> > > > Unsere Artikel der letzten Woche

Unsere Artikel der letzten Woche

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

hardwareluxx news newIn der fünften Woche des Jahres gingen auf Hardwareluxx.de wie gewohnt zahlreiche Artikel online. Wir haben uns nicht nur das HP Envy 13 x2 oder das Medion Akoya E7416 ausfürhlich auf den Prüfstand gestellt, sondern uns auch mit der booq Boa nerve Stealth eine passende Messenger-Tasche mit vielen durchdaten Details näher angeschaut. Den Dell UltraSharp UP2715K mit 5K-Auflösung, das ASRock X99 WS-E und das SilverStone Nightjar mit 520 Watt haben wir in den letzten Tagen ebenfalls ausführlich getestet. Zu guter Letzt haben wir uns um drei aktuelle Eingabegeräte von Lioncast gekümmert.

Wir haben an dieser Stelle alle Artikel der letzten Woche zusammengefasst und mit einer kleinen Leseprobe versehen. In diesem Sinne: Viel Spaß beim Lesen! 

 

Freitag, 23. Januar 2015: Medion Akoya 7416 mit Broadwell i5-5200U im Test

medion akoya broadwell teaserWährend Intels Core M schon einige Tests über sich ergehen lassen musste, sind die leistungsstärkeren i-Ableger der Broadwell-Plattform noch eine große Unbekannte. Dank des 500 Euro teuren Medion Akoya 7416, das ab dem 29. Januar bei Aldi erhältlich sein wird, ist nun aber ein erster Blick möglich. Im Test zeigen wir, ob der i5-5200U nicht nur sparsamer, sondern auch stärker als sein Vorgänger ist... [weiterlesen]

 

Samstag, 24. Januar 2015: booq Boa nerve Stealth ausprobiert - Messenger mit durchdachten Details

booq stealth-teaserDer in Kalifornien beheimatete Hersteller booq hat mit der Boa nerve Stealth eine Messenger-Tasche im Programm, die eine eigenwillige Oberfläche mit vielen durchdachten Details verbinden möchte. Ob sie uns den Messealltag erleichtern kann, klären wir in unserem Test... [weiterlesen]

 

Sonntag, 25. Januar 2015: HP Envy 13 x2 mit Core M im Test

hp-envy-x2-07-950x633Offiziell ist Intels Core M bereits seit einigen Wochen verfügbar, im Handel sind entsprechende Geräte aber noch immer rar gesät. Einer der wenigen erhältlichen Kandidaten ist HPs Envy 13 x2 im 13-Zoll-Format. Dass der direkte Konkurrent nicht Yoga 3 Pro heißt, zeigt nicht nur der erste Blick, sondern auch unser Test des Einstiegsmodells... [weiterlesen]

 

Montag, 26. Januar 2015: HP ElitePad 1000 G2 – flexibles Business-Allroundtalent [Anzeige]

hp elitepad teaserWurden Tablets zu ihrem Start noch als Geräte belächelt, die lediglich zum Konsumieren von Inhalten genutzt werden können, hat sich die Sache in den letzten Jahren durch die Einführung von Windows 8 Pro deutlich geändert – nicht zuletzt durch die neue HP ElitePad 1000 Serie und deren Erweiterungsmöglichkeiten... [weiterlesen]

 

Dienstag, 27. Januar 2015: Eingabegeräte-Trio von Lioncast im Test - LK20, LK30 und LM30

corsair m65 testLioncast möchte nicht mehr nur Konsolenzubehör anbieten, sondern auch mit Gaming-Komponenten für den PC überzeugen. Mit den Tastaturen LK20 und LK30 sowie der Maus LM30 testen wir gleich ein Trio an neuen Eingabegeräten. Während für die Tastaturen bewährte Cherry MX-Switches eingesetzt werden, soll die Maus mit ganzen 19 Tasten und einem 16.400-DPI-Lasersensor überzeugen... [weiterlesen]

 

Mittwoch, 28. Januar 2015: ASRock X99 WS-E (/10G) mit 64 PCIe-3.0-Lanes im Test

IMG 4 logoBei den X99-Platinen kann sich ASRock gleich zwei Rekorde sichern. Im Produkt-Portfolio befindet sich der aktuell günstigste und auch teuerste Sockel LGA2011-v3-Unterbau. Pünktlich zu Heiligabend des Jahres 2014 haben wir das ASRock X99 Extreme3 durchleuchtet, das günstigste Modell. Doch dieses Mal werden wir uns einer besonderen Platine widmen, nämlich dem teuersten Modell, das eine klassische Workstation-Platine ist. Zuletzt hatten wir bereits das X99-E WS von ASUS in der Mangel, die ASRock-Platine schlägt in dieselbe Kerbe. Das ASRock X99 WS-E/10G ist ebenso ein Board der Luxusklasse - zu einem Preis von bis zu 700 Euro... [weiterlesen]

 

Donnerstag, 29. Januar 2015: Dell UltraSharp UP2715K mit 5K-Auflösung im Test

Dell UP2715K logoDass sich die Hersteller nicht mit UltraHD/4K begnügen würden, war spätestens dann klar, als mehrere Hersteller auf der IFA 2014 mit ersten 8K-Geräten, die sich aber allesamt noch in einem Prototypen-Stadium befinden, auftrumpfen wollten. Die Panels sind aber noch derart teuer, dass sich die Preise zum Start im Bereich eines Kleinwagens bewegen werden. Es bedarf also eines Zwischenschrittes und nicht ganz zufällig kann Apple mit dem iMac mit 5K Retina Display hier als Vorreiter gelten. Dell bringt mit dem UltraSharp UP2715K nun einen ersten Standalone-Monitor auf den Markt, den wir uns genauer angeschaut haben... [weiterlesen]

 

Samstag, 31. Januar 2015: SilverStone Nightjar 520W im Test

silverstone nightjar 520w teaser Die Nightjar-Netzteile von SilverStone kennen wir als einige der wenigen Stromversorger auf dem Markt, die ein rein passives Kühlkonzept verfolgen. Auch wenn ein semi-passives High-End-Netzteil bei niedriger Last ebenfalls lautlos arbeitet, so besteht doch immer die "Gefahr", dass irgendwann doch einmal der Lüfter anspringt. Wer das vermeiden möchte, dem bleibt nur der Griff zu einem rein-passiven Modell. Das Nightjar 520W bietet Effizienz auf 80PLUS-Platinum-Niveau, ein voll-modulares Kabelmanagement und bis zu vier PCI-Express-Anschlüsse... [weiterlesen]