> > > > MIPS Moviestation

MIPS Moviestation

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
HTPCs sind in - aber wer hat schon Lust, sich selber um die Konfiguration eines derartigen Wohnzimmer-PCs zu kümmern. Lautstärke, Wärmeabgabe, Stromaufnahme und Konfiguration sind schwer unter einen Hut zu bekommen, wenn es darum geht, einen wirklich guten HTPC zusammen zu stellen. Am besten läßt man andere die Entwicklung übernehmen und kauft ein Komplettsystem. Ein luxuriöses HTPC-System haben wir heute im Test - die Moviestation von MIPS Computer. Dieses Luxussystem besitzt nicht nur ein wirklich schickes Aussehen aufgrund des DIGN-Gehäuses, sondern kann sich auch intern sehen lassen. Wie der HTPC in der Praxis abschneiden kann, zeigen wir in unserem Review.


Zu unserem Review kommt man über diesen Link.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag