> > > > Computex: PowerColor mit neuer Dual-GPU-Grafikkarte

Computex: PowerColor mit neuer Dual-GPU-Grafikkarte

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

powercolorNeben der ASUS MARS II erwartet uns in der nächsten Zeit wohl eine weitere Dual-GPU-Grafikkarte der besonderen Art. Auf dem Stand von PowerColor konnten wir eine selbstdesignte Radeon HD 6970 X2 entdecken. Wie die Radeon HD 6990 (Hardwareluxx-Test) kann auch dieses Modell auf zwei vollwertige CaymanXT-Chips zurückgreifen und damit pro GPU 3072 Streamprozessoren zur Verfügung stellen. Sieht man vom ASUM-Mode des aktuellen AMD-Flaggschiffs ab, soll das neue Pixelmonster von PowerColor mit den gleichen Taktraten einer einzelnen AMD Radeon HD 6970 aufwarten. Während der Speicher mit effektiven 5500 MHz arbeiten soll, werkelt die GPU hingegen mit 880 MHz. Dazu gibt es pro Grafikchip insgesamt 2048 MB GDDR5-Videospeicher, welcher jeweils über 256 Datenleitungen angebunden ist. Gekühlt wird die neue Grafikkarte von einem eigenen Dual-Slot-Kühler des Hauses. Dieser ist mit dicken Heatpipes, etlichen Aluminiumfinnen und zwei riesigen Axiallüftern ausgestattet. Im Vergleich zur AMD Radeon HD 6990 sollte die PowerColor Radeon HD 6970 X2 nur unwesentlich schneller sein - wohl war der Hersteller unzufrieden mit dem Layout des aktuellen Topmodells.

Zu welchem Preis der neue 3D-Beschleuniger in die Läden kommen soll, verriet man uns leider nicht.

Weiterführende Links: