> > > > Dr. Lisa Su wird AMDs neue Vorstandsvorsitzende für das operative Geschäft

Dr. Lisa Su wird AMDs neue Vorstandsvorsitzende für das operative Geschäft

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

AMD Logo 2013Offenbar wurde die Geschäftsführung des in Sunnyvale, CA ansässigen Mikroelektronikentwicklers Advanced Micro Devices nach nunmehr 3 Jahren abermals ausgetauscht. Von nun an wird die ehemals für den Embedded- und Enterprise-Bereich zuständige Dr. Lisa Su die Stelle von Rory Read bekleiden. Dr. Lisa Su ist damit offizielle Präsidentin und CEO von AMD.

lisa-su

Viele Informationen zu diesem doch eher überraschenden Wechsel der Konzernspitze wurden leider noch nicht kommuniziert. Hier werden jedoch die nächsten Tage sicherlich Aufschluss darüber bringen, warum Rory Read so urplötzlich ersetzt wurde.

Erst vor einem halben Jahr baute Read die Konzernleitung drastisch um, sodass das Unternehmen von nun an in zwei große Geschäftsbereiche gegliedert wurde. Was nun mit dem offenen Posten geschieht und wer diesen besetzen wird ist ungewiss. Auch wurden keine weiteren Angaben dazu gemacht, ob die nun jetzige Nummer Zwei, John Byrne, seinen Posten behalten wird oder andere Aufgaben übernimmt.

Statement von Rory Read: "I am grateful to have had the opportunity to lead such a talented team and proud of what we have accomplished during such an important chapter in the company’s history. Together, we have established the right strategy to enable AMD to continue to grow and transform. I am confident that Lisa is the right leader to drive AMD forward."

Statement von Bruce Claflin, Vorsitzender in AMD’s Board of Directors: "Leadership succession planning has been a joint effort between Rory and the board and we felt that Lisa’s expertise and proven leadership in the global semiconductor industry make this an ideal time for her to lead the company. The board looks forward to continuing to work with Lisa and the rest of the senior management team to build on the company’s momentum. I would also like to thank Rory for his many accomplishments and contributions positioning AMD for long-term success by helping to create a strong foundation and clear path to re-establish the company’s growth and profitability."

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (8)

#1
Registriert seit: 30.08.2014

Banned
Beiträge: 7060
Veränderung - Positiv! Mal abwarten, was daraus entsteht.
#2
Registriert seit: 05.03.2007

Kapitän zur See
Beiträge: 3311
Also doch weiter Berg ab
#3
Registriert seit: 09.03.2007
Langenteilen
Leutnant zur See
Beiträge: 1157
Irgendwie überraschend... so schlecht liefs mit dem Read doch garnicht.
Schauen wir mal ob da noch ein Statement kommt.
#4
Registriert seit: 03.05.2013

Stabsgefreiter
Beiträge: 381
Zitat Snake7;22730910
Also doch weiter Berg ab

Diese Aussage von dir wird sicherlich die Weltwirtschaft erschüttern.


Irgendwie ist das jetzt doch überraschend, zumindest für die Presse. Das schon länger was bekannt sein musste, lässt sich für mich am stark abfallenden Aktienkurs seit Tagen erklären.
Interessant ist, Rory Read 52 und 23 Jahre bei IBM war. Dr. Lisa Su 44 und 13 Jahre bei IBM war. Die kennen sich also gut. Rory Read war ein gutes Jahr bei AMD, da kam auch schon Lisa Su zu AMD.

Am 16. kommen die Zahlen für Q3.
#5
customavatars/avatar68142_1.gif
Registriert seit: 13.07.2007
Mainz Ebersheim
Stabsgefreiter
Beiträge: 338
Intressanter find ich, wenn man Dr. Su googelt kommt man zur AMD Seite, findet raus das die vorher bei Freescale gearbeitet hat und findet dann raus das 20 Leute von Freescale im verschollenen Flug Ma370 waren... Irgendwo ist da bestimmt ne verschwoerung :P.
#6
customavatars/avatar64398_1.gif
Registriert seit: 21.05.2007
Wien
Kapitän zur See
Beiträge: 3410
sympathische frau diese!
#7
customavatars/avatar95761_1.gif
Registriert seit: 27.07.2008

Fregattenkapitän
Beiträge: 2580
Zitat Snake7;22730910
Also doch weiter Berg ab


Ist das so ?

[ATTACH=CONFIG]297567[/ATTACH]

Und wo ist da jetzt genau der Unterschied ?
https://www.youtube.com/watch?v=Xw2vDY7AFaY

:p
#8
Registriert seit: 03.05.2013

Stabsgefreiter
Beiträge: 381
Die Aktie war schon vor der Bekanntgabe am fallen. Jetzt mit der Veröffentlichung fällt diese noch tiefer. Es kam wohl für die Masse überraschend. Für Rory P. Read und Dr. Lisa Su, die sich schon über Jahre hinweg aus IBM Zeiten kennen, sicherlich nicht :).
Die Frau hat ganz klar was auf dem Kasten. Doch wer hier von uns will das alles beurteilen können. Wir werden warten und sehen können, was 2016 AMD so bringt. Ja wir wollen eine x86 CPU sehen die sich mit Intel messen kann.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentar: Nein, liebe Telekom - Vectoring ist keine Glasfaser!

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/TELEKOM2

In der vergangenen Woche kündigte die Deutsche Telekom an, dass der Ausbau von VDSL-Vectoring mit 100 MBit/s im Herbst starten soll. Die Anschlüsse sollen dann eine Geschwindigkeit von bis zu 100 Mbit/s im Down- und 40 Mbit/s im Upload bieten. Der Nachteil der Technik ist allerdings, dass durch... [mehr]

Tesla Model 3: 320 Kilometer und ein neues Cockpit für 31.000 US-Dollar

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/TESLA_MOTORS

Welch hohes Vertrauen Tesla genießt, zeigt heute keine andere Zahl so deutlich wie die der Vorbestellungen für das in der vergangenen Nacht vorgestellte Model 3. Rund 115.000 Exemplare wurden bereits geordert, ohne dass auch nur einer der Besteller wusste, was genau er der eigentlich kauft -... [mehr]

Intel bestätigt trotz Milliardengewinn Wegfall von 12.000 Arbeitsplätzen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/INTEL3

Vor einigen Tagen wurden Gerüchte laut, dass Intel einen massiven Stellenabbau planen würde. Dieses Gerücht hat der Chipriese nun im Rahmen seiner aktuellen Quartalszahlen bestätigt. Demnach werden bis zum Jahr 2017 rund 12.000 der insgesamt 107.000 Stellen wegfallen. Die betroffenen... [mehr]

Vorinstallierte Google-Apps: EU-Kommission prüft mögliche...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GOOGLE_2015

Bereits seit 2013 prüft die EU-Kommission, ob Google mit seiner Mobil-Plattform Android gegen geltendes Kartellrecht verstößt. Zum Stand der Ermittlungen hatte man sich seitdem nur vage und selten geäußert, Stillstand hat es aber nicht gegeben. Denn wie die zuständige Wettbewerbskommissarin... [mehr]

Ford baut Googles selbstfahrende Autos (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GOOGLE_ROBOCAR

Google ist auf der Suche nach einem Partner für seine selbstfahrenden Autos fündig geworden. Dabei soll es sich um den US-Hersteller Ford handeln. Dies zumindest berichtet das Portal Automotiv News und verweist auf gut informierte Kreise. Zwar wollten beide Unternehmen keinen Kommentar abgeben,... [mehr]

Netflix wächst weiter auf 81,5 Millionen Nutzer

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/NETFLIX

Netflix hat zusammen mit den jüngsten Quartalszahlen auch einen deutlichen Mitgliederzuwachs bekanntgegeben. Demnach nutzen derzeit weltweit rund 81,5 Millionen Nutzer den Streamingdienst. Während in den ersten drei Monaten des Jahres 2016 in den USA 2,23 Millionen Neukunden gewonnen werden... [mehr]