> > > > ATI stellt X700-Serie vor

ATI stellt X700-Serie vor

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
ATI stellt heute die X700-Serie vor - und wir konnten natürlich auf die Architektur der Karte schon einen Blick werfen, diesmal auch sogar einen kleinen Blick auf die Performance der Karte. Mit der ATI X700XT bekommt die kürzlich getestete GeForce 6600 GT von NVIDIA dabei eine starke Konkurrenz. Mit 8 Pixelpipelines und 6 Vertex-Shadern ist die Mainstream-Karte von ATI ausgestattet und besitzt einen Chip-Takt von 475 Mhz sowie einen Speichertakt von 525 Mhz. Dank des 110nm-Fertigungsprozesses bleibt sie recht kühl und der Lüfter leise. Wie die Konkurrenz möchte ATI die Karte für 199 Dollar verkaufen - und man verspricht sich dafür eine Leistung, die über der "alten" Radeon 9800 XT liegt. Einen Blick auf die Architektur, neue Treiberfeatures im Catalyst 4.10 sowie einen kleinen Blick auf die Benchmarks präsentieren wir in unserem Launch-Bericht.


Zu unserem Review kommt man über diesen Link.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag