> > > > Nexus Breeze-Gehäuse im Test

Nexus Breeze-Gehäuse im Test

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
Viele Gehäuse haben wir bereits vorgestellt, die großen Wert auf Auffälligkeit, Modding-Charakter oder bunte Lämpchen legen. Das heute im Test befindliche Nexus Breeze geht einen anderen Weg - vom äußeren eher schlicht ist es darauf ausgelegt, einen möglichst leisen PC zu beherrbergen und möglichst wenig Betriebsgeräusch nach aussen zu lassen. Das Gehäuse ist von Werk aus gedämmt und besitzt zudem ein leises Netzteil und einen leisen Lüfter bereits im Lieferumfang. Dieser eine Lüfter soll auch ausreichen, denn das Gehäuse nutzt den Kamineffekt und bläst frische Luft von der Unterseite des Gehäuses in das System und saugt diese an der Oberseite durch das Netzteil ab. Was das Nexus Breeze sonst noch auszeichnet, zeigen wir in unserem Review.


Zu unserem Review kommt man über diesen Link.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag