> > > > Die USK sucht wieder nach Spieltestern

Die USK sucht wieder nach Spieltestern

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

uskDie Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) verstärkt ab sofort wieder ihr Test-Team für den Standort Berlin. Gesucht werden engagierte Spielerinnen und Spieler, die Spiele komplett erfassen, darüber schreiben und ihre Ergebnisse abschließend präsentieren können. Diese Ergebnisse sollen später als Basis der Altersfreigabe für kommende Videospiele dienen. Wer also über manch eine Entscheidung der USK unzufrieden ist, kann hier seinen Teil beitragen. Voraussetzungen sind ein Mindestalter von 18 Jahren, eine hohe Verlässlichkeit, absolute Verschwiegenheit, zeitliche Flexibilität, sehr gute Englischkenntnisse und ein Wohnsitz in Berlin. Bei der Stellenausschreibung handelt es sich allerdings nicht um eine Vollzeitstelle, finanzielle Unabhängigkeit und ein Zeitaufkommen zwischen 6 und 25 Stunden in der Woche werden vorausgesetzt. Kompetenz für plattformübergreifende Videospiele und Genres sollte natürlich ebenfalls gegeben sein. Bewerbungen inklusive Anschreiben, Lebenslauf und der Angabe der zehn aktuellen Lieblingsspiele können bis zum 6. April 2014 als PDF-Datei per E-Mail an die USK geschickt werden.

Zuletzt hatte die USK vor einem Jahr nach neuen Mitarbeitern gesucht. Entsprechende Prüfkriterien hatte man im August 2011 offengelegt.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (9)

#1
customavatars/avatar65064_1.gif
Registriert seit: 31.05.2007
Berlin
Oberbootsmann
Beiträge: 791
"finanzielle Unabhängigkeit" Ist das etwa eine Ehrenamtliche Stelle? Ich konnte auch auf deren Seite nur dieselbe Information finden. Wieso wird da nirgends die Vergütung erwähnt? Ich versteh das nicht. Ich werde doch nicht umsonst sowas wie Barbies Traumhaus spielen und noch analysieren/Präsentieren müssen oder etwa doch?
#2
customavatars/avatar116788_1.gif
Registriert seit: 20.07.2009

Bootsmann
Beiträge: 580
Bei diesem "Anforderungsprofil" (auf deutsch schenk uns deine Lebenszeit 6-25 Stunden die Woche für Umme oder Appel und ein Ei) wundern mich die Schrotteinstufungen der USK sowieso nicht.
#3
customavatars/avatar24997_1.gif
Registriert seit: 15.07.2005
Frankfurt
Flottillenadmiral
Beiträge: 5713
Finanziell unabhängig bezieht sich wohl darauf, dass man von 6-25 Stunden die Woche keinen Lebensunterhalt bestreiten kann, solange keine Managergehälter gezahlt werden.

Will heißen, man bekommt Geld für den Job, aber da keine regelmäßigen Arbeitszeiten vorliegen, sollte man ein zweites Standbein haben, um seinen Lebensunterhalt zu verdienen.
#4
customavatars/avatar92992_1.gif
Registriert seit: 10.06.2008
Emsland / Bochum
Admiral
Beiträge: 10400
Naja ein Zeitrahmen von 6-25h pro Woche wird vorausgesetzt..

das heisst nicht, dass man jede Woche mindestens 6h was zu tun hat.

Du musst also mindestens 6h pro Woche Zeit übrig haben für die Tests und maximal 25h.

Wird für Studenten dann sehr schwierig das einzustufen ^^ da gibts ne gesetzliche Obergrenze von 20h Nebentätigkeit.
Ab 20h wird es nämlich als "Haupttätigkeit" gewertet soweit ich mich erinnere..
#5
customavatars/avatar43329_1.gif
Registriert seit: 21.07.2006
Mainz-KH
Kapitän zur See
Beiträge: 3348
Bei welchem Job, außer selbstständig oder Harz4, kann man bitte sagen ich hab mal eben 25 Stunden Zeit für nen 2.Job?

Ziemlich fragwürdige Beschreibung.
#6
customavatars/avatar24997_1.gif
Registriert seit: 15.07.2005
Frankfurt
Flottillenadmiral
Beiträge: 5713
@drakrochma: da ist gar nix fragwürdig dran. Einfach mal den Grips anschalten ;)

Das kann man bei so gut wie jedem Job. Zum einen gibt es ja das Wochenende. Da hat man sehr viel Zeit, wenn man möchte. Dazu dann vielleicht noch 2 bis 3 Stunden nach der Arbeit (die man sonst vielleicht vorm Fernseher oder eh vorm PC verbracht hätte) und schon kommt man locker auf die maximal 25 Stunden pro Woche.

Frag doch mal, wie viel Zeit der ein oder andere neben seinem Job für ein Hobby aufwendet, ohne dafür Geld zu bekommen.
#7
customavatars/avatar70304_1.gif
Registriert seit: 11.08.2007

Flottillenadmiral
Beiträge: 4385
zeitliche Flexibilität + finanzielle Unabhängigkeit + ...

Wir suchen den gelangweilten Sohn/Tochter reicher Eltern mit guter Ausbildung, alternativ wäre auch ein 1€ Jobber (Arbeitsvermittlung) mit entsprechenden Referenzen willkommen. Gegen junge oder junggebliebene gelangweilte Millionäre haben wir auch nichts einzuwenden.

Also mal ehrlich, Otto normal braucht sich da keine Gedanken um diese Stelle machen. Auch ein Student käme kaum in Frage, da auch dieser keine zeitliche Flexibilität und nur bedingt/nicht alle finanziell unabhängig ist. Spontan fällt mir niemand außer den bereits Genannten ein.
#8
customavatars/avatar118756_1.gif
Registriert seit: 25.08.2009
Berlin
Stabsgefreiter
Beiträge: 298
Warum sagen sie es nicht direkt: Sie suchen Arbeitssuchende… Leute, die sich gerade auf dem Arbeitsmarkt neu orientieren…
#9
customavatars/avatar181202_1.gif
Registriert seit: 24.10.2012

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 478
Videospiele sollten generell erst ab 18 sein!
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentar: Nein, liebe Telekom - Vectoring ist keine Glasfaser!

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/TELEKOM2

In der vergangenen Woche kündigte die Deutsche Telekom an, dass der Ausbau von VDSL-Vectoring mit 100 MBit/s im Herbst starten soll. Die Anschlüsse sollen dann eine Geschwindigkeit von bis zu 100 Mbit/s im Down- und 40 Mbit/s im Upload bieten. Der Nachteil der Technik ist allerdings, dass durch... [mehr]

Tesla Model 3: 320 Kilometer und ein neues Cockpit für 31.000 US-Dollar

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/TESLA_MOTORS

Welch hohes Vertrauen Tesla genießt, zeigt heute keine andere Zahl so deutlich wie die der Vorbestellungen für das in der vergangenen Nacht vorgestellte Model 3. Rund 115.000 Exemplare wurden bereits geordert, ohne dass auch nur einer der Besteller wusste, was genau er der eigentlich kauft -... [mehr]

Intel bestätigt trotz Milliardengewinn Wegfall von 12.000 Arbeitsplätzen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/INTEL3

Vor einigen Tagen wurden Gerüchte laut, dass Intel einen massiven Stellenabbau planen würde. Dieses Gerücht hat der Chipriese nun im Rahmen seiner aktuellen Quartalszahlen bestätigt. Demnach werden bis zum Jahr 2017 rund 12.000 der insgesamt 107.000 Stellen wegfallen. Die betroffenen... [mehr]

Ford baut Googles selbstfahrende Autos (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GOOGLE_ROBOCAR

Google ist auf der Suche nach einem Partner für seine selbstfahrenden Autos fündig geworden. Dabei soll es sich um den US-Hersteller Ford handeln. Dies zumindest berichtet das Portal Automotiv News und verweist auf gut informierte Kreise. Zwar wollten beide Unternehmen keinen Kommentar abgeben,... [mehr]

Vorinstallierte Google-Apps: EU-Kommission prüft mögliche...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GOOGLE_2015

Bereits seit 2013 prüft die EU-Kommission, ob Google mit seiner Mobil-Plattform Android gegen geltendes Kartellrecht verstößt. Zum Stand der Ermittlungen hatte man sich seitdem nur vage und selten geäußert, Stillstand hat es aber nicht gegeben. Denn wie die zuständige Wettbewerbskommissarin... [mehr]

Netflix wächst weiter auf 81,5 Millionen Nutzer

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/NETFLIX

Netflix hat zusammen mit den jüngsten Quartalszahlen auch einen deutlichen Mitgliederzuwachs bekanntgegeben. Demnach nutzen derzeit weltweit rund 81,5 Millionen Nutzer den Streamingdienst. Während in den ersten drei Monaten des Jahres 2016 in den USA 2,23 Millionen Neukunden gewonnen werden... [mehr]