> > > > CES 2011: Samsung stellt ultraflaches Notebook 900X3A vor

CES 2011: Samsung stellt ultraflaches Notebook 900X3A vor

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
samsungIntel hat es zum Sandy-Bridge-Launch bereits anklingen lassen: Mit der zweiten Core-Generation sollen besonders kleine, aber dennoch leistungsfähige Notebooks möglich sein, die in Bresche des MacBook Air schlagen. Diese Prophezeiung hat Samsung heute mit der Präsentation des 13,3 Zoll großen 900X3A erfüllt. Das Slimline-Notebook wiegt gerade einmal 1,35 kg und ist an der dünnsten Stelle 6 mm hoch. Für ein robustes Äußeres soll ein Duraluminium-Gehäuse sorgen – bei Duraluminium handelt es sich um ein Material, das in der Luftfahrtbranche genutzt wird.

Aber auch die Hardware kann sich sehen lassen. Wie bereits erwähnt, stellt ein Sandy-Bridge-Prozessor das Herzstück des 900X3A dar - genauer gesagt nutzt Samsung die Low-Voltage-Variante Core i5-2520 inklusive dessen integrierter Grafik – auf eine dedizierte Lösung muss jedoch verzichtet werden. Der Arbeitsspeicher besitzt ein Volumen von 4 GB, dauerhaft können Daten auf einer 128 GB SSD gespeichert werden. Eine USB-3.0-Schnitstelle sorgt zudem dafür, dass externe Daten schnell auf der SSD landen. Ein optisches Laufwerk hat in dem flachen Gehäuse natürlich kein Plätzchen mehr gefunden. Angaben zur Akkulaufzeit hat Samsung leider noch nicht gemacht.

Samsungs neuer Flachmann soll am 21. Februar in den Handel kommen und für knapp 1600 Euro verfügbar sein.

Weitere Links:

Social Links

Kommentare (9)

#1
customavatars/avatar1009_1.gif
Registriert seit: 14.11.2001
Oberhausen
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1334
sieht klasse aus und die leistungswerte hören sich auch sehr gut an.
#2
Registriert seit: 28.01.2004

Stabsgefreiter
Beiträge: 316
Die SSD ist per USB-3 angebunden?

Das ist entweder ein Witz oder richtig blöd formuliert.
#3
Registriert seit: 19.11.2005
Münster
Obergefreiter
Beiträge: 69
Und ich wette, dass das Notebook KEIN UMTS-Adapter besitzen wird. Vllt. bringt Samsung ja eine Business-Variante auf den Markt.
#4
customavatars/avatar44431_1.gif
Registriert seit: 07.08.2006

Hauptgefreiter
Beiträge: 231
leider ist das notebook sehr teuer ... :/

matt oder glossy display?
#5
customavatars/avatar83163_1.gif
Registriert seit: 22.01.2008
NRW
Leutnant zur See
Beiträge: 1266
\"Eine USB-3.0-Schnitstelle sorgt zudem dafür, dass externe Daten schnell auf der SSD landen.\" is gut formuliert und da steht auch nix von angebunden. usb 3.0 is nunmal der schnellste weg im mom extern daten auf den laptop zu bekommen in dem fall auf eine ssd xD
#6
customavatars/avatar67138_1.gif
Registriert seit: 30.06.2007

Fregattenkapitän
Beiträge: 2709
Wenn das Display brauchbar ist, und der Akku auch brauchbar, und die Temperatur erträglich ist, mag ich es.
#7
customavatars/avatar24621_1.gif
Registriert seit: 05.07.2005

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1345
Mhh, gibts schon was neues zu diesem tollen Subnotebook? Eigentlich sollte es ja schon am 25ten Feb. auf den Markt kommen.
#8
customavatars/avatar4588_1.gif
Registriert seit: 15.02.2003
Frankfurt am Main
Kapitän zur See
Beiträge: 3785
Notebook-Flunder 900X3A von Samsung

hier gibts ein kleinen vergleich mit dem macbookair
#9
customavatars/avatar71665_1.gif
Registriert seit: 29.08.2007
Stuttgart
Vizeadmiral
Beiträge: 6926
Samsung: Offizielles Statement zur Liefersituation des 900X3A - Notebookcheck.com News
anscheinend wirds erst wieder ende april/anfang mai verfügbar sein
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

ASUS ROG: Modulares Gehäuse, neue Gaming-PCs, externe GPU und mehr...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/ASUS_ROG

Die Computex 2016 hat in Taipei noch nicht offiziell begonnen und doch haben es einige Hersteller nicht abwarten können und bereits erste neue Produkte vorgestellt. So hat ASUS nicht nur drei neue ZenFones mit drei unterschiedlichen Displaydiagonalen und das ZenBook 3 vorgestellt, sondern nun auch... [mehr]

Alle Computex-Videos im Überblick

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/COMPUTEX

In der letzten Woche ist viel passiert in der IT-Welt. Nicht nur, dass AMD recht überraschend seine erste Polaris-Grafikkarte gezeigt hat, auf der Computex gab es zahlreiche neue Produkte zu sehen und den ein oder anderen Ausblick in die Zukunft in Form von Konzeptstudien. Unser Computex-Team,... [mehr]

Cooler Master zur CES mit Maker-Gehäuse, -Kühler und Maker-Netzteil (Update 2)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/COOLERMASTER_NEU

Cooler Masters Maker-Programm soll den Input von Moddern, Entwicklern und Nutzern allgemein umsetzen und bei der Entwicklung neuer Produkte berücksichtigen. Einen ersten Ausblick darauf gab 2015 das flexible und individualisierbare MasterCase 5. Auf der CES ist das Maker-Programm jetzt sogar... [mehr]

MSI zeigt Gaming-Backpack, Gaming-Notebooks, ein Komplettsystem und Mainboards

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/MSI

Natürlich waren wir auch auf dem MSI-Stand, auf dem uns Dirk Neuneier Rede und Antwort stand und uns die neuen Produkte vorgestellt hat. Gleich zu Anfang im Video ist unser Redakteur Andreas Schilling zu sehen, der sich derweil mit einem Virtual-Reality-Spiel vergnügt. Aufgrund eines neuen... [mehr]

ASRock zeigt zwei neue X99-Platinen, zwei Mini-Systeme und einen Router

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/ASROCK_LOGO_2010

Passend zum NDA-Fall der neuen Broadwell-E-Prozessoren von Intel - wie dem getesteten Core i7-6950X - hat auch Mainboard-Spezialist ASRock neben weiteren Produkten mit dem "X99 Taichi" und dem "X99 Gaming i7"  zwei neue LGA2011-3-Platinen auf seinem Stand in Taipei präsentiert. Von der... [mehr]

Galaxy S7, G5, MateBook: Der MWC war innovativ, überraschend und enttäuschend

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/MWC

Die Tore sind geschlossen, der Tross zieht weiter: Nach vier Tagen MWC stellt sich auch Ende Februar 2016 wie in jedem Jahr die Frage, welcher Hersteller für die größte Überraschung gesorgt, den größten Eindruck hinterlassen oder die Erwartungen enttäuscht hat. Die Antworten sind – anders... [mehr]