> > > > OLED-Tastatur unter dem Weihnachtsbaum?

OLED-Tastatur unter dem Weihnachtsbaum?

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
Vor über einem Jahr zeigte das russische Entwicklerteam [url=http://www.artlebedev.com/news/]Art.Lebedev[/url] die "Optimus-113", welche erstmals den Einsatz von OLEDs auf der gesamten Tastatur zeigte. Nun ist mittlerweile einige Zeit in das Land gezogen und es gibt mal wieder Neuigkeiten. Ab dem 12. Dezember will man Kunden die Möglichkeit bieten, die Tastatur vorbestellen zu können. Gerade noch rechtzeitig, damit man das Eingabegerät der Luxusklasse unter den Weihnachtsbaum legen kann. Aufgrund der hohen Produktionskosten, gerade auch durch die teuren OLEDs, musste der Hersteller das Layout der Tastatur ein wenig ändern. Die Ursprünglich geplanten freibelegbare Tasten musste weichen. Dadurch soll der Hersteller circa 10% Produktionskosten einsparen. Allzu günstig wird die Tastatur aber trotzdem nicht. Ein offizieller Preis wurde noch nicht angegeben, jedoch vermutet man, dass man mit einem Preis von mindestens 500,- EUR rechnen muss. Bilder findet man im ReadMore.

Ursprüngliche Version



neue Version

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag