> > > > Ist Maxfield insolvent?

Ist Maxfield insolvent?

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
Der Unterhaltungselektronikhersteller [url=http://www.maxfield.de/]Maxfield[/url] soll, so das Handelsblatt, beim Düsseldorfer Amtsgericht ein Insolvenzverfahren angemeldet haben. Die Firma um Franjo Pooth soll angeblich rund 14 Millionen Euro an Verbindlichkeiten haben, doch bislang äußerte sich selbiges nicht offiziell zu diesen Gerüchten. Sollten sich die Gerüchte als Wahr herausstellen, so müsste der Geschäftsführer Pooth mit großen Teilen seines Privatvermögens haften. Franjo Pooth, Ehemann von Verona Pooth, konnte laut dem Handelsblatt zum Ende hin nicht einmal mehr die Gehälter der Mitarbeiter zahlen.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag