> > > > Sony meldet Patent zur Datenübertragung durch den menschlichen Körper an

Sony meldet Patent zur Datenübertragung durch den menschlichen Körper an

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
Der japanische Elektronik-Riese [url=http://www.sony.de]Sony[/url] hat in den Vereinigten Staaten ein Patent zur Übertragung von Audiosignalen über das elektrische Feld des Menschen eingereicht. Die Patentschrift beschreibt wie Signale von einem Abspielgerät über zwei Elektroden drahtlos an Kopfhörer übermittelt werden können. Diese müssen das Signal anschließend nur noch verstärken. Da die Elektroden keinen direkten Hautkontakt benötigen, wäre eine Integration der Übertragungstechnik in Kleidungsstücke denkbar. Eigenen Angaben zufolge ermöglicht die Technik problemlos ATRAC3-Komprimierte Übertragungen mit 48 kbps.

Sony hat das Patent zum "Human body communication system and communication device" bereits im März dieses Jahres eingereicht, die Veröffentlichung des Patentes erfolgte jedoch naturgemäß erst vor kurzem. Größtes Problem der Technik ist derzeit allerdings noch die Störanfälligkeit gegenüber anderen elektrischen Feldern.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag