> > > > CeBIT 2010: ASUS EeePC 1018, NX90 und N73 auf der Pressekonferenz

CeBIT 2010: ASUS EeePC 1018, NX90 und N73 auf der Pressekonferenz

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
asusDem aktuellen Trend folgend stellt der GreenIT-Gedanke für ASUS eines der zentralen Anliegen dar. So soll die Super Hybrid Engine bei Net- und Notebooks beispielsweise 21,5 kWh im Laufe eines Jahres sparen – umgerechnet soll das 13,7 kg an CO2 im Laufe eines Jahres entsprechen. Passend zu diesem Gedanken hat ASUS heute erneut seine Bambus-Notebooks präsentiert, die wir bereits auf der CES in Las Vegas begutachten konnten. 

ASUS' ROG-Serie konnte sich in den vergangenen Jahren einen Namen in der Gaming- und Overclocking-Gemeinde machen. So stellte ASUS hier erneut das neue Gaming-Notebook G73 in den Mittelpunkt, das ebenfalls bereits auf der CES zu finden war. Weiterhin möchte man mit G51 auch die dritte Dimension erobern. Muss der NVIDIA-Sender aktuell noch separat neben das Notebook gestellt werden, wird ASUS die Sendeeinheit bis zum dritten Quartal in das Notebook-Gehäuse verfrachten.

asus_n73

Neben der messbaren Leistungsfähigkeit ist das zweite zentrale Notebook-Thema bei ASUS der Sound. Auf der CES stellte man das B&O-Ice-Power-zertifizierte NX90 vor, das auch heute erneut eine wichtige Rolle spielte. Neben einer hochwertigen Chassis-Bestückung und einem umfangreichen Equalizer möchte ASUS den Klang mithilfe eines möglichst großen Volumens positiv beeinflussen - im Grunde genommen handelt es sich hierbei um die gleiche Idee, die hinter dem Unterschied zwischen einem kleinen Regellautsprecher und einer großen Standbox steckt. Während das riesige NX90 mit einer Kammer von 120 Kubikzentimetern in die Vollen geht, sollen beispielsweise auch die neuen N73-Modelle mit einem wesentlich größeren Volumen daherkommen, als es in der Notebook-Welt üblich ist. Sobald verfügbar werden wir natürlich werden wir uns natürlich an passende Reviews machen.

Im vergangenen Herbst versprach uns ASUS, die EeePC-Linie künftig zu verkleinern, um die Übersichtlichkeit, die bei gefühlten 100 EeePC-Modellen verloren gegangen war, wieder herzustellen. So genau nimmt man dieses Versprechen anscheinend nicht. Mit dem neunen EeePC 1018P wurde zudem der erste EeePC der vierten Generation vorgestellt, der mit einem besonders schlanken Äußeren für Aufsehen sorgen soll. So wächst die EeePC-Familie auch im Jahr 2010 erneut kontinuierlich.

Auch die Multimedia-Ecke wurde kurz angesprochen. Beim neuen Cine5 handelt es sich nach Angaben von ASUS um das kleinste 5-Kanal-Surround-System der Welt.

Weitere Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (2)

#1
customavatars/avatar2284_1.gif
Registriert seit: 09.07.2002

Ready2Race - KTM 950SM
Beiträge: 4741
Auf das Asus G73 freue ich mich persönlich auch schon.
Werde das dann am Samstag vor Ort begutachten können *freu*
#2
customavatars/avatar48534_1.gif
Registriert seit: 02.10.2006
Berlin
Oberbootsmann
Beiträge: 779
mach bitte fotos .... ;)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

ASUS ROG: Modulares Gehäuse, neue Gaming-PCs, externe GPU und mehr...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/ASUS_ROG

Die Computex 2016 hat in Taipei noch nicht offiziell begonnen und doch haben es einige Hersteller nicht abwarten können und bereits erste neue Produkte vorgestellt. So hat ASUS nicht nur drei neue ZenFones mit drei unterschiedlichen Displaydiagonalen und das ZenBook 3 vorgestellt, sondern nun auch... [mehr]

Alle Computex-Videos im Überblick

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/COMPUTEX

In der letzten Woche ist viel passiert in der IT-Welt. Nicht nur, dass AMD recht überraschend seine erste Polaris-Grafikkarte gezeigt hat, auf der Computex gab es zahlreiche neue Produkte zu sehen und den ein oder anderen Ausblick in die Zukunft in Form von Konzeptstudien. Unser Computex-Team,... [mehr]

Cooler Master zur CES mit Maker-Gehäuse, -Kühler und Maker-Netzteil (Update 2)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/COOLERMASTER_NEU

Cooler Masters Maker-Programm soll den Input von Moddern, Entwicklern und Nutzern allgemein umsetzen und bei der Entwicklung neuer Produkte berücksichtigen. Einen ersten Ausblick darauf gab 2015 das flexible und individualisierbare MasterCase 5. Auf der CES ist das Maker-Programm jetzt sogar... [mehr]

MSI zeigt Gaming-Backpack, Gaming-Notebooks, ein Komplettsystem und Mainboards

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/MSI

Natürlich waren wir auch auf dem MSI-Stand, auf dem uns Dirk Neuneier Rede und Antwort stand und uns die neuen Produkte vorgestellt hat. Gleich zu Anfang im Video ist unser Redakteur Andreas Schilling zu sehen, der sich derweil mit einem Virtual-Reality-Spiel vergnügt. Aufgrund eines neuen... [mehr]

ASRock zeigt zwei neue X99-Platinen, zwei Mini-Systeme und einen Router

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/ASROCK_LOGO_2010

Passend zum NDA-Fall der neuen Broadwell-E-Prozessoren von Intel - wie dem getesteten Core i7-6950X - hat auch Mainboard-Spezialist ASRock neben weiteren Produkten mit dem "X99 Taichi" und dem "X99 Gaming i7"  zwei neue LGA2011-3-Platinen auf seinem Stand in Taipei präsentiert. Von der... [mehr]

Galaxy S7, G5, MateBook: Der MWC war innovativ, überraschend und enttäuschend

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/MWC

Die Tore sind geschlossen, der Tross zieht weiter: Nach vier Tagen MWC stellt sich auch Ende Februar 2016 wie in jedem Jahr die Frage, welcher Hersteller für die größte Überraschung gesorgt, den größten Eindruck hinterlassen oder die Erwartungen enttäuscht hat. Die Antworten sind – anders... [mehr]