> > > > Google+ stellt nun auch Minispiele bereit

Google+ stellt nun auch Minispiele bereit

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

google-plusWie erwartet führt Google nun für sein Social Network Google+ Spiele ein. Google+-Nutzer sollen diese über einen Button “Spiele“ in der oberen Leiste, wo sich auch die Schaltflächen "Fotos", "Profil" und "Kreise“ befinden, aufrufen. Wird die Schaltfläche aufgerufen, soll eine Übersicht aller Spiele und Einladungen anderer Nutzer zu sehen sein. Die Spiele werden nach und nach für die Google+-Nutzer bereitgestellt. Die ersten spielbaren Titel werden Angry Birds, Crime City, Sudoku, Monster World und Zynga Poker sein. Wie Google betonte, sei es einfach die Spiele zu ignorieren, da der Stream weiterhin nur Mittelungen anderer Nutzer anzeigt. Vermutlich hat Facebook mit der Überarbeitung seiner Spiele-Funktion auf Googles Ansage reagiert. Ähnlich wie bei Google+ will Facebook nun auch einen getrennten Stream für die Spiele verwenden. Facebook-Nutzer können nun festlegen, welche Spiele ihm angezeigt werden sollen.

Google teilte weiter mit, dass Spiele eine gute Möglichkeit sind, miteinander Zeit zu verbringen und gesunde Konkurrenz habe noch niemanden geschadet. Facebook hingegen betonte, egal welches Spiel man spielt, es sei immer besser nicht alleine zu spielen.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (6)

#1
customavatars/avatar87103_1.gif
Registriert seit: 13.03.2008

Flottillenadmiral
Beiträge: 4426
bei mir steht nichts...
#2
customavatars/avatar149595_1.gif
Registriert seit: 02.02.2011
BaWü
The original golddigger
Beiträge: 2852
wird ja auch erst nach und nach freigeschalten ;)
#3
customavatars/avatar87103_1.gif
Registriert seit: 13.03.2008

Flottillenadmiral
Beiträge: 4426
ahh okay :P
#4
customavatars/avatar154070_1.gif
Registriert seit: 24.04.2011

Stabsgefreiter
Beiträge: 351
Ich würde mich zu gerne dieses Google+ mal ansehen, wenigstens um es für mich als gut oder schlecht zu bewerten.
Wer kann mich mal einladen? xD
#5
customavatars/avatar149595_1.gif
Registriert seit: 02.02.2011
BaWü
The original golddigger
Beiträge: 2852
hier link --> https://plus.google.com/_/notifications/ngemlink?path=%2F%3Fgpinv%3Db6zh3hRS-2I%3AKGtALzo7sQs
#6
Registriert seit: 02.09.2010
Bergisch Gladbach
Vizeadmiral
Beiträge: 6376
Für die einen gut für die anderen mit sicherheit schlecht. Flash-Spiele überrollen schon das Internet in tausenden und jeden tag kommen weitere Mini-Games dazu. Fazit: Die meisten kleinen Kinder im alter von 12-15 werden den halben tag am Rechner hängen wie heute auch und zoggn was die kiste hergibt ;). Ich mach es auch aber nur große & richtige Spiele :D mal sehen was google kann
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentar: Nein, liebe Telekom - Vectoring ist keine Glasfaser!

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/TELEKOM2

In der vergangenen Woche kündigte die Deutsche Telekom an, dass der Ausbau von VDSL-Vectoring mit 100 MBit/s im Herbst starten soll. Die Anschlüsse sollen dann eine Geschwindigkeit von bis zu 100 Mbit/s im Down- und 40 Mbit/s im Upload bieten. Der Nachteil der Technik ist allerdings, dass durch... [mehr]

Tesla Model 3: 320 Kilometer und ein neues Cockpit für 31.000 US-Dollar

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/TESLA_MOTORS

Welch hohes Vertrauen Tesla genießt, zeigt heute keine andere Zahl so deutlich wie die der Vorbestellungen für das in der vergangenen Nacht vorgestellte Model 3. Rund 115.000 Exemplare wurden bereits geordert, ohne dass auch nur einer der Besteller wusste, was genau er der eigentlich kauft -... [mehr]

Intel bestätigt trotz Milliardengewinn Wegfall von 12.000 Arbeitsplätzen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/INTEL3

Vor einigen Tagen wurden Gerüchte laut, dass Intel einen massiven Stellenabbau planen würde. Dieses Gerücht hat der Chipriese nun im Rahmen seiner aktuellen Quartalszahlen bestätigt. Demnach werden bis zum Jahr 2017 rund 12.000 der insgesamt 107.000 Stellen wegfallen. Die betroffenen... [mehr]

Vorinstallierte Google-Apps: EU-Kommission prüft mögliche...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GOOGLE_2015

Bereits seit 2013 prüft die EU-Kommission, ob Google mit seiner Mobil-Plattform Android gegen geltendes Kartellrecht verstößt. Zum Stand der Ermittlungen hatte man sich seitdem nur vage und selten geäußert, Stillstand hat es aber nicht gegeben. Denn wie die zuständige Wettbewerbskommissarin... [mehr]

Ford baut Googles selbstfahrende Autos (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GOOGLE_ROBOCAR

Google ist auf der Suche nach einem Partner für seine selbstfahrenden Autos fündig geworden. Dabei soll es sich um den US-Hersteller Ford handeln. Dies zumindest berichtet das Portal Automotiv News und verweist auf gut informierte Kreise. Zwar wollten beide Unternehmen keinen Kommentar abgeben,... [mehr]

Netflix wächst weiter auf 81,5 Millionen Nutzer

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/NETFLIX

Netflix hat zusammen mit den jüngsten Quartalszahlen auch einen deutlichen Mitgliederzuwachs bekanntgegeben. Demnach nutzen derzeit weltweit rund 81,5 Millionen Nutzer den Streamingdienst. Während in den ersten drei Monaten des Jahres 2016 in den USA 2,23 Millionen Neukunden gewonnen werden... [mehr]