> > > > Toshibas Umsatz ist gestiegen

Toshibas Umsatz ist gestiegen

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
[url=http://www.toshiba.de]Toshiba[/url], bekannt für ihre Satellite-Notebook-Serie, konnte den Umsatz im ersten halben Geschäftsjahr um 527 Milliarden Yen im Gegensatz zum Vorjahr steigern. Somit gab es einen Umsatz von 3,689 Billionen Yen, was in etwa 22,5 Milliarden Euro entspricht. Daraus resultierend stieg natürlich auch der Gewinn für Toshiba, welcher im Vergleich zum Vorjahr um stolze 33,8 Milliarden Yen auf 45,7 Milliarden Yen stieg. Maßgeblich daran beteiligt waren die Sparten "Digital Products" (9 Prozent Umsatzsteigerung), "Electronic Devices" (20 Prozent Umsatzsteigerung) und "Social Infrastructure" (31 Prozent Umsatzsteigerung). Unter "Digital Products" fasst Toshiba alle digitalen Produkte von PC- und Notebookware bis zum CD- und DVD-Player zusammen, die "Electronic Devices" beinhalten hauptsächlich LCD-TVs und die "Social Infrastructure" ist in fester Hand von Kraftwerken. Während der Digital Products und der Social Infrastructure Bereich den Gewinn positiv beeinflussten, verlor Toshiba mit der Electronic Devices Sparte rund 3 Milliarden Yen.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag