> > > > CES 2012: Eine Messe ohne Highlights!

CES 2012: Eine Messe ohne Highlights!

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

ces2011Über Jahre hinweg waren die großen Messen CES, CeBIT und Computex der Puls der IT-Welt. Doch die Bedeutung der großen Messen schwindet, denn auch wenn die Veranstalter immer wieder gerne von Besucherrekorden sprechen, die Hersteller haben schon lange erkannt, dass sich die Aufmerksamkeit besser neben den Messen fokussieren lässt. Für Microsoft beendete Steve Ballmer vor wenigen Momenten die letzte Keynote einer CES - viele große Hersteller werden diesem Beispiel folgen. Große Messestände gehören der Vergangenheit an, oftmals bieten die Hersteller nur noch Gespräche in den Business-Bereichen an, zu denen nur die Fachpresse Zutritt hat. Doch die schwindende Bedeutung lässt sich besonders an einem Punkt festmachen: den fehlenden Highlights.

Die fehlenden Neuerungen der CES lassen sich bereits jetzt abschätzen. Am Sonntag präsentierte Acer sein Ultrabook und ein FullHD-Tablet, deren technischen Daten bereits im Vorfeld bekannt waren. ASUS sagte seine ebenfalls für Sonntag geplante Pressekonferenz sogar komplett ab. Der Montag gehörte in den vergangenen Jahren ebenfalls den großen Herstellern und deren Pressekonferenzen. Intel wusste mit mehr oder weniger neuen Ultrabook-News aufzutrumpfen, Samsung präsentierte die interaktive Waschmaschine mit eigenem Twitter-Account sowie den sprechenden Angry-Birds LED-TV und NVIDIA hat den Dauerlutscher Tegra 3, der bereits derart abgelutscht ist, dass nur noch der abgekaute Stil übrig geblieben ist.

Produkte wie das Transformer Prime mit FullHD-Display von ASUS werden nicht einmal vom eigenen Hersteller mit besonderer Aufmerksamkeit gewürdigt, gleiches gilt für ein Dual-Sockel-2011-Mainboard. Wir hoffen, dass der erste Messetag zumindest hinter verschlossenen Türen noch mit einigen Neuigkeiten aufwarten kann. Kandidaten wären AMD mit einem Update der APU-Prozessoren und NVIDIA mit "Kepler" sowie die Keynote mit Intels CEO Paul Ottelini. Von Treffen im Hinterzimmer hat der zuhause gebliebene Leser unserer Seite allerdings nicht sonderlich viel, denn schreiben dürfen wir nichts über manch vermeintliche Neuigkeit.

Social Links

Kommentare (13)

#4
customavatars/avatar19026_1.gif
Registriert seit: 05.02.2005
^^ Blägg Forrescht ^^
Admiral
Beiträge: 23651
Externe Graka mit Thunderbolt wo ? Auf so was habe ich gewartet. ;)
#5
customavatars/avatar26010_1.gif
Registriert seit: 10.08.2005
Düsseldorf
Vizeadmiral
Beiträge: 6837
Ist eigentlich Philips da? Mich hätten mal eventuell neue TV und Blu Ray Modelle für 2012 interessiert aber die kommen wohl erst zur Cebit (oder noch später)~
#6
customavatars/avatar89737_1.gif
Registriert seit: 17.04.2008

Vizeadmiral
Beiträge: 8052
Highlights gibts schon, evtl. nur nicht das was sich manche als Highlight hier vorstellen. Vor allem was im Bereich VR ( virtual reality ) und AR ( augmented reality ) dort zu sehen ist wäre ein Bericht wert.
#7
customavatars/avatar83107_1.gif
Registriert seit: 21.01.2008
Thüringen
Banned
Beiträge: 16333
Zitat
denn schreiben dürfen wir nichts über manch vermeintliche Neuigkeit


Andreas dürft ihr wenigstens bestätigen ob ein privates Meeting mit gewissen Firmen anberaumt ist?

Ich glaub Pokerspielen in Las Vegas ist dieses Jahr interessanter wie das was von der CES übrig geblieben ist:rolleyes:
#8
Registriert seit: 29.10.2009

Obergefreiter
Beiträge: 120
@IronAge:
Wurde auch schon vor nem halben Jahr oder so vorgestellt. bzw ein externes TB-Gehäuse in das man eine Graka bauen kann. Also nichts neues ;)
#9
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 29103
Zitat scully1234;18205170
Andreas dürft ihr wenigstens bestätigen ob ein privates Meeting mit gewissen Firmen anberaumt ist?


Nein, das würde im Zweifelsfall ja schon zuviel verraten.
#10
customavatars/avatar83107_1.gif
Registriert seit: 21.01.2008
Thüringen
Banned
Beiträge: 16333
Zitat Don;18205893
Nein, das würde im Zweifelsfall ja schon zuviel verraten.


Ich dachte es mir bald:)
#11
customavatars/avatar17977_1.gif
Registriert seit: 16.01.2005
HH\Wandsbek\Hinschenfelde
Korvettenkapitän
Beiträge: 2432
Naja nur weil HWlxx nicht schreiben darf heisst ja nicht dass die andren Newsseiten sich dran halten.. Ich hoffe mal es kommt noch was zu Kepler..und vor allem zu Trinity
#12
customavatars/avatar121653_1.gif
Registriert seit: 19.10.2009
Mönchengladbach
Flottillenadmiral
Beiträge: 4732
@ben2009 Link?^^
#13
customavatars/avatar19026_1.gif
Registriert seit: 05.02.2005
^^ Blägg Forrescht ^^
Admiral
Beiträge: 23651
Zitat ben2009;18205194
@IronAge:
Wurde auch schon vor nem halben Jahr oder so vorgestellt. bzw ein externes TB-Gehäuse in das man eine Graka bauen kann. Also nichts neues ;)


Ja wo denn - zeig her.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

ASUS ROG: Modulares Gehäuse, neue Gaming-PCs, externe GPU und mehr...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/ASUS_ROG

Die Computex 2016 hat in Taipei noch nicht offiziell begonnen und doch haben es einige Hersteller nicht abwarten können und bereits erste neue Produkte vorgestellt. So hat ASUS nicht nur drei neue ZenFones mit drei unterschiedlichen Displaydiagonalen und das ZenBook 3 vorgestellt, sondern nun auch... [mehr]

Alle Computex-Videos im Überblick

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/COMPUTEX

In der letzten Woche ist viel passiert in der IT-Welt. Nicht nur, dass AMD recht überraschend seine erste Polaris-Grafikkarte gezeigt hat, auf der Computex gab es zahlreiche neue Produkte zu sehen und den ein oder anderen Ausblick in die Zukunft in Form von Konzeptstudien. Unser Computex-Team,... [mehr]

Cooler Master zur CES mit Maker-Gehäuse, -Kühler und Maker-Netzteil (Update 2)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/COOLERMASTER_NEU

Cooler Masters Maker-Programm soll den Input von Moddern, Entwicklern und Nutzern allgemein umsetzen und bei der Entwicklung neuer Produkte berücksichtigen. Einen ersten Ausblick darauf gab 2015 das flexible und individualisierbare MasterCase 5. Auf der CES ist das Maker-Programm jetzt sogar... [mehr]

MSI zeigt Gaming-Backpack, Gaming-Notebooks, ein Komplettsystem und Mainboards

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/MSI

Natürlich waren wir auch auf dem MSI-Stand, auf dem uns Dirk Neuneier Rede und Antwort stand und uns die neuen Produkte vorgestellt hat. Gleich zu Anfang im Video ist unser Redakteur Andreas Schilling zu sehen, der sich derweil mit einem Virtual-Reality-Spiel vergnügt. Aufgrund eines neuen... [mehr]

ASRock zeigt zwei neue X99-Platinen, zwei Mini-Systeme und einen Router

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/ASROCK_LOGO_2010

Passend zum NDA-Fall der neuen Broadwell-E-Prozessoren von Intel - wie dem getesteten Core i7-6950X - hat auch Mainboard-Spezialist ASRock neben weiteren Produkten mit dem "X99 Taichi" und dem "X99 Gaming i7"  zwei neue LGA2011-3-Platinen auf seinem Stand in Taipei präsentiert. Von der... [mehr]

Galaxy S7, G5, MateBook: Der MWC war innovativ, überraschend und enttäuschend

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/MWC

Die Tore sind geschlossen, der Tross zieht weiter: Nach vier Tagen MWC stellt sich auch Ende Februar 2016 wie in jedem Jahr die Frage, welcher Hersteller für die größte Überraschung gesorgt, den größten Eindruck hinterlassen oder die Erwartungen enttäuscht hat. Die Antworten sind – anders... [mehr]