> > > > OpenGL 2.0 fertiggestellt

OpenGL 2.0 fertiggestellt

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
Auf der Siggraph 2004 hat man nun endlich den neuen, lange erwarteten OpenGL-Standard verkündet. Der neue 2.0-Standard wurde vor allen Dingen neben der bereits in der Version 1.5 vorhandenen OpenGL Shading Language um die Integration von programmierbaren Shadern direkt im Kern erweitert, denn gerade hier war man hinter dem Konkurrenz-Standard DirectX zurück. Durch die neue High Level Shading Language lassen sich also die Features aktueller Grafikchips endlich effektiv nutzen. Mittels der OpenGL Shading Language können nun Shader- und Programm-Objekte erstellt werden und dann auf mehrere Objekte angewandt werden, wie man dies bei multiple render targets her kennt. Der OpenGL-Standard ist hauptsächlich durch den Druck von 3DLabs zustande gekommen, denn bereits im Jahr 2001 warnte man davor, Boden an DirectX zu verlieren und schlug konkrete Erweiterungen für OpenGL vor.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag