> > > > Hamburg erhält zweiten Apple Store

Hamburg erhält zweiten Apple Store

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

apple_logoIn den Apple Stores können Apple-Produkte direkt vor Ort begutachtet und erworben werden. Anders als beim Online-Kauf ist bei Bedarf auch das unmittelbare Vorortgespräch mit den Kundenberatern möglich. Bisher gibt es in Deutschland sechs Apple-Stores: je einen in Augsburg, Dresden, Frankfurt, Hamburg, München und Oberhausen. Apple hat jetzt bekanntgegeben, dass es bald einen siebten deutschen Apple-Store geben wird.

Erstmals eröffnet der neue Store in einer Stadt, in der es bereits eine Apple-Niederlassung gibt. Die Hansestadt Hamburg wird mit der Niederlassung am bekannten Jungfernstieg die erste deutsche Stadt mit zwei Apple-Stores sein. Die Eröffnung wurde für den kommenden Samstag (17.09.) um 10 Uhr angekündigt, die genaue Adresse ist Jungfernstieg 12 in 20354 Hamburg. Die Filiale wird folgende Öffnungszeiten haben:

Mo - Sa:
09:00 Uhr bis 21:00 Uhr
So:
Geschlossen

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (29)

#20
customavatars/avatar66663_1.gif
Registriert seit: 23.06.2007

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 465
Respekt hat einen Vorteil: Er ist nicht umsonst und dazu noch kostenlos. Man muss ihn nur ab und zu selber an den Tag legen. Dann wird er gar zum gegenseitigen Respekt. Bevor das Publikum vielleicht selbst die Zweifel an der Intelligenz des ein- oder anderen verliert, einfach auch mal die Antwort sein lassen. :p
#21
Registriert seit: 06.09.2005
Kiel
Bootsmann
Beiträge: 738
Geht's noch? Leute beleidigen weil Apple einen Store aufmacht?
#22
Registriert seit: 01.01.1970


Beiträge:
Freunde der Nacht, da verwechselt wohl jemand Ironie mit Beleidigung.

Wer bitteschön ist denn beleidigt worden? ;)

Aber wenn wir schon beim Thema sind. Warum siedeln wir nicht alle Alg2-Empfänger nach Hamburg um. Die können dann auch von sich behaupten, im Durchschnitt die reichsten Deutschen zu sein.

Das muss man unbedingt mal unserer Frau Merkwürdig erzählen, alle Probleme wäre gelöst... ;)
#23
customavatars/avatar92992_1.gif
Registriert seit: 10.06.2008
Emsland / Bochum
Admiral
Beiträge: 10458
Wird dann in Zukunft jeder andere Konzern verklagt der einen zweiten Laden in einer Stadt auf machen will ?

Weil das mit dem 2. Laden in ein und derselben Stadt ist ja Apple's Idee und ist - wenn überhaupt - von den anderen nur Abgegucktes Shop Placement.
#24
customavatars/avatar92992_1.gif
Registriert seit: 10.06.2008
Emsland / Bochum
Admiral
Beiträge: 10458
Und sie haben das Gold, aus Scheisse Patente zu machen...
#25
Registriert seit: 27.01.2009

Leutnant zur See
Beiträge: 1102
Endlich mal im Zentrum, der andere liegt ja eigentlich schon außerhalb.
#26
customavatars/avatar92992_1.gif
Registriert seit: 10.06.2008
Emsland / Bochum
Admiral
Beiträge: 10458
Das war Absicht. Müllverbrennungsanlagen sind auch nie in der Stadtmitte..
#27
customavatars/avatar1281_1.gif
Registriert seit: 09.01.2002
Geboren in Nepal, Wohnhaft in HH-Altona
Admiral
Beiträge: 15294
*G* das stimmt, da Teil sieht einfach naja aus. War schon in dem Storen in München.
Keine Fachkompetenz im Bereich Pro-Anwendungen und MacPro(book), schlechter allg. Service und "teuer". Habe das "Ersatzteil" bei ebay für einen Bruchteil bekommen.

Fazit:
HH wird angeguckt und mehr nicht. Gekauft wird nur online und fertig.[COLOR=red]

---------- Beitrag hinzugefügt um 10:37 ---------- Vorheriger Beitrag war um 10:35 ----------

[/COLOR]
Zitat monosurround;17523974
Wo bekomm ich günstig ca. 1000 Android und Samsung Aufkleber her?



EBAY..??.. will auch welche haben.

Apple ist bei mir eh durch, es lebe der ****intosh^^. Die * = win Wort was die Mods hier nicht sehen wollen, komisch^^.

EDI:T
Eher soll da wieder das Steinwayhaus hin bzw. ein richtiger Laden. DEr Appleladen naja, an dieser Stelle. Geil wäre auch ein Laden für Segelboote, würde echt passen, direkt am Wasser^^. So ein schicker Trimaran sieht doch besser aus als so ein olles Iphone 4/5^^. Ok die Kosten wären höher^^.

PS:
Was geil wäre, wäre ein DMG Store, fällt mir gerade so ein, weil hier auf der EMO stellen die auch ihre Teile aus. Ich stell mir das schon geil vor, Werkzeugmaschinen in Hammburg kaufen, wie Klamotten.
#28
Registriert seit: 10.10.2011

Matrose
Beiträge: 11
Die Frage ist doch warum Apple einen 2 Store braucht!?
#29
Registriert seit: 10.10.2011

Matrose
Beiträge: 11
Apple macht das schon ganz richtig. Eigentlich sind das ja nur PC (mac´s), aber die Produkte entwickelten sich halt zum Hype - oder wurde dahin getrieben. Aus Augen des Marketing betrachtet, sehr gut!

Grüße
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentar: Nein, liebe Telekom - Vectoring ist keine Glasfaser!

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/TELEKOM2

In der vergangenen Woche kündigte die Deutsche Telekom an, dass der Ausbau von VDSL-Vectoring mit 100 MBit/s im Herbst starten soll. Die Anschlüsse sollen dann eine Geschwindigkeit von bis zu 100 Mbit/s im Down- und 40 Mbit/s im Upload bieten. Der Nachteil der Technik ist allerdings, dass durch... [mehr]

Intel bestätigt trotz Milliardengewinn Wegfall von 12.000 Arbeitsplätzen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/INTEL3

Vor einigen Tagen wurden Gerüchte laut, dass Intel einen massiven Stellenabbau planen würde. Dieses Gerücht hat der Chipriese nun im Rahmen seiner aktuellen Quartalszahlen bestätigt. Demnach werden bis zum Jahr 2017 rund 12.000 der insgesamt 107.000 Stellen wegfallen. Die betroffenen... [mehr]

Tesla Model 3: 320 Kilometer und ein neues Cockpit für 31.000 US-Dollar

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/TESLA_MOTORS

Welch hohes Vertrauen Tesla genießt, zeigt heute keine andere Zahl so deutlich wie die der Vorbestellungen für das in der vergangenen Nacht vorgestellte Model 3. Rund 115.000 Exemplare wurden bereits geordert, ohne dass auch nur einer der Besteller wusste, was genau er der eigentlich kauft -... [mehr]

Vorinstallierte Google-Apps: EU-Kommission prüft mögliche...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GOOGLE_2015

Bereits seit 2013 prüft die EU-Kommission, ob Google mit seiner Mobil-Plattform Android gegen geltendes Kartellrecht verstößt. Zum Stand der Ermittlungen hatte man sich seitdem nur vage und selten geäußert, Stillstand hat es aber nicht gegeben. Denn wie die zuständige Wettbewerbskommissarin... [mehr]

Netflix wächst weiter auf 81,5 Millionen Nutzer

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/NETFLIX

Netflix hat zusammen mit den jüngsten Quartalszahlen auch einen deutlichen Mitgliederzuwachs bekanntgegeben. Demnach nutzen derzeit weltweit rund 81,5 Millionen Nutzer den Streamingdienst. Während in den ersten drei Monaten des Jahres 2016 in den USA 2,23 Millionen Neukunden gewonnen werden... [mehr]

US Navy wegen Software-Piraterie auf fast 600 Millionen US-Dollar...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/US-NAVY

Die US Navy ist von dem deutschen 3D-Softwareentwickler Bitmanagement wegen Software-Piraterie verklagt worden. Wie The Register berichtet, hat Bitmanagement bei dem US Court of Federal Claims Klage eingereicht, und fordert nicht weniger als 596.308.103 US Dollar Schadensersatz. Laut Klageschrift... [mehr]