> > > > Neuer Kopierschutz für Audio-CDs

Neuer Kopierschutz für Audio-CDs

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
Und wieder soll es einen neuen Kopierschutz geben, allerdings vorerst nur in den USA. Sony BMG Music Entertainment hat offenbar vor, einen neuen Kopierschutz auf Audio-CDs zu intergrieren. Der Schutzmechanismus soll von der britischen Firma First 4 Internet entwickelt worden sein. BMG schweigt bisher dazu, aber First 4 Internet gab bekannt, dass sie einen Kopierschutz mit einem "großen Label in den USA" veröffentlichen wollen. Welches Label das sei, wurde nicht bekannt gegeben. Auf Grund der Furcht vor Umsatzeinbußen verzichtete man bei Sony BMG bisher auf einen Kopierschutz, doch nach Tests mit einem aktuellen Album, samt Kopierschutz, wurde klar, das es wohl doch kein Problem werden würde, einen Kopierschutz einzusetzen. Es sollen ebenfalls schon bei Pre-Releases von Eminem und U2 solche Kopierschutzmaßnahmen genutzt wurden sein. Der neue Kopierschutz soll schon Anfang 2005 auf den CDs in Amerika vorhanden sein.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag