> > > > Facebook bricht Rekorde: 750 Millionen Nutzer

Facebook bricht Rekorde: 750 Millionen Nutzer

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

facebookVor nicht ganz einem Jahr konnte das soziale Netzwerk Facebook die magische 500.000.000-Grenze überschreiten und über eine halbe Milliarde registrierte Mitglieder zählen (wir berichteten). Nicht ganz zwölf Monate später haben die blauen Seiten weit mehr als 750 Millionen registrierte Nutzer. Das will man jetzt aus unternehmensnahen Quellen erfahren haben. Facebook selbst hat diese Zahl leider noch nicht bestätigt. Die letzte, handfeste Information liegt schon fünf Monate zurück. Damals gab man bekannt, die 600-Millionen-Marke durchbrochen zu haben. Vermutlich wird man mit der Ankündigung der nächsten offiziellen Zahlen noch bis zum Durchbruch der Milliarden-Marke warten.

Auch die Fans unserer Facebook-Page sind in den letzten Wochen kräftig angestiegen. Aktuell haben weit über 3.000 Leser für uns den "Gefällt mir"-Button geklickt. Noch kein Hardwareluxx-Fan? Dann aber los! Unsere offizielle Seite ist unter diesem Link zu finden.

Weiterführende Links

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (11)

#2
customavatars/avatar147384_1.gif
Registriert seit: 13.01.2011
Im Studio
Kapitän zur See
Beiträge: 3222
Und ich Gehör immernoch nicht dazu :banana:
#3
customavatars/avatar45825_1.gif
Registriert seit: 25.08.2006
Berlin
[online]-Redakteur
Beiträge: 457
und wie viele loggen sich davon mindestens ein mal die woche ein?
#4
customavatars/avatar105930_1.gif
Registriert seit: 06.01.2009

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 411
^^ Thumbs up xD
#5
Registriert seit: 27.10.2009

Matrose
Beiträge: 7
Wichtiger wäre wie viele Aktive Nutzer es gibt. Und was noch bleibt wenn man die Doppelten Accounts weg nimmt etc ...

Ich wette dann ist es nicht mal die hälfte
#6
customavatars/avatar87103_1.gif
Registriert seit: 13.03.2008

Flottillenadmiral
Beiträge: 4426
kein wunder oder ? steht ja mittlerweile überall drauf.. sogar auf son billig werbung von schieß mich tot.
#7
customavatars/avatar127622_1.gif
Registriert seit: 21.01.2010
Hamburg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1604
Facebook FTW...und dank Hardwareluxx noch ein stückchen interessanter und informativer...
#8
customavatars/avatar90941_1.gif
Registriert seit: 05.05.2008
Braunschweig
Kapitänleutnant
Beiträge: 1964
und dank Hardwareluxx noch ein stückchen interessanter und informativer...

!!! SIGN !!!
#9
customavatars/avatar127530_1.gif
Registriert seit: 19.01.2010
NRW
Kapitänleutnant
Beiträge: 1834
Was bringts so nem Unternehmen eigentlich, für "Gefällt mir" zu werben?
Es spricht nichts dagegeben, leicht modifizierten persönlichen Daten bei Facebook zu sein ;)
#10
Registriert seit: 27.10.2009

Matrose
Beiträge: 7
Ich bin zum Glück weder bei Facebook noch Twitter o. ä. ...

Bis jetzt sehe ich keinen Grund mich da anzumelden.
#11
customavatars/avatar43357_1.gif
Registriert seit: 22.07.2006
orbit des planeten get-low
Kapitänleutnant
Beiträge: 2011
du wirst auch keinen grund sehen, es gibt keine gründe einem sozialen netzwerk beizutreten. ich bin trotzdem gern dort angemeldet, man findet einfacher heraus wem gerade im moment langweilig ist und kann sich verabreden. ausserdem kann man prima seine kollegen mit peinlichen bildern der letzten eskalation piesacken. :D
was mir sorgen macht ist die unnötige verpflanzung von facebook auf anderen seiten. ich will mich nirgends ausser bei facebook mit meinem facebook account einloggen. sollte es mal soweit kommen dass facebook tatsächlich als master-login sozusagen eingeführt wird ists vorbei mit meinen dahergelogenen daten. das ist das einzige an facebook das mir sorgen macht, so als soziales netzwerk funktioniert es prima.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentar: Nein, liebe Telekom - Vectoring ist keine Glasfaser!

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/TELEKOM2

In der vergangenen Woche kündigte die Deutsche Telekom an, dass der Ausbau von VDSL-Vectoring mit 100 MBit/s im Herbst starten soll. Die Anschlüsse sollen dann eine Geschwindigkeit von bis zu 100 Mbit/s im Down- und 40 Mbit/s im Upload bieten. Der Nachteil der Technik ist allerdings, dass durch... [mehr]

Tesla Model 3: 320 Kilometer und ein neues Cockpit für 31.000 US-Dollar

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/TESLA_MOTORS

Welch hohes Vertrauen Tesla genießt, zeigt heute keine andere Zahl so deutlich wie die der Vorbestellungen für das in der vergangenen Nacht vorgestellte Model 3. Rund 115.000 Exemplare wurden bereits geordert, ohne dass auch nur einer der Besteller wusste, was genau er der eigentlich kauft -... [mehr]

Intel bestätigt trotz Milliardengewinn Wegfall von 12.000 Arbeitsplätzen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/INTEL3

Vor einigen Tagen wurden Gerüchte laut, dass Intel einen massiven Stellenabbau planen würde. Dieses Gerücht hat der Chipriese nun im Rahmen seiner aktuellen Quartalszahlen bestätigt. Demnach werden bis zum Jahr 2017 rund 12.000 der insgesamt 107.000 Stellen wegfallen. Die betroffenen... [mehr]

Ford baut Googles selbstfahrende Autos (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GOOGLE_ROBOCAR

Google ist auf der Suche nach einem Partner für seine selbstfahrenden Autos fündig geworden. Dabei soll es sich um den US-Hersteller Ford handeln. Dies zumindest berichtet das Portal Automotiv News und verweist auf gut informierte Kreise. Zwar wollten beide Unternehmen keinen Kommentar abgeben,... [mehr]

Vorinstallierte Google-Apps: EU-Kommission prüft mögliche...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GOOGLE_2015

Bereits seit 2013 prüft die EU-Kommission, ob Google mit seiner Mobil-Plattform Android gegen geltendes Kartellrecht verstößt. Zum Stand der Ermittlungen hatte man sich seitdem nur vage und selten geäußert, Stillstand hat es aber nicht gegeben. Denn wie die zuständige Wettbewerbskommissarin... [mehr]

Netflix wächst weiter auf 81,5 Millionen Nutzer

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/NETFLIX

Netflix hat zusammen mit den jüngsten Quartalszahlen auch einen deutlichen Mitgliederzuwachs bekanntgegeben. Demnach nutzen derzeit weltweit rund 81,5 Millionen Nutzer den Streamingdienst. Während in den ersten drei Monaten des Jahres 2016 in den USA 2,23 Millionen Neukunden gewonnen werden... [mehr]