> > > > Unsere Artikel der letzten Woche

Unsere Artikel der letzten Woche

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

hardwareluxx news newDie Flut neuer Grafikkarten lässt nicht ab. Auch in dieser Wochen haben wir eine Vielzahl an Partnerkarten zur NVIDIA GeForce GTX 1060 und GeForce GTX 1070 getestet. Mit der MSI GeForce GTX 1080 Gaming Z stand auch ein Nachzügler zum bisher schnellsten Pascal-Ableger auf dem Prüfstand. Aber auch das Huawei P9 Plus, das ASUS X99-A II, das Seasonic Prime 750W, das Drobo 5N und die Cooler Master MasterKeys Lite standen während der letzten Tage auf Hardwareluxx.de auf dem Testprogramm. Zu guter Letzt prüften unsere kritischen Blicke die G.Skill Ripjaws MX780RGB.

Wir haben an dieser Stelle alle Artikel der letzten Woche zusammengefasst und mit einer kleinen Leseprobe versehen. In diesem Sinne: Viel Spaß beim Lesen!

 

Freitag, 15. Juli 2015: Roundup: 5x GeForce GTX 1070 mit Custom-Design im Test

gtx1070 custom roundup teaserNachdem wir bereits eine Reihe von Boardpartner-Karten der NVIDIA GeForce GTX 1080 ausführlich getestet haben, holen wir gleiches nun für das kleinere Schwestermodell nach, denn auch von der NVIDIA GeForce GTX 1070 gibt es viele Custom-Modelle mit höheren Taktraten, eigenen Kühlsystemen und überarbeiteten Platinenlayouts, die mit der Founders Edition als Referenzversion nicht mehr viel gemein haben. In diesem Artikel nehmen wir fünf Custom-Designs von ASUS, EVGA, Gigabyte, MSI und ZOTAC unter die Lupe... [weiterlesen]

 

Samstag, 16. Juli 2016: Huawei P9 Plus im Test

huawei p9 plus teaser kleinDarf es ein bisschen mehr sein? Eine Frage, die viele mit der Wurst- oder Käsetheke assoziieren, stellt nun auch Huawei. Mit dem P9 Plus will man vor allem in zwei wichtigen Punkten mehr als beim Grundmodell P9 bieten, allerdings verbunden mit einem saftigen Aufpreis. Ob der gerechtfertigt ist, zeigt der Test... [weiterlesen]

 

Sonntag, 17. Juli 2016: G.Skill Ripjaws MX780 RGB

teaserWie einst auch andere Speicherhersteller, beispielsweise Corsair, arbeitet auch G.Skill an neuen Eingabegeräten für den ambitionierten Spieler. Vor Kurzem haben wir in einem Review die Ripjaws KM780, ein mechanisches Keyboard, vorgestellt. Passend dazu zeigt sich nun die Gamingmaus G.Skill Ripjaws MX780 RGB. Ein Zusammenspiel aus aktueller Technik und voller Anpassungsfähigkeit sowohl für Links- als auch Rechtshänder sollen überzeugen, wie einst die Ouroboros der Konkurrenz Razer, jedoch zu einem günstigeren Preis... [weiterlesen]

 

Montag, 18. Juli 2016: MSI GeForce GTX 1080 GAMING Z im Test

msi gtx1080gamingz logoMit der MSI GeForce GTX 1080 GAMING Z schauen wir uns die zweite Karte außerhalb des initialen Roundups an. Die GAMING-Z ist die schnellste luftgekühlte Karte aus dem Hause MSI, bedient sich aber der gleichen Twin-Frozr-IV-Kühlung wie das GAMING-X-Modell. Eine Software soll die vorhandenen Leistungsreserven freimachen und für ein weiteres Plus sorgen. Hinzu kommt eine RGB-Beleuchtung – inzwischen setzen beinahe alle Hersteller auf dieses auffällige Feature... [weiterlesen]

 

Montag, 18. Juli 2016: Windows 10 vor dem Ende des kostenlosen Updates - Was war, was kommt

Windows 10 LogoFast ein Jahr hat Microsofts aktuellstes Betriebssystem bereits auf dem Buckel. Windows 10 sollte die Erlösung für das Unternehmen aus Redmond werden – der langersehnte Neuanfang und die Ablöse von Windows 7 als meistgenutztes Betriebssystem. Von 2012 bis 2015 tat das Chaos um Windows 8 und Windows 8.1 der Marke Windows als Ganzem nicht gut. Viele Nutzer mochten das neue User-Interface nicht, das flache Modern Design war zwar Inspiration für die ebenfalls flachen Designs von Android und iOS, konnte selbst aber nicht überzeugen... [weiterlesen]

 

Dienstag, 19. Juli 2016: Cooler Master MasterKeys Lite im Test - günstige Maus-Tastatur-Kombi mit RGB-Beleuchtung

Cooler Master MasterKeys LiteTypischerweise lassen die Hersteller sich RGB-Beleuchtung teuer bezahlen. Nicht so Cooler Master beim Desktop-Set MasterKeys Lite. Obwohl Tastatur und Maus in allen erdenklichen Farben strahlen, soll die Kombi nur 59 Euro kosten. Mit dem ansonsten dezent-seriösen Design eignen sich die Eingabegeräte optisch gut für unterschiedlichste Anwender. Und selbst Gaming-Merkmale werden geboten. Ist der Preis-Leistungs-Award deshalb nur noch eine Formsache... [weiterlesen]

 

Dienstag, 19. Juli 2016: Kleinster Pascal: NVIDIA GeForce GTX 1060 im Test

nvidia geforce gtx1060fe logoNVIDIA bietet die neue Pascal-Architektur samt neuer Fertigung in 16 nm bis heute nur im High-End-Segment an, will die lukrative Mittelklasse nun aber auch bedienen und kündigte daher bereits vor zwei Wochen die GeForce GTX 1060 an. Diese schauen wir uns heute in Form der Founders Edition, dies es auch bei der GeForce GTX 1060 gibt, in einem ausführlichen Test genauer an... [weiterlesen]

 

Mittwoch, 20. Juli 2016: ASUS X99-A II im Test - ein Strix X99 Gaming ohne ROG-Features

Mobo Review ASUS X99 A II 4 logoAuch ASUS hat sich nicht auf den Lorbeeren ausgeruht und hat für die kürzlich veröffentlichten Broadwell-E-Prozessoren insgesamt fünf neue Platinen aus dem Hut gezaubert, die auf dem Sockel LGA2011-3 und dem X99-Chipsatz basieren. Eines der neuen Boards ist das Strix X99 Gaming aus der ROG-Serie, das wir als erstes getestet haben. Das taiwanische Unternehmen hat aber neben dem neuen Rampage V Edition 10 auch noch drei Modelle aus der Signature-Modellreihe im Angebot: Das X99-Deluxe II, das X99-E und das X99-A II. Alle drei zuletzt genannten Mainboards befinden sich bereits in unserer Redaktion, doch beginnen wollen wir mit dem X99-A II... [weiterlesen]

 

Donnerstag, 21. Juli 2016: Seasonic PRIME 750W Titanium im Test

seasonic prime750 teaserUm Seasonic war es zuletzt etwas ruhig geworden, denn auch die im letzten Jahr vorgestellten Snow-Silent-Modelle waren nur ein kleines Update. Jetzt ist es aber endlich soweit und die bereits auf der CES und Computex angekündigte neue PRIME-Serie kommt auf den Markt. Auch wenn PRIME mehrere Modellreihen umfasst, werden die High-End-Modelle "PRIME Titanium" mit ihrer 80PLUS-Titanium-Effizienz sicher die größte Aufmerksamkeit erregen. Die Chancen stehen gut, dass Seasonic hier nach längerer Vorbereitungszeit der nächste große Wurf gelungen ist. Ob die PRIME Titanium als neue Referenz im Netzteilbereich taugen, konnten wir anhand eines PRIME 750W Titanium selbst überprüfen... [weiterlesen]

 

Freitag, 22. Juli 2016: Drei Custom-Modelle der GeForce GTX 1060 im Test

gtx1060 roundup test teaserAnders als bei der GeForce GTX 1080 und GeForce GTX 1070 trudelten wenige Stunden nach unserem Test zur Founders Edition der NVIDIA GeForce GTX 1060 schon die ersten Boardpartner-Karten mit teils höheren Taktraten, eigenem Kühlsystem und überarbeitetem Platinenlayout ein. Sie dürften leistungsmäßig nicht nur die ältere GeForce GTX 980 endgültig in die Flucht schlagen, sondern auch die Radeon RX 480 als erbittertsten Gegner vollends überholen – das gelang der Founders Edition nicht in jedem unserer Benchmarks. Gleichzeitig dürften die Partner-Modelle noch einmal leiser und vor allem kühler zu Werke gehen. Wie sich die ersten Custom-Karten der NVIDIA GeForce GTX 1060 von Gigabyte, Inno3D und ZOTAC schlagen, klärt unser Test... [weiterlesen]

 

Samstag, 23. Juli 2016: Drobo 5N im Test

drobo5n teaserDie Firma Drobo ist wahrscheinlich nur wenigen NAS-Interessierten ein Begriff, sie hat aber mit dem Drobo 5N schon seit längerem ein durchaus interessantes 5-Bay-NAS-System im Programm, welches sich in vielen Bereichen deutlich von den Mitbewerbern unterscheidet. So fokussiert sich das Drobo 5N auf die einfache Anbindung als Netzwerklaufwerk per SMB bzw. AFP und bietet mit BeyondRAID ein flexibles Speichersystem, welches durchaus etwas mehr als ein klassisches RAID-System bietet. So können bei der Drobo 5N ohne Probleme Festplatten von unterschiedlichster Kapazität zusammen verwendet werden und um Einstellungen muss sich der User auch nicht kümmern. Wie es um die Performance steht und welche Möglichkeiten Drobos NAS bietet, haben wir uns einmal näher angeschaut... [weiterlesen]