> > > > NVIDIA kann Chipverkauf im dritten Quartal um 20 Prozent steigern

NVIDIA kann Chipverkauf im dritten Quartal um 20 Prozent steigern

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

nvidiaDurch die gefallene Nachfrage nach Computern, haben es Chiphersteller aktuell schwer und müssen zum Teil hohe Verkaufseinbußen hinnehmen. Wie nun ein neuer Bericht von Jon Peddie Research meldet, sanken die Verkäufe für Chips im dritten Quartal um rund 4,3 Prozent, wobei hier nur Computer, Notebooks und Tablets betrachtet werden. Der Smartphone-Bereich wird bei diesem Bericht nicht berücksichtigt. In konkrete Zahlen ausgedrückt bedeutet dies, dass im Bereich der Grafikchips statt der 125,4 Millionen Einheiten vom letzten Quartal nur noch 120 Millionen Stück verkauft wurden. Doch diesen Abwärtstrend betrifft anscheinend nicht die kalifornische Grafikschmiede NVIDIA, denn das Unternehmen konnte den Absatz sogar um fast 20 Prozent steigern. Die Konkurrenz in Form von AMD hingegen muss einen Rückgang von rund 11 Prozent verbuchen.

Durch die gestiegenen Auslieferungen konnte NVIDIA seinen Marktanteil auf 18,5 Prozent steigern, jedoch befindet sich Intel mit rund 60 Prozent immer noch an der Spitze. AMD hingegen bleibt auf dem zweiten Platz mit einen Marktanteil von etwa 21 Prozent.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (33)

#24
customavatars/avatar145021_1.gif
Registriert seit: 12.12.2010

Banned
Beiträge: 5646
Zitat GA-Thrawn;4

Gute Treiber und perfekter Gamesupport sprechen sich rum, der Markt entscheidet


Perfekter Game Support? Was war den bitte mit dem Stottern in BF3 bei den GTX6XX Karten?
Perfekter Game Support das ist nicht lache, das ist doch sowas von an den Haaren herbeigezogen und stark geschönt.

AMD bietét aktuell drei Spiele (Evolved Gaming Programm) an, welche es ab der HD 7950 kostenlos dazugibt, Nvidia ist dann mit Assassins Creed 3 nachgezogen.
Bitte nenne mir konkrete Beispiele eines schlechten Game Supports, ich kenne ( ich hae Nvidia und AMD Karten zuhause) ehrlichgesagt keine Fälle, damit ich so etwas pauschal über den Kamm behaupten kann.

Man liest es auch nirgends in irgendwelchen Fachzeitschriften und ich glaube die wären die ersten die davon berichten würden, wenn es denn so wäre.

""NVIDIA bietet noch immer auch für die älteren Karten (DX9) aktuelle Treiber an! (ab Geforce 6)!""

Nein, bieten sie nicht, sie führen jene Karten lediglich mit in ihren Treibern an, Änderungen werden für solche schon seit Ewigkeiten nicht mehr vorgenommen.

Ganz ehrlich es fehlen eigentlich nurnoch Scully und Sontin, dann ist die Nvidia Propagandatruppe perfekt.
#25
customavatars/avatar62126_1.gif
Registriert seit: 14.04.2007
Euskirchen, NRW
AMD-Fanboy
Beiträge: 19570
Wozu du als AMD Fanboy bist doch schon da ;)
#26
customavatars/avatar30239_1.gif
Registriert seit: 24.11.2005

Großadmiral
Beiträge: 14889
Zitat Schaffe89;19797012
Perfekter Game Support? Was war den bitte mit dem Stottern in BF3 bei den GTX6XX Karten?
Perfekter Game Support das ist nicht lache, das ist doch sowas von an den Haaren herbeigezogen und stark geschönt.

AMD bietét aktuell drei Spiele (Evolved Gaming Programm) an, welche es ab der HD 7950 kostenlos dazugibt, Nvidia ist dann mit Assassins Creed 3 nachgezogen.
Bitte nenne mir konkrete Beispiele eines schlechten Game Supports, ich kenne ( ich hae Nvidia und AMD Karten zuhause) ehrlichgesagt keine Fälle, damit ich so etwas pauschal über den Kamm behaupten kann.

Man liest es auch nirgends in irgendwelchen Fachzeitschriften und ich glaube die wären die ersten die davon berichten würden, wenn es denn so wäre.

""NVIDIA bietet noch immer auch für die älteren Karten (DX9) aktuelle Treiber an! (ab Geforce 6)!""

Nein, bieten sie nicht, sie führen jene Karten lediglich mit in ihren Treibern an, Änderungen werden für solche schon seit Ewigkeiten nicht mehr vorgenommen.

Ganz ehrlich es fehlen eigentlich nurnoch Scully und Sontin, dann ist die Nvidia Propagandatruppe perfekt.


mein kumpel hat eine gtx 680 4g seit es sie gibt und htte bei bf3 nie stottern, der zockt bf3 tägliche ziemlich lange, ist also nichts weiter als aufgeblähte luft..

wer hat den ein riesen programm um studios beim programmieren zu unterstützen (auch kleine studios, wie z.b. bei mechwarrior online)
richtig nvidia und nicht amd ,warum wohl laufen bei nv alle games bei release direkt (entweder mit dem aktuellen whql oder einem sofort verfügbaren betatreiber) und bei amd gibts teil massivste probleme (bis heute keine richtigen schatten bei bf2, das GTA desaster usw..)

Du also amd fanboy number 1 (ich sag nur apus sind die erlösung laut LOL, nur scheinen die käufer das anders zu sehen) reichst ja vollkommen aus um nen ganzes Regiment "normale" Fanboys zu ersetzen

Ser bald kommen die marktanteile der dedizierten grakas, da wos geld gemacht wird und da wirds in die richtung 0,7 zu 0,3 für nvidia gehen..
#27
customavatars/avatar145021_1.gif
Registriert seit: 12.12.2010

Banned
Beiträge: 5646
Battlefield 3 ruckelt: So beseitigen Sie das extreme Stottern auf DX10-Geforce-Grafikkarten [Tipp des Tages]

Dass es ein generelles Ruckeln bei Nvidias V-sync gab ist übrigens genauso wahr.

Ich sage überhaupt nicht es sei bei AMD besser ( ich mache so etwas nicht und auch prahle ich nicht damit gezielt in Threads), aber dass Nvidias Treiber Perfekte Treiber sind, ist einfach nur eine anmaßende Behauptung, die man so nicht stehen lassen kann.

Zitat
richtig nvidia und nicht amd ,warum wohl laufen bei nv alle games bei release direkt (entweder mit dem aktuellen whql oder einem sofort verfügbaren betatreiber) und bei amd gibts teil massivste probleme (bis heute keine richtigen schatten bei bf2, das GTA desaster usw..)


Alle Games? Ich habe doch grade ein Beispiel gennant, wo es nicht rund gelaufen ist.
Black Ops stürzt derzeit auch auf GTX 5XX Karten im zweiten Level ab, aber solche Beispiele kann man viele nennen, man muss sich nur mal die Changelogs in den Treibern von AMD und Nvidia ansehen.

Ich bevorzuge AMD Hardware, aber ich mache nicht für einen Hersteller in der Form ständig offensichtliche Werbung in Threads indem ich Dinge behaupte die einfach falsch sind.
Ich finde die Nvidia Karten sehr gut und würde nie irgendetwas abwertendes dagegen sagen, aber okay, du hast ja nichtmal Karten beider Hersteller zuhause, da ist natürlich eine Bewertung schwer...

Aber du kannst ja gerne so weitermachen, mich stört es weniger, es muss nur irgendwann mal wieder mal gesagt werden.
#28
Registriert seit: 29.10.2012

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1504
Zitat GA-Thrawn;19797395
Ser bald kommen die marktanteile der dedizierten grakas, da wos geld gemacht wird und da wirds in die richtung 0,7 zu 0,3 für nvidia gehen..


Wo wir erneut beim Rosinenpicken und Manipulieren sind fügen wir doch gleich mal den Konsolenmarkt hinzu: Und jetzt schon hat der Markt der NextGenKonsolen angefangen - Ihr wisst, da wo die Stückzahlen pro Monat in die hunderttausende gehen - und da sieht es derzeit für Nvidia ganz düster aus: 1.0 zu 0.0 für AMD.

Der Marktführer der aktuellen Generation Nintendo (Anzahl verkaufter Konsolen, setzt mit der Wii schon AMD ein) ist für die NextGen schon im Sack, laut Gerüchten wirds AMD mit der HD7000er Serie auch bei M$ und SONY. Da kann man sich schon auf mal auf PC-unwürdige Konsolenports samt DX 11.1 :p freuen ^^
PS4 release date, news and rumours | News | TechRadar
Xbox 720 release date, news and rumours | News | TechRadar

Hmm, was war eigentlich das Thema? Selektives herauspicken der idealen Eigenemeinungsverstätker bei gleichzeitgem Ausblenden des Gesamtbildes? Egal, Mittagspause und Langeweile


AppleRedX
#29
customavatars/avatar30239_1.gif
Registriert seit: 24.11.2005

Großadmiral
Beiträge: 14889
Zitat AppleRedX;19797487
Wo wir erneut beim Rosinenpicken und Manipulieren sind fügen wir doch gleich mal den Konsolenmarkt hinzu: Und jetzt schon hat der Markt der NextGenKonsolen angefangen - Ihr wisst, da wo die Stückzahlen pro Monat in die hunderttausende gehen - und da sieht es derzeit für Nvidia ganz düster aus: 1.0 zu 0.0 für AMD.

Der Marktführer der aktuellen Generation Nintendo (Anzahl verkaufter Konsolen, setzt mit der Wii schon AMD ein) ist für die NextGen schon im Sack, laut Gerüchten wirds AMD mit der HD7000er Serie auch bei M$ und SONY. Da kann man sich schon auf mal auf PC-unwürdige Konsolenports samt DX 11.1 :p freuen ^^
PS4 release date, news and rumours | News | TechRadar
Xbox 720 release date, news and rumours | News | TechRadar

Hmm, was war eigentlich das Thema? Selektives herauspicken der idealen Eigenemeinungsverstätker bei gleichzeitgem Ausblenden des Gesamtbildes? Egal, Mittagspause und Langeweile


AppleRedX


sagt dir der spruch entscheidend ist was am ende rauskommt was ?
was kommt raus ? amds gpu sparte hat im letzten quartal was mit 40 mio an gewinn, der von nvidia war 10 mal so hoch ?...
interessierts da wen ob amd für jeden xbox chip der aktueleln gen 10 cent lizensen kassiert ?

amds ganzes kommher basiert doch nur auf in zukunft wird mal usw, nvidia hat jetzt schon millionen an tegra prozessoren in tablets und smartphones, bei next konsolen weiss kein mensch wann die mal kommen...
bei den apus dasselbe, die sind die zukunft, angeblich.. wer kauft sie ? kaum wer...
bulldozer wegweisend, den weg in den abgrund ?
aus monatelang früherer verfügbarkeit der hd 7xxx reihe konnte amd auch nix machen bzgl martkananteilen ,erst die geiz ist geil stammkundschaft mit hohen graka preisen verschreckt und dann den paar doch erstkäufern mit der dicken preissenkung den fuss in den hintern..
#30
customavatars/avatar49152_1.gif
Registriert seit: 11.10.2006
Österreich
Korvettenkapitän
Beiträge: 2469
Zitat Schaffe89;19797473

Ich finde die Nvidia Karten sehr gut und würde nie irgendetwas abwertendes dagegen sagen, aber okay, du hast ja nichtmal Karten beider Hersteller zuhause, da ist natürlich eine Bewertung schwer...



und genau sowas wirste von dem GA-typen nie hören ...

der wiederholt sich ständig wie so ne ausgelutschte platte mit nen hänger.
der ist nur am runter machen einer marke und ein hochloben der anderen ...

wobei er ja nicht mal ne amd/ati karte in seinen besitz hat um sich selbst ein urteil davon zu machen.

ich hab noch in keinem meiner posts schlecht über nvidia,amd/ati,intel usw geschrieben aber der typ redet permanent alles schlecht was amd/ati betrifft.
frag mich nur was es dem bringt wenn er am laufenden band so einen dünnpfiff von sich gibt ?

aber egal ignorier den wichtigtuer einfach... anscheinend muss er sich mit seinen nV karten im internet profilieren ;)
#31
customavatars/avatar111173_1.gif
Registriert seit: 27.03.2009
provinz [email protected] Sexony
Fregattenkapitän
Beiträge: 2731
Zitat AppleRedX;19797487

Selektives herauspicken der idealen Eigenemeinungsverstätker bei gleichzeitgem Ausblenden des Gesamtbildes?

Hmm, ich erinnere mich an Deinen Kommentaren im nV Bash-Thread zu der DX 11 Geschichte, Ausblendung ist richtiger weise von Dir Formuliert, ziemlich korrekt gewählt :D

Ergo +1 Schatzii ^^
#32
customavatars/avatar145021_1.gif
Registriert seit: 12.12.2010

Banned
Beiträge: 5646
Zitat GA-Thrawn;30
was kommt raus ? amds gpu sparte hat im letzten quartal was mit 40 mio an gewinn, der von nvidia war 10 mal so hoch ?...


Ich frage mich gerade was der Inhalt deines Posts mit dem Kommentar zu tun hat, welchen du zuitierst.
Alleine die Tatsache dass du Kommentare komplett zitierst und man sich dann scheinbar aussuchen soll, zu welchem Sachverhalt dein Kommentar nun gehört, ist verwirrend.

Zitat
amds gpu sparte hat im letzten quartal was mit 40 mio an gewinn, der von nvidia war 10 mal so hoch ?...
interessierts da wen ob amd für jeden xbox chip der aktueleln gen 10 cent lizensen kassiert ?



Ja, weil es den Gewinn von AMD steigert und AMD´s Produktpalette mehr in den Markt hineindrängt und somit sich auch die Technik besser etabliert.
Was hat das eine mit dem anderen zu tun?
Ich könnte genauso sinnlos polemisieren und fragen, welchen Nutzer interessiert das Thema Tegra, wenn dem Nutzer doch eh egal ist welche Hardware er verbaut. Ergibt keinen Sinn, ist am Thema vorbei und spiegelt genau diese Diskussionspolitik wieder die du anwsendest.

Bei Tegra hat Nvidia doch auch erst Verluste gemacht bis es dann mal besser lief, oder nicht?
Soviel zu " In Zukunft soll das mal und jenes", man kann sich auch alles so zurechtlegen wie es passt.

Zitat
bei den apus dasselbe, die sind die zukunft, angeblich.. wer kauft sie ? kaum wer...
bulldozer wegweisend, den weg in den abgrund ?
aus monatelang früherer verfügbarkeit der hd 7xxx reihe konnte amd auch nix machen bzgl martkananteilen ,erst die geiz ist geil stammkundschaft mit hohen graka preisen verschreckt und dann den paar doch erstkäufern mit der dicken preissenkung den fuss in den hintern..


Was haben futurische Produkte mit jetzigen Verkaufszahlen zu tun? Und kaum wer ist auch eher ein unsachlicher und äußerst schwammiger Ausdruck.
Bobcat hat sich beispislweise prima verkauft, auch konnten zu Beginn nicht genügend Llanos produziert werden um die NAchfrage zu decken.

Wenn es dir selbst nicht auffällt, aber du führst mit dir selbst einen Dialog um bewusst und provozierend AMD schlechtzureden und Verbindest die finanzielle Situation des Konzerns mit seinen Produkten und ziehst alles in den Dreck.
#33
customavatars/avatar100302_1.gif
Registriert seit: 10.10.2008
Kölle
Fregattenkapitän
Beiträge: 2748
Zitat dochurt;19792108
Die Zahlen bestätigt nur meine Aussage die ich schon vor Monaten anhand der Steam-Statistik angemerkt habe, die HD7xxx Reihe ist ein Flop !


Zitat AppleRedX;19794075
Deswegen ist auch NVDIA nur 3ter vom Marktanteil ... hinter AMD ^^


Zitat AppleRedX;19796560
Moin lautester,
schau auf den News-Titel und meine Aussage. Lies nochmal und verstehe selber.
Ich beziehe mich mit der Aussage 2ter auf den Marktanteil bei Graphikchips...


Hab ich,scheinbar im Gegensatz zu dir.Die News bezieht sich eindeutig auf den Gesamtmarkt.Dort kann Nvidia,wenn man die Steigerung sieht muss man fast noch sagen,nicht vor AMD liegen.Dein "Beitrag" bezog sich im übrigen auf obiges Zitat,das so gar nichts von Gesamtmarkt enthält. ;)

Zitat
.......die Rosine Desktopbereich die Du herauspickts ist ne andere Baustelle.

AppleRedX


Das ist keine Rosinenpickerei,sondern Nvidias Hauptgeschäftsfeld.Oder haben die neuerdings CPUs mit integrierter Grafik im Programm? ;)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentar: Nein, liebe Telekom - Vectoring ist keine Glasfaser!

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/TELEKOM2

In der vergangenen Woche kündigte die Deutsche Telekom an, dass der Ausbau von VDSL-Vectoring mit 100 MBit/s im Herbst starten soll. Die Anschlüsse sollen dann eine Geschwindigkeit von bis zu 100 Mbit/s im Down- und 40 Mbit/s im Upload bieten. Der Nachteil der Technik ist allerdings, dass durch... [mehr]

Tesla Model 3: 320 Kilometer und ein neues Cockpit für 31.000 US-Dollar

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/TESLA_MOTORS

Welch hohes Vertrauen Tesla genießt, zeigt heute keine andere Zahl so deutlich wie die der Vorbestellungen für das in der vergangenen Nacht vorgestellte Model 3. Rund 115.000 Exemplare wurden bereits geordert, ohne dass auch nur einer der Besteller wusste, was genau er der eigentlich kauft -... [mehr]

Intel bestätigt trotz Milliardengewinn Wegfall von 12.000 Arbeitsplätzen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/INTEL3

Vor einigen Tagen wurden Gerüchte laut, dass Intel einen massiven Stellenabbau planen würde. Dieses Gerücht hat der Chipriese nun im Rahmen seiner aktuellen Quartalszahlen bestätigt. Demnach werden bis zum Jahr 2017 rund 12.000 der insgesamt 107.000 Stellen wegfallen. Die betroffenen... [mehr]

Vorinstallierte Google-Apps: EU-Kommission prüft mögliche...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GOOGLE_2015

Bereits seit 2013 prüft die EU-Kommission, ob Google mit seiner Mobil-Plattform Android gegen geltendes Kartellrecht verstößt. Zum Stand der Ermittlungen hatte man sich seitdem nur vage und selten geäußert, Stillstand hat es aber nicht gegeben. Denn wie die zuständige Wettbewerbskommissarin... [mehr]

Ford baut Googles selbstfahrende Autos (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GOOGLE_ROBOCAR

Google ist auf der Suche nach einem Partner für seine selbstfahrenden Autos fündig geworden. Dabei soll es sich um den US-Hersteller Ford handeln. Dies zumindest berichtet das Portal Automotiv News und verweist auf gut informierte Kreise. Zwar wollten beide Unternehmen keinen Kommentar abgeben,... [mehr]

Netflix wächst weiter auf 81,5 Millionen Nutzer

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/NETFLIX

Netflix hat zusammen mit den jüngsten Quartalszahlen auch einen deutlichen Mitgliederzuwachs bekanntgegeben. Demnach nutzen derzeit weltweit rund 81,5 Millionen Nutzer den Streamingdienst. Während in den ersten drei Monaten des Jahres 2016 in den USA 2,23 Millionen Neukunden gewonnen werden... [mehr]