> > > > iPhone 5: Foxconn-Mitarbeiter treten in Streik

iPhone 5: Foxconn-Mitarbeiter treten in Streik

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

foxconnt3iDer chinesische Auftragsfertiger Foxconn befand sich aufgrund schlechter Arbeitsbedingungen bereits mehrfach im Fokus der Presse. Wie nun bekannt wird, sind rund 3000 bis 4000 Mitarbeiter im Werk Zhengzhou in einen Streik getreten.

Als Grund für das Niederlegen der Arbeit wird vor allem der hohe Druck bei der Fertigung des neuen Apple iPhone 5 angeführt. Demnach sollen die Arbeiter bei Foxconn sogar ihre acht freien Tage aufopfern, um die Produktion von Apples neuestem Smartphone voranzutreiben. Des Weiteren seien auch die strengen Qualitätskontrollen ein Kritikpunkt. Konkret fehle es zahlreichen Mitarbeitern an entsprechenden Schulungen, um die hohen Qualitätsanforderungen erfüllen zu können.

iPhone 5

Foxconn selbst dementierte mittlerweile, dass es zu einem Streik gekommen sei. So spricht das Unternehmen lediglich von „Meinungsverschiedenheiten zwischen den Fließbandarbeitern und den Angestellten in der Qualitätskontrolle".

Social Links

Kommentare (39)

#30
customavatars/avatar51487_1.gif
Registriert seit: 14.11.2006

Banned
Beiträge: 973
Ich verstehe nicht so das Problem liegt. Ich bin Anhänger des Sozialdarwinismus. Der stärkere überlebt und der schwache geht unter. Wir in Deutschland sind viel zu sozial und verhätscheln jeden.
#31
customavatars/avatar89737_1.gif
Registriert seit: 17.04.2008

Vizeadmiral
Beiträge: 8052
Dan Kirpan, freu dich schon mal auf die Anarchie, du bist der Erste der sich nen Headshot fängt ;)
#32
customavatars/avatar39992_1.gif
Registriert seit: 11.05.2006

Oberbootsmann
Beiträge: 811
Zitat its_a_me;19547698
Ich finds intressanter wie man bei so einer News Apple Werbung einbauen kann

Das wird schon lange nicht mehr manuell gemacht: Die Software scant den Text nach Schlüsselwörtern ab und schaltet dann die "passende" Werbung. Die Mods haben da gar keinen Einfluss mehr drauf.
Würde im Text jetzt was von "Handyverträgen" (anstatt "Apple" und "iPhone 5") stehen, hätten wahrscheinlich die TMobile-Werbung zu sehen bekommen.

Zu dem Streik selbst:
Chinesische Arbeiter sind ja schon ziemlich hart im nehmen, ich meine, wer in der "freien Welt" würde schon sieben Tage die Woche und 18 Stunden pro Tag für ein Hungerlohn arbeiten (die Überstunden selbstverständlich unbezahlt). Da kann man schon irgendwie verstehen, dass sie sich tierisch auf die Nationalfeiertage gefreut haben. Die haben wohl tatsächlich nicht daran gedacht, dass Foxcon sich traut selbst dieses letzte "Heiligtum" einfach zu ignorieren.
#33
customavatars/avatar51487_1.gif
Registriert seit: 14.11.2006

Banned
Beiträge: 973
Zitat Mr.Wifi;19553221
Dan Kirpan, freu dich schon mal auf die Anarchie, du bist der Erste der sich nen Headshot fängt ;)


Vielleicht schon. Aber Genau da liegt ja die Spannung ;-)
#34
customavatars/avatar18709_1.gif
Registriert seit: 30.01.2005
Österreich
Leutnant zur See
Beiträge: 1181
@Long John
auch wenn es unter dem Pfad gespeichert ist?
http://www.hardwareluxx.de/images/stories/newsbilder/Jannik_Christ/iPhone5Fox.png
#35
Registriert seit: 27.05.2006
Austria
Hauptgefreiter
Beiträge: 238
Zitat Dan Kirpan;19553183
Ich verstehe nicht so das Problem liegt. Ich bin Anhänger des Sozialdarwinismus. Der stärkere überlebt und der schwache geht unter. Wir in Deutschland sind viel zu sozial und verhätscheln jeden.


Dan wenn du keine Ahnung hast, und noch glaubst du lebst in der Kolonial Zeit dann wäre einfach kla... halten besser! Noch nie etwas von Mitarbeiterführung und motivation gehört!???

Mann so viel unwissen in nur einer Person??? Studierst gerade Kolonialzeit was?

mfg
#36
customavatars/avatar39992_1.gif
Registriert seit: 11.05.2006

Oberbootsmann
Beiträge: 811
Zitat its_a_me;19553367
@Long John
auch wenn es unter dem Pfad gespeichert ist?
http://www.hardwareluxx.de/images/stories/newsbilder/Jannik_Christ/iPhone5Fox.png

Da bin ich überfragt.
#37
Registriert seit: 16.04.2010

Stabsgefreiter
Beiträge: 284
Zitat Dan Kirpan;19553183
Ich verstehe nicht so das Problem liegt. Ich bin Anhänger des Sozialdarwinismus. Der stärkere überlebt und der schwache geht unter. Wir in Deutschland sind viel zu sozial und verhätscheln jeden.


Du solltest Dich mal entscheiden. Entweder Sozialdarwinismus oder um Steve Jobs flennen.
Eins geht bloß, du alter Emo. :lol:
#38
customavatars/avatar51487_1.gif
Registriert seit: 14.11.2006

Banned
Beiträge: 973
Zitat Wisler;19555319
Du solltest Dich mal entscheiden. Entweder Sozialdarwinismus oder um Steve Jobs flennen.
Eins geht bloß, du alter Emo. :lol:


Sozialdarwinismus. Aber dennoch darf man traurig sein wenn die besten von uns gehen!
#39
customavatars/avatar90416_1.gif
Registriert seit: 26.04.2008

Banned
Beiträge: 1149
Zitat its_a_me;19552966
@vfdesignz, JackBauer

Warum sollte wer der zu so einer News Werbung einbaut den Apple Fanboy schlecht hin aufhalten :rolleyes: (sind nicht alle Mods gemeint)


joa...stimmt....

Zitat Dan Kirpan;19553183
Ich verstehe nicht so das Problem liegt. Ich bin Anhänger des Sozialdarwinismus. Der stärkere überlebt und der schwache geht unter. Wir in Deutschland sind viel zu sozial und verhätscheln jeden.


L O L

...der starke ? der bist du mit sicherheit nicht ... und der schwache bist du auch nicht. Du bist der DUMME ! sieht man an jedem deiner Kommentare...

Wobei ich dir LEIDER beim letzten Satz ausnahmsweise mal zustimmen muss ! -.-
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentar: Nein, liebe Telekom - Vectoring ist keine Glasfaser!

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/TELEKOM2

In der vergangenen Woche kündigte die Deutsche Telekom an, dass der Ausbau von VDSL-Vectoring mit 100 MBit/s im Herbst starten soll. Die Anschlüsse sollen dann eine Geschwindigkeit von bis zu 100 Mbit/s im Down- und 40 Mbit/s im Upload bieten. Der Nachteil der Technik ist allerdings, dass durch... [mehr]

Tesla Model 3: 320 Kilometer und ein neues Cockpit für 31.000 US-Dollar

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/TESLA_MOTORS

Welch hohes Vertrauen Tesla genießt, zeigt heute keine andere Zahl so deutlich wie die der Vorbestellungen für das in der vergangenen Nacht vorgestellte Model 3. Rund 115.000 Exemplare wurden bereits geordert, ohne dass auch nur einer der Besteller wusste, was genau er der eigentlich kauft -... [mehr]

Intel bestätigt trotz Milliardengewinn Wegfall von 12.000 Arbeitsplätzen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/INTEL3

Vor einigen Tagen wurden Gerüchte laut, dass Intel einen massiven Stellenabbau planen würde. Dieses Gerücht hat der Chipriese nun im Rahmen seiner aktuellen Quartalszahlen bestätigt. Demnach werden bis zum Jahr 2017 rund 12.000 der insgesamt 107.000 Stellen wegfallen. Die betroffenen... [mehr]

Vorinstallierte Google-Apps: EU-Kommission prüft mögliche...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GOOGLE_2015

Bereits seit 2013 prüft die EU-Kommission, ob Google mit seiner Mobil-Plattform Android gegen geltendes Kartellrecht verstößt. Zum Stand der Ermittlungen hatte man sich seitdem nur vage und selten geäußert, Stillstand hat es aber nicht gegeben. Denn wie die zuständige Wettbewerbskommissarin... [mehr]

Ford baut Googles selbstfahrende Autos (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GOOGLE_ROBOCAR

Google ist auf der Suche nach einem Partner für seine selbstfahrenden Autos fündig geworden. Dabei soll es sich um den US-Hersteller Ford handeln. Dies zumindest berichtet das Portal Automotiv News und verweist auf gut informierte Kreise. Zwar wollten beide Unternehmen keinen Kommentar abgeben,... [mehr]

Netflix wächst weiter auf 81,5 Millionen Nutzer

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/NETFLIX

Netflix hat zusammen mit den jüngsten Quartalszahlen auch einen deutlichen Mitgliederzuwachs bekanntgegeben. Demnach nutzen derzeit weltweit rund 81,5 Millionen Nutzer den Streamingdienst. Während in den ersten drei Monaten des Jahres 2016 in den USA 2,23 Millionen Neukunden gewonnen werden... [mehr]