> > > > Roccat: Neue G15 Konkurrenz

Roccat: Neue G15 Konkurrenz

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
Die neueste Konkurrenz zur G15 kommt aus dem Hause Roccat und hört auf den Namen "Valo Gaming-Keyboard". Die Tastatur verfügt neben einem Display auch über blau schimmernde Tasten, bei welcher - wie bei der G15 - lediglich die Buchstaben beleuchtet sind. Das bald verfügbare SDK lässt dem Gamer freie Hand bei der Programmierung der Beleuchtung und speziell des LCDs. Mit 2 Megabyte internem Speicher kann das Roccat-Keyboard bis zu 20 verschiedene Tastaturbelegungen mit den angepassten Makros abspeichern. Die Deaktivierung einzelner Tasten, wie z.B. der nervigen Windows-Taste, hilft beim Spielen oft weiter. Seitliche USB 1.1-Anschlüsse sowie Audioanschlüsse erinnern stark an Logitechs G15-Tastatur. Einzige Zugabe: Ein Richtmikrofon, welches seitlich an der Tastatur befestigt wird, so kann man sich das Headset sparen und die MP3-Player-Kopfhörer verwenden. Mit einem empfohlenen Verkaufspreis von 99,99 Euro wird sich zeigen, ob es sich gegen Logitechs G15 durchsetzen kann. Ab Oktober soll man die Tastatur erwerben können. Bilder finden sich im Read More.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag