> > > > Hardwareluxx @ Cebit 2005

Hardwareluxx @ Cebit 2005

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
Am Donnerstag trifft sich in Hannover wieder die komplette IT-Welt zum Geschäftemachen, zum Fachsimpeln und zum Vorstellen neuer Produkte. Mittendrin ist in diesem Jahr natürlich wieder Hardwareluxx - und wie im letzten Jahr nicht nur mit einem redaktionellen Team, sondern auch wieder mit einer kleinen Standpräsenz. Hardwareluxx findet man in

Halle 22 Stand A07

auf dem TwinMOS-Stand. Wie im letzten Jahr werden wir in der nächsten Woche nicht nur News sammeln, Produkte vorstellen, Fotos hochladen und hoffendlich eine Menge interessanter Dinge erfahren, sondern auch wieder zwei High-End-PCs vorstellen, die mit Hilfe von MIPS-Computer entstanden sind. Eine kleine Sneak-Preview haben wir unter "Read More".Im letzten Jahr hatten wir bereits ein High-End-System am TwinMOS-Stand - damals war es ein tiefgekühlter Pentium 4 Extreme Edition mit 4.1 Ghz. Allerdings ist dies in diesem Jahr sicherlich nichts spektakuläres mehr - denn 4.1 Ghz erreicht man heutzutage schon mit Glück mit einem normalen Standardkühlkörper.

In diesem Jahr präsentieren wir am TwinMOS-Stand zwei möglichst hoch übertaktete Systeme:

Pentium 4 Extreme Edition und ATI X850XT
  • Pentium 4 Extreme Edition 3.73 Ghz
  • TwinMOS DDR2, 2x 512 MB
  • Abit Fatal1ty AA8XE Mainboard
  • ATI Radeon X850XT Platinum Edition
  • Tiefgekühlter Prozessor mit E.C.T. Mach 2
AMD Athlon 64 FX-55 und 2x NVIDIA GeForce 6800 Ultra
  • AMD Athlon 64 FX-55
  • TwinMOS DDR600, 2x 512 MB
  • MSI K8N Neo4 nForce 4 SLI-Mainboard
  • 2x GeForce 6800 Ultra
  • Tiefgekühlter Prozessor mit E.C.T. Mach 2

Interessant wird hier natürlich wieder ein Blick auf die Leistung: Bekommen wir den Pentium 4 Extreme Edition auf 5 Ghz mit der Mach 2 GT? Wie hoch lässt sich der AMD Athlon 64 FX takten? Welche Bustakte sind möglich, wie hoch lassen sich die Grafikkarten übertakten? Welche Performance ist möglich?

In den nächsten Tagen berichten wir mehr - und hoffen wieder einmal auf den inoffiziellen Titel des schnellsten PC auf der Cebit.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren:

ASUS ROG: Modulares Gehäuse, neue Gaming-PCs, externe GPU und mehr...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/ASUS_ROG

Die Computex 2016 hat in Taipei noch nicht offiziell begonnen und doch haben es einige Hersteller nicht abwarten können und bereits erste neue Produkte vorgestellt. So hat ASUS nicht nur drei neue ZenFones mit drei unterschiedlichen Displaydiagonalen und das ZenBook 3 vorgestellt, sondern nun auch... [mehr]

Alle Computex-Videos im Überblick

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/COMPUTEX

In der letzten Woche ist viel passiert in der IT-Welt. Nicht nur, dass AMD recht überraschend seine erste Polaris-Grafikkarte gezeigt hat, auf der Computex gab es zahlreiche neue Produkte zu sehen und den ein oder anderen Ausblick in die Zukunft in Form von Konzeptstudien. Unser Computex-Team,... [mehr]

Cooler Master zur CES mit Maker-Gehäuse, -Kühler und Maker-Netzteil (Update 2)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/COOLERMASTER_NEU

Cooler Masters Maker-Programm soll den Input von Moddern, Entwicklern und Nutzern allgemein umsetzen und bei der Entwicklung neuer Produkte berücksichtigen. Einen ersten Ausblick darauf gab 2015 das flexible und individualisierbare MasterCase 5. Auf der CES ist das Maker-Programm jetzt sogar... [mehr]

MSI zeigt Gaming-Backpack, Gaming-Notebooks, ein Komplettsystem und Mainboards

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/MSI

Natürlich waren wir auch auf dem MSI-Stand, auf dem uns Dirk Neuneier Rede und Antwort stand und uns die neuen Produkte vorgestellt hat. Gleich zu Anfang im Video ist unser Redakteur Andreas Schilling zu sehen, der sich derweil mit einem Virtual-Reality-Spiel vergnügt. Aufgrund eines neuen... [mehr]

ASRock zeigt zwei neue X99-Platinen, zwei Mini-Systeme und einen Router

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/ASROCK_LOGO_2010

Passend zum NDA-Fall der neuen Broadwell-E-Prozessoren von Intel - wie dem getesteten Core i7-6950X - hat auch Mainboard-Spezialist ASRock neben weiteren Produkten mit dem "X99 Taichi" und dem "X99 Gaming i7"  zwei neue LGA2011-3-Platinen auf seinem Stand in Taipei präsentiert. Von der... [mehr]

Galaxy S7, G5, MateBook: Der MWC war innovativ, überraschend und enttäuschend

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/MWC

Die Tore sind geschlossen, der Tross zieht weiter: Nach vier Tagen MWC stellt sich auch Ende Februar 2016 wie in jedem Jahr die Frage, welcher Hersteller für die größte Überraschung gesorgt, den größten Eindruck hinterlassen oder die Erwartungen enttäuscht hat. Die Antworten sind – anders... [mehr]