> > > > BTX Balanced Technology Extended Evolution

BTX Balanced Technology Extended Evolution

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
Ein kurzes Update konnte man auf dem IDF auch zum BTX-Standard mitnehmen. Intel sieht den Standard weiterhin als wichig an, auch wenn es in der letzten Zeit um denselben etwas ruhig geworden ist. Die Vorteile, wie die Skalierbarkeit der Gehäuseeinschübe und Slots, Stromversorgung und thermische Optimierungen im Gehäuse, Geräuschminimierung, neues Motherboard-Design, geringere Kosten und strukturelle Integrität lassen BTX weiter notwendig erscheinen. Allerdings darf man den BTX-Standard nicht als Revolution sehen, sondern als Evolution - dass wird auch durch die Verbreitung deutlich, denn Intel wartet erst 2006 eine stärkere Verbreitung. Mehr BTX-Geräte als ATX-Geräte sollen erst 2007 verkauft werden, bis Ende 2007 erwartet man einen Verbreitungsgrad von 60%. Der ATX-Standard wird also erst nach und nach am Markt verschwinden und noch lange Zeit existieren. Zum Vergleich : Der Umschwung von dem alten AT-Standard auf ATX dauerte mehr als 10 Jahre - bei BTX soll es trotzdem schneller gehen.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag