> > > > Unsere Artikel der letzten Woche

Unsere Artikel der letzten Woche

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

hardwareluxx news newAuch zwischen den Jahren gingen auf Hardwareluxx.de zahlreiche spannende Testartikel online. Wir haben uns mit dem HP Omen 17-w100ng nicht nur ein preisgünstiges Gaming-Notebook näher angesehen, sondern auch das ASUS Transformer 3 Pro mit der ROG XG Station 2 zu einem echten Gamer-Gerät umfunktioniert. Die Ncore Retro von Nanoxia, das Ozone Rage Z90, die Samsung Gear S3, das Enermax Ostrog Lite, das Nonda ZUS und das MSI X99A Workstation standen während der letzten Tage ebenfalls auf dem Testprogramm. Passend zu Weihnachten haben wir außerdem an einem Gadget-Guide gearbeitet. Zu guter Letzt haben wir die Gigabyte Radeon RX 470 G1 Gaming 4G getestet.

Wir haben an dieser Stelle alle Artikel der letzten Woche zusammengefasst und mit einer kleinen Leseprobe versehen. In diesem Sinne: Viel Spaß beim Lesen!

 

Freitag, 23. Dezember 2016: HP Omen 17 im Test: Core i5 trifft GeForce GTX 1060 für 1.299 Euro

hp omen 17w100ng teaserNahezu jedes aktuelle Gaming-Notebook, welches wir in der jüngsten Zeit auf dem Prüfstand hatten, setzt auf einen Intel Core i7-6700HQ. Er ist zwar nicht das Topmodell unter den Skylake-Prozessoren, zählt aber trotzdem zu den schnellsten Ablegern seiner Art. Doch braucht es für Gaming tatsächlich einen Core-i7-Prozessor oder tut es auch ein kleinerer Core i5? Diese Frage hat sich nun auch HP gestellt und pünktlich zum Weihnachtsgeschäft ein preisgünstiges Gaming-Notebook der Omen-Familie für schlanke 1.299 Euro in den Handel gebracht. Wie sich der 17-Zöller mit Pascal-Grafik schlägt, erfährt man auf den nachfolgenden Seiten... [weiterlesen]

 

Samstag, 24. Dezember 2016: Mechanische Tastatur im Retro-Look - Nanoxia Ncore Retro im Test

Nanoxia Ncore RetroNanoxia ist nun auch in das Geschäft mit Tastaturen eingestiegen. Und damit die Ncore Retro in der Masse der mechanischen Tastaturen nicht untergeht, hat sie auch gleich einen ganz besonderen Look. Die Retro-Tastatur erinnert an alte Schreibmaschinentastaturen. Doch ist sie gleichzeitig technisch auf der Höhe der Zeit... [weiterlesen]

 

Montag, 26. Dezember 2016: ASUS ROG XG Station 2: Das Transformer 3 Pro mutiert zum Gaming-System

asus rog xg station 2 auf t303ua teaserEin Gerät, welches man für jeden Einsatzzweck nutzen kann – egal ob auf dem Sofa, dem Schreibtisch, im Flugzeug oder im Spielezimmer ist aufgrund der unterschiedlichen Leistungsanforderungen eigentlich nahezu unmöglich. Mit ein paar Tricks kann man aus einem hochmobilen Gerät aber eine echte Gaming-Kiste machen. Wir haben uns das neue ASUS Transformer 3 Pro T303UA geschnappt und es einmal an die ROG XG Station 2 angeschlossen, ein externer Grafikbeschleuniger, der per Thunderbolt 3 und USB 3.1 verbunden wird. Wie das in der Praxis funktioniert, klären wir auf den nachfolgenden Seiten... [weiterlesen]

 

Dienstag, 27. Dezember 2016: Ozone Rage Z90 im Test - Echtes Surround-Gaming mit dem Headset

ozone z90 teaserOzone bietet mit dem Rage Z90 ein voluminöses Gaming-Headset an, das einen erstklassigen Tragekomfort mit einem guten Klang verbinden soll. Darüber hinaus setzen die Spanier auf eine ungewöhnliche Steuerung. Wie gut sich das Headset in der Praxis schlägt, klären wir wie immer in unserem ausführlichen Test... [weiterlesen]

 

Dienstag, 27. Dezember 2016: Samsung Gear S3 im Test

samsung gear s3 teaser kleinWährend das Android-Wear-Lager Pause macht, legt Samsung nach. Mit der auf der IFA 2016 vorgestellten Gear S3 bleibt man dem Konzept des Vorgängers treu, will hier und da aber Schwachstellen beseitigt und Stärken weiter ausgebaut haben. Das Ergebnis ist eine größere und schwerere Smartwatch, die es wieder in zwei Ausführungen gibt. Stellvertretend muss die classic-Version zeigen, ob sich auch iPhone-Nutzer freuen dürfen... [weiterlesen]

 

Mittwoch, 28. Dezember 2016: Das Low-Budget-Gehäuse Enermax Ostrog Lite im Test

Enermax Ostrog Lite

Mit dem Ostrog Lite bietet Enermax ein Einsteigergehäuse für unter 50 Euro an. Trotzdem verspricht Enermax einen stylischen Aluminium-Look und einen modernen Innenraum. Im Test wollen wir herausfinden, ob Käufer dafür an anderer Stelle Kompromisse eingehen müssen... [weiterlesen]

 

Mittwoch, 28. Dezember 2016: Nonda ZUS ausprobiert - mit diesem USB-Charger geht das Auto nicht verloren

nonda zus teaserWie smart muss ein USB-Car-Charger sein? Das ist eine Frage, die man sich beim ersten Kontakt mit dem Nonda Zus durchaus stellt. Während alle Auto-Hersteller, aber auch IT-Größen wie Google und Apple immer schneller in die Richtung von Smart-Cars drängen, möchte Nonda unsere heutigen Autos fit für die aktuelle Zeit machen und gleichzeitig einen gewissen Mehrwert bieten... [weiterlesen]

 

Donnerstag, 29. Dezember 2016: Gadget Guide: Vom Schloß bis zum Gimbal

ihere 02 354BAFB24B7A4618B4D110606F2DC18CZu Weihnachten einen Gutschein bekommen, der in Smartphone-Zubehör umgesetzt werden soll? Dann wird die Wahl alles andere als leicht. Denn auch ohne die allgegenwärtigen Hüllen und Powerbanks ist das Angebot mehr als unübersichtlich. Vor allem, wenn noch nicht entschieden ist, was genau man eigentlich haben möchte. Deshalb wollen wir ein paar Vorschläge unterbreiten, die von nützlich bis ausgefallen und von günstig bis vergleichsweise teuer reichen... [weiterlesen]

 

Freitag, 30. Dezember 2016: MSI X99A Workstation im Test - Profi-Platine mit ECC-RDIMM-Unterstützung

Artikel MSI X99A Workstation 004 logoBei der unbestrittenen Übermacht der fürs Gaming ausgelegten Mainboards sorgt beispielsweise ein Workstation-Mainboard für eine gelungene Abwechslung. Denn nicht jeder Hardware-Interessent ist an einem Gaming-Unterbau mit Killer-LAN oder LED-Beleuchtung interessiert, sondern legt mehr Wert auf die erweiterte Funktionalität und achtet intensiver auf die Ausstattung für sein Einsatzgebiet. Von MSI gibt es Stand heute das X99A Workstation, welches genau solchen Ansprüchen gerecht werden möchte. Wir haben es durch den Testparcours geschickt... [weiterlesen]

 

Samstag, 31. Dezember 2016: Gigabyte Radeon RX 470 G1 Gaming 4G im Test

gigabyte rx470 logoBisher konnten wir uns erst ein Modell der Radeon RX 470 anschauen, dabei ist eine solche Karte trotz ihrer Nähe zur Radeon RX 480 recht interessant, denn es lassen sich noch einmal ein paar Euro sparen – zumindest je nachdem zu welchem Modell man greift. Wir haben uns die Gigabyte Radeon RX 470 G1 Gaming 4G einmal etwas genauer angeschaut und wollen dabei vor allem die Frage klären, wie sinnvoll eine solche Karte gegenüber der Radeon RX 480 ist... [weiterlesen]