> > > > Farbenfroh: HDTV-Nachfolger weiterentwickelt

Farbenfroh: HDTV-Nachfolger weiterentwickelt

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
Schon seit einiger Zeit gibt es ein Forschungsteam, welches den inoffiziellen HDTV-Nachfolger "Super Hi-Vision" erforscht. Bislang war es möglich, eine 16 mal höhere Auflösung als bislang zu erzeugen - mit einer Einschränkung: Farbaufnahmen gab es nicht. Eine hohe Auflösung, jedoch nur in Schwarz-Weiß. Das hat sich nun geändert: ein neuer 33-Megapixel-Sensor lässt nun auch Farbaufnahmen mit 7680 x 4320 Bildpunkten zu - bei dieser Auflösung ist sogar Kleingedrucktes aus mehreren Metern Entfernung noch gut zu erkennen. Weiterhin wurde ein Kameraobjektiv entwickelt, welches mit dem Sensor zusammenarbeitet und ein Glasfaserkabel überträgt ab sofort die Informationen. Lediglich ein Problem gibt es noch zu lösen: weder Fernseher noch Beamer können diese hohe Auflösung verarbeiten, geschweige denn überhaupt anzeigen. In fünf bis zehn Jahren soll diese Technik jedoch weit verbreitet sein, so das Forschungsteam.Weiterführende Links:

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag