NZXT Zero

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
Mit dem Zero Tower hat NZXT sein Portfolio um einen weiteren Aluminium-Tower erweitert. Um Quadcore-CPUs und Multi-GPU-Systeme sicher zu kühlen hat NZXT sieben 120-mm-Lüfter verbaut. Wir haben uns den Tower näher angesehen und auch die Geräuschentwicklung mit allen sieben Lüftern und optimierten Settings geprüft. Mit bis zu fünf 5 1/4-Zoll-Laufwerken und sechs Festplatten ist in dem Gehäuse auch mächtig Platz für Erweiterungen. Das Gehäuse, welches eine Frontblende aus gebürstetem Aluminium und Acrylglas besitzt, wiegt nur 7,35 kg und ist somit auch für Lanpartys zu empfehlen. Wie das Case abschneidet, zeigt unser Test.


Zu unserem Review kommt man über diesen Link.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag