> > > > Dell schluckt Alienware

Dell schluckt Alienware

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
Schon länger kursierten Gerüchte, dass Branchenriese Dell eine Übernahme von Alienware plant. Nun wurde offiziell, dass der Custom-PC-Hersteller ab sofort unter neuer Flagge segelt. Alienware Chief Executive Nelson Gonzalez begrüßte diesen Schritt und sieht darin die Möglichkeit, sein Unternehmen weiter zu vergrößern, indem sie von Dells Logistik und Planung profitieren. Auch die Kunden sollen profitieren. Betrug die Wartezeit auf eine der Computer Sonderanfertigungen bis zu einem Monat, sollen die Lieferzeiten nun drastisch reduziert werden. Ausserdem werden mit der Übernahme AMD Prozessoren nun entgültig in die Produktreihe von Dell übernommen. Viel mehr soll sich allerdings nicht verändern : "The reality is that you're not going to see a whole lot of changes", erläuterte Mark Vena, der Vize Chef des Marketings von Alienware. Für Enthusiasten besonders wichtig: Es sollen keine Dell Logos auf den Performance Maschinen der Amerikaner prangen, ebensowenig auf der Alienware Internetseite. Für weitere Interessierte befindet sich in der aktuellen Hardwareluxx[printed] übrigens ein Artikel über die Luxus Systeme von Alienware.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag