> > > > Samsung SP-H710AE - Heim-Kino-Projektor bringt lebensechte Farben

Samsung SP-H710AE - Heim-Kino-Projektor bringt lebensechte Farben

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
Zur CeBIT 2006 will Samsung mit dem SP-H710AE ein Heim-Kino-Erlebnis in Perfektion für die heimische Leinwand vorstellen. Dank DLP HD2+ DMD Display und Dark Chip 2 erreicht das Gerät eine HDTV konforme Auflösung von 1.280 x 720 Bildpunkten und soll Farben so lebensecht wie kein anderer Projektor zuvor darstellen. Dazu kommt ein 6-Segment Farbrad um den Regenbogeneffekt zu reduzieren und Bildrauschen zu unterdrücken. Den maximalen Kontrastwert gibt Samsung mit 2.800:1 an, die maximale Helligkeit mit 700 ANSI-Lumen. Das Betriebsgeräusch soll, mit 28 dB(A), nur noch flüsterleise sein.

Samsung SP-H710AE

Der Samsung SP-H710AE hat ein Seitenverhältnis von 16:9 und bietet als Bildformat Voll, 4:3, Panorama, Zoom1 und Zoom2 an. Als Farbsystem kann zwischen NTSC, HD und PAL gewählt werden. Zoom- und Fokuseinstellung können manuell vorgenommen werden, dazu ist es durch Lens Shift möglich, die vertikale Position des Bildes manuell zu optimieren. Die Projektionsentfernung kann maximal 13,6 m und sollte mindestens 1,4 m betragen. Die Bildgröße reicht von 40" bis zu 300".

Samsung SP-H710AE

Bei den Anschlussmöglichkeiten lässt das Gerät eigentlich keine Wünsche offen. Der Projektor besitzt neben S-Video- und Composite (FBAS)-Eingang, zwei Komponenteneingänge (Y/Pb/Pr), außerdem DVI- (HDCP), 15pin D-Sub- und RS-232C-Anschluss.

Das Gerät misst (B x H x T) 384 x 177 x 425 mm und wiegt 9 kg. Die maximale Leistungsaufnahme im Betrieb gibt Samsung mit 350 Watt an. Im Stand-By soll die Leistungsaufnahme unter 8 Watt betragen. Die Lebensdauer der Lampe wird mit 2000 Stunden angegeben.

Samsung SP-H710AE

Neben Bedienungsanleitung und Netzkabel sind auch Fernbedienung und DVI-D-Kabel im Lieferumfang enthalten.

Unverbindliche Preisempfehlung: € 3.999,00

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag