> > > > Hat die HD-DVD den Formatkrieg verloren?

Hat die HD-DVD den Formatkrieg verloren?

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
Schon vor einigen Tagen merkte man, dass das HD-DVD-Lager größere Preissenkungen oder Bundle-Angebote auf den Markt brachte. Während der Consumer Electronics Show sprach sich auch Warner exklusiv für das Konkurrenzformat Blu-Ray aus. Diese Verkündung ließ die Zahlen von HD-DVD-Abspielgeräten in den USA stark sinken. Waren die beiden Konkurrenten vor der CES noch ungefähr gleich auf, so überwältigte Blu-Ray den Markt nach der Warner-Ankündigung. Mit rund 93 Prozent der Absatzzahlen im Abspielgerätesegment lässt sich der Formatkrieg - wenn die Zahlen stabil bleiben - als beendet ansehen. Solange das HD-DVD-Lager nicht mit einer Überraschung oder weiteren großen Preissenkungen kommt, wird der Konkurrent seinen Vorsprung festigen oder sogar weiter ausbauen.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag