekanntgegeben. Demnach nutzen derzeit weltweit rund 81,5 Millionen Nutzer den Streamingdienst. Während in den ersten drei Monaten des Jahres 2016 in den USA 2,23 Millionen Neukunden gewonnen werden... [mehr]