> > > > Computex: Enermax mit Infos zu neuen Kühlern, Gehäusen und Netzteilen

Computex: Enermax mit Infos zu neuen Kühlern, Gehäusen und Netzteilen

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
computex_logo

Bereits auf der Cebit 2011 waren wir auf dem Messestand von Enermax zugegen und haben ausführlich über die neuen Produkte des Herstellers berichtet. Da durfte die Steckvisite auf der diesjährigen Computex in Taipei natürlich nicht fehlen. Unter den Ausstellungsstücken am Stand befanden sich auch einige neue Kühler, die teilweise bereits auf der Cebit als Prototypen zu sehen waren. Die gezeigten Tower- und Top-Blow-Kühler sind dabei mit hauseigenen Vegas-PWM-Lüftern samt Twister-Lager, zahlreichen LEDs und 6- respektive 8-Millimeter-Heatpipes ausgestattet. In naher Zukunft sollen die Kühler im Einzelhandel erhältlich sein, spezielle Modelle mit Heatpipes von 10 Millimetern Durchmessern befinden sich außerdem in der Erprobung und könnten einige Zeit später ebenfalls ihren Weg in die Regale der Händler finden.

Außerdem mit von der Partie waren einige Gehäuse, die im Design aber den bereits auf der Cebit gezeigten Modellen entsprachen. Der ECA892 getaufte Midi-Tower kommt mit einem separaten SSD-Bracket im 2,5-Zoll-Format, seitlichen 3,5 Zoll großen HDD-Einschüben, USB-3.0-Steckplätzen im Frontpannel, einer auffälligen blauen Lüfterbeleuchtung und mattschwarzer Lackierung daher. Der große Bruder ECA 1092 ist im größeren Big-Tower-Format erhältlich und kann an der Seitenwand noch mit zusätzlichen Lüftern bestückt werden.

Neben den bereits erhältlichen Pro87+ und Modu87+ Gold-Netzteilen zeigte man auch erste Netzteile der Platimax-Serie mit 600, 900 und 1200 Watt Ausgangsleistung, die, wie der Name schon vermuten lässt, den Anforderungen des Platinum-Standards entsprechen. Auch eine mechanische Gaming-Tastatur gehörte zum Line-up. Vorerst wird diese aber nicht den Markt erreichen und ist eher als früher Prototyp zu verstehen, der im nächsten Jahr marktreif sein könnte.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (14)

#5
customavatars/avatar134878_1.gif
Registriert seit: 19.05.2010
Hessen.
Hauptgefreiter
Beiträge: 228
Täuscht es mich, oder sieht das ECA982 genauso aus wie das der hauseigenen Budget Firma Lepa?!
#6
customavatars/avatar155684_1.gif
Registriert seit: 20.05.2011
Sauerland
Stabsgefreiter
Beiträge: 271
Zitat
außer 2% effizienz belanglosen kühlern und billigen gehäusen nichts neues seit 3 jahren
Full agree!
Die Case-Designer bei Enermax .. ich sag nur: Augen auf bei der Berufswahl!
#7
customavatars/avatar133603_1.gif
Registriert seit: 25.04.2010
BaWü
Fregattenkapitän
Beiträge: 2677
CM 690 lässt grüßen :D
Btw. Platimax :wall: Welcher Depp hat sich den Namen ausgedacht?
Enermax sollte bei Lüftern und NTs bleiben :D
#8
customavatars/avatar133477_1.gif
Registriert seit: 23.04.2010
Wien | Österreich
Kapitän zur See
Beiträge: 3412
@Woozy: Die auf Bild nr. 11 schon. Das Sys läuft ja auch, jedoch komplett falsch :haha:
#9
customavatars/avatar138219_1.gif
Registriert seit: 03.08.2010
NRW
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1515
Ich hoffe ihr wisst, dass 2% effizienz rauszuhauen ist ein hartes Stück arbeit.
#10
customavatars/avatar51767_1.gif
Registriert seit: 18.11.2006
Zagreb, HR
Kapitänleutnant
Beiträge: 1770
Zitat Wa1lock;16982379
CM 690 lässt grüßen :D
Btw. Platimax :wall: Welcher Depp hat sich den Namen ausgedacht?
Enermax sollte bei Lüftern und NTs bleiben :D


Mit dem Docking-Port und dem Top-Panel ist es absolut ein CM690. Das wohl einfach noch ein bisschen herausgeputzt wurde. Irgendwie strange, ob Enermax wohl ein Deal mit Cooler Master hat....?
#11
customavatars/avatar108915_1.gif
Registriert seit: 20.02.2009
Bremen
Flottillenadmiral
Beiträge: 4535
Gibt es nen neuen MB-Hersteller?
Bild 6 *lol*
#12
customavatars/avatar121653_1.gif
Registriert seit: 19.10.2009
Mönchengladbach
Flottillenadmiral
Beiträge: 4751
@ Daniel N Och nein xD Zu gut. :bigok:
#13
customavatars/avatar21627_1.gif
Registriert seit: 07.04.2005
Greifswald
Vizeadmiral
Beiträge: 8107
Bild 12 sieht interessant aus ... das Innenleben eines Platimax?

Ich frage mich nur, ob Enermax auch "gängie" Leistungsgrößen des Platimax bringt ... 300-500W ...
#14
customavatars/avatar133603_1.gif
Registriert seit: 25.04.2010
BaWü
Fregattenkapitän
Beiträge: 2677
Also unter 500W Leistung mit nem 80 PLUS Platin NT ist aktuell ziemlich unmöglich und nur mit enormen Kosten jenseits von 1000€ zu schaffen...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

ASUS ROG: Modulares Gehäuse, neue Gaming-PCs, externe GPU und mehr...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/ASUS_ROG

Die Computex 2016 hat in Taipei noch nicht offiziell begonnen und doch haben es einige Hersteller nicht abwarten können und bereits erste neue Produkte vorgestellt. So hat ASUS nicht nur drei neue ZenFones mit drei unterschiedlichen Displaydiagonalen und das ZenBook 3 vorgestellt, sondern nun auch... [mehr]

Alle Computex-Videos im Überblick

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/COMPUTEX

In der letzten Woche ist viel passiert in der IT-Welt. Nicht nur, dass AMD recht überraschend seine erste Polaris-Grafikkarte gezeigt hat, auf der Computex gab es zahlreiche neue Produkte zu sehen und den ein oder anderen Ausblick in die Zukunft in Form von Konzeptstudien. Unser Computex-Team,... [mehr]

Cooler Master zur CES mit Maker-Gehäuse, -Kühler und Maker-Netzteil (Update 2)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/COOLERMASTER_NEU

Cooler Masters Maker-Programm soll den Input von Moddern, Entwicklern und Nutzern allgemein umsetzen und bei der Entwicklung neuer Produkte berücksichtigen. Einen ersten Ausblick darauf gab 2015 das flexible und individualisierbare MasterCase 5. Auf der CES ist das Maker-Programm jetzt sogar... [mehr]

MSI zeigt Gaming-Backpack, Gaming-Notebooks, ein Komplettsystem und Mainboards

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/MSI

Natürlich waren wir auch auf dem MSI-Stand, auf dem uns Dirk Neuneier Rede und Antwort stand und uns die neuen Produkte vorgestellt hat. Gleich zu Anfang im Video ist unser Redakteur Andreas Schilling zu sehen, der sich derweil mit einem Virtual-Reality-Spiel vergnügt. Aufgrund eines neuen... [mehr]

ASRock zeigt zwei neue X99-Platinen, zwei Mini-Systeme und einen Router

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/ASROCK_LOGO_2010

Passend zum NDA-Fall der neuen Broadwell-E-Prozessoren von Intel - wie dem getesteten Core i7-6950X - hat auch Mainboard-Spezialist ASRock neben weiteren Produkten mit dem "X99 Taichi" und dem "X99 Gaming i7"  zwei neue LGA2011-3-Platinen auf seinem Stand in Taipei präsentiert. Von der... [mehr]

Galaxy S7, G5, MateBook: Der MWC war innovativ, überraschend und enttäuschend

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/MWC

Die Tore sind geschlossen, der Tross zieht weiter: Nach vier Tagen MWC stellt sich auch Ende Februar 2016 wie in jedem Jahr die Frage, welcher Hersteller für die größte Überraschung gesorgt, den größten Eindruck hinterlassen oder die Erwartungen enttäuscht hat. Die Antworten sind – anders... [mehr]