> > > > Revoltec Alu Book 2

Revoltec Alu Book 2

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
Jeder kennt das Problem: Es liegen 40 GB Daten auf der Festplatte, die mitgenommen werden müssen. Was tun? Entweder 9 DVDs brennen, 60 CDs - oder mal eben das Revoltec Alu Book 2 in den PC stöpseln und die Daten in kurzer Zeit auf eine eingebaute Festplatte übertragen. Wir haben heute das Revoltec Alu Book 2 im Test - ein neues externes Festplattengehäuse mit einem interessantem Tribal, welches gleichzeitig als Anzeige für die Festplattenzugriffe dient. Wie die Performance des externen Drives aussieht und welche Dinge man beim Einbau und Betrieb beachten sollte, zeigen wir im Review.


Zu unserem Review kommt man über diesen Link.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag