> > > > Art.Lebedev: Auslieferung der Optimus Maximus hat begonnen

Art.Lebedev: Auslieferung der Optimus Maximus hat begonnen

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
Das "Warten auf Godot" hat nun endlich ein Ende, denn wie das russische Designstudio art.lebedev nun bekannt gab, wird die Optimus Maximus Tastatur ab sofort ausgeliefert. Die letzten Meldungen bezüglich der Terminverschiebung sprachen von Problemen bei der Softwareprogrammierung, die nun aber scheinbar behoben sind. Eben diese kann man sich seit einigen Tagen von der offiziellen Seite sowohl für Windows als auch für Mac OS herunterladen. Laut Hersteller arbeite man aktuell alle Vorbestellungen ab und will dann schon in wenigen Wochen neue Bestellungen ohne große Terminverzüge annehmen und abarbeiten können. Jede Taste ist 20,2 x 20,2 mm groß und bietet eine Auflösung von 48 x 48 Pixel, wobei der sichtbare Bereich der OLEDs nur 10,1 x 10,1 mm beträgt. Die Optimus Maximus gibt es in verschiedenen Ausführungen, d.h. je nach Preislage variiert die Anzahl der OLEDs auf der Tastatur von einer bis hin zu 113 Tasten. So schwankt auch der Preis von 371 Euro bis 1257 Euro. Die erste bei eBay versteigerte Tastatur brachte dem Verkäufer rund 2750 US-Dollar ein.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag