> > > > CeBIT 2011: Bigfoot Networks mit Killer-NIC für Notebooks - Killer Wireless-N

CeBIT 2011: Bigfoot Networks mit Killer-NIC für Notebooks - Killer Wireless-N

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
bigfoot_logo_neu

Bigfoot Networks bietet seit geraumer Zeit Netzwerkkarten mit Killer-NIC an, die besonders Onlinespielern zu Gute kommen sollen.

Jetzt wurde bekannt, dass das Unternehmen W-LAN-Karten für Notebooks auf den Markt bringen wird. "Killer Wireless-N 1103" und "Killer Wireless-N1102" sind Mini-PCIe-Erweiterungskarten, die IEEE 802.11a/b/g/n-konform sind. Sie unterscheiden sich in der Anzahl der Datenströme. Die "Killer Wireless-N 1103" bietet drei MIMO-Streams mit einer Übertragungsrate von 450 Mbit/s, die "Killer Wireless-N1102" hingegen nur zwei Streams mit 300 Mbit/s. Beide WLAN-Adapter bieten "Advanced Stream Detect" und "Visual Bandwidth Control". Damit soll wie bei den regulären Netzwerkkarten von Bigfoot Networks ein flüssigeres und verlässlicheres Online-Spielen ermöglicht werden.

Diese W-LAN-Adapter sollen von verschiedenen Partnern genutzt werden. So wird die "Killer Wireless-N1102" von Schenker im Gaming-Notebook XMG P501 eingesetzt werden.

bigfoot_killer-wireless-n

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (3)

#1
customavatars/avatar10846_1.gif
Registriert seit: 13.05.2004
Hannover
Kapitänleutnant
Beiträge: 1998
Der Sinn einer Killer-NIC erschließt sich mir nicht ganz, muss ich ehrlich sagen
#2
customavatars/avatar97199_1.gif
Registriert seit: 20.08.2008
Bielefeld -> Hannover -> München
Oberbootsmann
Beiträge: 969
Ich wäre auch dankbar wenn mich jemand in diesem Zusammenhang erleuchten könnte.
#3
Registriert seit: 19.07.2006

Banned
Beiträge: 8427
wurde schon 20x gemacht
benutzt die suchfunktionen
einen weiteren bashthread braucht niemand.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

ASUS ROG: Modulares Gehäuse, neue Gaming-PCs, externe GPU und mehr...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/ASUS_ROG

Die Computex 2016 hat in Taipei noch nicht offiziell begonnen und doch haben es einige Hersteller nicht abwarten können und bereits erste neue Produkte vorgestellt. So hat ASUS nicht nur drei neue ZenFones mit drei unterschiedlichen Displaydiagonalen und das ZenBook 3 vorgestellt, sondern nun auch... [mehr]

Alle Computex-Videos im Überblick

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/COMPUTEX

In der letzten Woche ist viel passiert in der IT-Welt. Nicht nur, dass AMD recht überraschend seine erste Polaris-Grafikkarte gezeigt hat, auf der Computex gab es zahlreiche neue Produkte zu sehen und den ein oder anderen Ausblick in die Zukunft in Form von Konzeptstudien. Unser Computex-Team,... [mehr]

Cooler Master zur CES mit Maker-Gehäuse, -Kühler und Maker-Netzteil (Update 2)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/COOLERMASTER_NEU

Cooler Masters Maker-Programm soll den Input von Moddern, Entwicklern und Nutzern allgemein umsetzen und bei der Entwicklung neuer Produkte berücksichtigen. Einen ersten Ausblick darauf gab 2015 das flexible und individualisierbare MasterCase 5. Auf der CES ist das Maker-Programm jetzt sogar... [mehr]

MSI zeigt Gaming-Backpack, Gaming-Notebooks, ein Komplettsystem und Mainboards

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/MSI

Natürlich waren wir auch auf dem MSI-Stand, auf dem uns Dirk Neuneier Rede und Antwort stand und uns die neuen Produkte vorgestellt hat. Gleich zu Anfang im Video ist unser Redakteur Andreas Schilling zu sehen, der sich derweil mit einem Virtual-Reality-Spiel vergnügt. Aufgrund eines neuen... [mehr]

ASRock zeigt zwei neue X99-Platinen, zwei Mini-Systeme und einen Router

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/ASROCK_LOGO_2010

Passend zum NDA-Fall der neuen Broadwell-E-Prozessoren von Intel - wie dem getesteten Core i7-6950X - hat auch Mainboard-Spezialist ASRock neben weiteren Produkten mit dem "X99 Taichi" und dem "X99 Gaming i7"  zwei neue LGA2011-3-Platinen auf seinem Stand in Taipei präsentiert. Von der... [mehr]

Galaxy S7, G5, MateBook: Der MWC war innovativ, überraschend und enttäuschend

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/MWC

Die Tore sind geschlossen, der Tross zieht weiter: Nach vier Tagen MWC stellt sich auch Ende Februar 2016 wie in jedem Jahr die Frage, welcher Hersteller für die größte Überraschung gesorgt, den größten Eindruck hinterlassen oder die Erwartungen enttäuscht hat. Die Antworten sind – anders... [mehr]