> > > > CeBIT 2010: AmacroX mit neuen Netzteilen - Pure Gold, Pure Silver und Calmer 3

CeBIT 2010: AmacroX mit neuen Netzteilen - Pure Gold, Pure Silver und Calmer 3

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

hardwareluxx_news_newUm den Netzteilhersteller AmacroX war es zuletzt etwas ruhig geworden. Zur CeBIT konnte das 2003 in Deutschland begründete Unternehmen nun jedoch einige interessante neue Netzteile präsentieren. So erhält die "Calmer"-Familie ein neues Mitglied, das "Calmer 3". Wie schon seine Vorgänger ist auch diese neuste Auflage der Serie passiv gekühlt und damit vor allem für Silent-Freunde interessant. Das "Calmer 3" wird mit einer Leistung von 560 Watt (Spitzenbelastbarkeit, regulär 400 Watt - wie auch schon das "Calmer 2") aufwarten und ist 80 PLUS Bronze zertifiziert. Auf einen Lüfter wird komplett verzichtet. AmacroX hat das Design des Netzteils mit Aluminiumkühlrippen an der Oberseite auf den passiven Betrieb hin ausgelegt.

Neben dem "Calmer 3" konnte AmacroX uns auch zwei aktiv gekühlte Neuerscheinungen präsentieren, deren Lüfter jeweils "Ultra Silent" zu Werke gehen sollen. Das "PURE Silver" ist - der Name lässt es bereits vermuten - 80 PLUS Silver-zertifiziert. Dieses Netzteil soll anfänglich in drei Varianten auf den Markt kommen: mit 550, 650 und 850 Watt Leistung (AX550-88GHN, AX650-88GHN, AX850-88GKM). Während die beiden kleineren Modelle mit festen Kabeln ausgestattet sind, erhält das große 850 Watt-Modell ein Kabelmanagement.

Schließlich zeigte AmacroX noch das neue Flagmodell: das "PURE Gold". Gewitzte Leser vermuten es sicher bereits - dieses Netzteil trägt das 80 PLUS Gold-Label. Die Effizienz muss dementsprechend mindestens bei 87, 90 und 87 Prozent bei 20, 50 und 100 Prozent Auslastung liegen. Das "PURE Gold" wird ursprünglich in zwei Versionen auf den Markt kommen - mit 600 und 800 Watt. Auf ein Kabelmanagement verzichtet AmacroX hier. Interessanterweise wurde uns am AmacroX-Stand berichtet, dass dieses Netzteil später auch in wesentlich niedrigeren Leistungsstufen auf den Markt kommen soll. Die Spanne soll dabei bis zu einem 250-Watt-Modell reichen. Wer ein hocheffizientes Netzteil für einen sparsamen Rechner sucht, sollte diese Entwicklung also auf jeden Fall im Auge behalten.

Die vorgestellten Netzteile sollen laut Aussage von AmacroX bald verfügbar werden. In unserem Preisvergleich sind sie bisher noch nicht zu finden.

{gallery}galleries/news/pmoosdorf/CeBIT_AmacroX{/gallery}

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (0)

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

ASUS ROG: Modulares Gehäuse, neue Gaming-PCs, externe GPU und mehr...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/ASUS_ROG

Die Computex 2016 hat in Taipei noch nicht offiziell begonnen und doch haben es einige Hersteller nicht abwarten können und bereits erste neue Produkte vorgestellt. So hat ASUS nicht nur drei neue ZenFones mit drei unterschiedlichen Displaydiagonalen und das ZenBook 3 vorgestellt, sondern nun auch... [mehr]

Alle Computex-Videos im Überblick

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/COMPUTEX

In der letzten Woche ist viel passiert in der IT-Welt. Nicht nur, dass AMD recht überraschend seine erste Polaris-Grafikkarte gezeigt hat, auf der Computex gab es zahlreiche neue Produkte zu sehen und den ein oder anderen Ausblick in die Zukunft in Form von Konzeptstudien. Unser Computex-Team,... [mehr]

Cooler Master zur CES mit Maker-Gehäuse, -Kühler und Maker-Netzteil (Update 2)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/COOLERMASTER_NEU

Cooler Masters Maker-Programm soll den Input von Moddern, Entwicklern und Nutzern allgemein umsetzen und bei der Entwicklung neuer Produkte berücksichtigen. Einen ersten Ausblick darauf gab 2015 das flexible und individualisierbare MasterCase 5. Auf der CES ist das Maker-Programm jetzt sogar... [mehr]

MSI zeigt Gaming-Backpack, Gaming-Notebooks, ein Komplettsystem und Mainboards

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/MSI

Natürlich waren wir auch auf dem MSI-Stand, auf dem uns Dirk Neuneier Rede und Antwort stand und uns die neuen Produkte vorgestellt hat. Gleich zu Anfang im Video ist unser Redakteur Andreas Schilling zu sehen, der sich derweil mit einem Virtual-Reality-Spiel vergnügt. Aufgrund eines neuen... [mehr]

ASRock zeigt zwei neue X99-Platinen, zwei Mini-Systeme und einen Router

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/ASROCK_LOGO_2010

Passend zum NDA-Fall der neuen Broadwell-E-Prozessoren von Intel - wie dem getesteten Core i7-6950X - hat auch Mainboard-Spezialist ASRock neben weiteren Produkten mit dem "X99 Taichi" und dem "X99 Gaming i7"  zwei neue LGA2011-3-Platinen auf seinem Stand in Taipei präsentiert. Von der... [mehr]

Galaxy S7, G5, MateBook: Der MWC war innovativ, überraschend und enttäuschend

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/MWC

Die Tore sind geschlossen, der Tross zieht weiter: Nach vier Tagen MWC stellt sich auch Ende Februar 2016 wie in jedem Jahr die Frage, welcher Hersteller für die größte Überraschung gesorgt, den größten Eindruck hinterlassen oder die Erwartungen enttäuscht hat. Die Antworten sind – anders... [mehr]